Sie sind hier: Newsroom / Unternehmen /

V wie Vielfalt: Was uns unterscheidet, macht uns stark – Behinderung

  • Vodafone lebt Diversity und steht für ein vorurteilsfreies Arbeitsumfeld
  • Unser Motto: 'Richtige Mitarbeiter an richtiger Stelle – unabhängig von ihrer persönlichen Prägung'
  • 'Menschen mit Behinderung' ist eine von fünf Diversity-Säulen bei Vodafone

Menschen mit Behinderung gehören fest zu unserer Gesellschaft, dennoch werden ihnen häufig Vorurteile entgegen gebracht. Im Arbeitsleben wird ihnen zuweilen unterstellt, nur eingeschränkt produktiv zu sein – unabhängig davon, ob sie eine körperliche oder geistige Behinderung haben. Vodafone stemmt sich gegen derartige Vorurteile und stellt die Fähigkeiten und Potentiale in den Vordergrund. Aktuell sind 4,36% unserer Mitarbeiter schwerbehindert, unser gesetztes Ziel ist es, die 5% Marke zu erreichen.

Selbstverständlich ist, dass Mitarbeiter mit Behinderung ohne Einschränkungen ihre Arbeit machen können. Selbstverständlich ist aber auch, dass wir ihnen Hilfe anbieten, wo sie gebraucht wird: das reicht vom barrierefreien Zugang zum Arbeitsplatz bis hin zur Anlaufstelle für Fragen und Sorgen. Unsichtbare Behinderungen werden oft aus Angst vor Vorurteilen oder Benachteiligungen verschwiegen. Auch hier setzt Vodafone an und macht sich für eine vertrauensvolle und inklusive Unternehmenskultur stark. Um diese Kultur zu schaffen, zu festigen und auszuweiten, gibt es zahlreiche Maßnahmen.

Fakten und Maßnahmen:

  • Online-Webinare für alle Mitarbeiter & Führungskräfte, die für das Thema ‚Mitarbeiter mit sichtbaren und nicht-sichtbaren Behinderungen am Arbeitsplatz‘ sensibilisieren
  • Schwerbehinderten-Vertretung als Anlaufstelle für alle Fragen rund um das Thema ‚Behinderung‘
  • Arzt-Zentrum (steht allen Mitarbeitern zur Verfügung): Möglichkeit, medizinische Behandlung, Rat und Hilfe zu erhalten
  • Jährliches, globales Webinar der Vodafone Group zum Thema ‚Disability’/’Handicap‘
  • Beschäftigung von Autisten, die mit spezieller Unterstützung wertvolle Arbeit für das Unternehmen leisten