Sie sind hier: Newsroom / Digitales Leben /

GigaTV Net: Komplettes TV-Erlebnis jetzt für ganz Deutschland

  • GigaTV-Genuss ganz einfach: Steckdose und Internet-Zugang genügen
  • Eine Plattform, komplette Vielfalt: Klassisches Fernsehen, Mediatheken, Videothek und Streaming-Dienste übersichtlich vereint
  • Multiroom: Auch für den TV-Genuss auf mehreren Fernsehern gleichzeitig

Die GigaTV-Produktfamilie von Vodafone hat Nachwuchs bekommen. GigaTV Net ist die erste Streaming-basierte Box im deutschen Markt, die als vollwertige TV-Lösung für große TV-Geräte klassisches lineares Fernsehen mit einer Vielzahl an Video-On-Demand und auch Pay-TV-Inhalten vereint. Denn mit GigaTV Net sind TV-Sender selbst, die Mediatheken von TV-Sendern, die umfangreiche Vodafone Videothek und auch Streaming-Dienste wie maxdome aufrufbar – alles auf einer Plattform. GigaTV Net lernt darüber hinaus die Vorlieben seiner Nutzer kennen und macht passende Empfehlungen für Inhalte. So verlieren Kunden in der Vielzahl der Inhalte nicht mehr den Überblick. Die Suche nach Sendungen kann zudem auch bequem per Sprache durchgeführt werden.

Mit GigaTV Net können Kunden von Vodafone ab sofort auch dort alle TV-Inhalte nutzen, wo es keinen Kabelanschluss gibt. Einzige Voraussetzung ist ein Internet-Anschluss mit mindestens 10 Megabit pro Sekunden. Der kann beispielsweise über DSL oder auch LTE über den Vodafone GigaCube kommen. Die GigaTV Net Box wird einfach an die Steckdose und den Fernseher im Wohnzimmer angeschlossen. Die Übertragung der TV-Sender und Video-On-Demand-Inhalte klappt wahlweise per LAN- oder WLAN und bietet Inhalte in brillanter HD Qualität – teils sogar in Ultra HD. GigaTV Net kostet im ersten Jahr 9,99 Euro pro Monat. Danach erhöht sich der monatliche Tarifpreis auf 14,99 Euro.

GigaTV Net bietet eine übersichtliche Plattform für klassisches Fernsehen, Mediatheken, Videothek und Streaming-Dienste. © Vodafone

GigaTV auf mehreren TV-Geräten zuhause und im Urlaub
Auch für Kunden, die bereits GigaTV über einen Kabelanschluss nutzen, kann die neue Box interessant sein. Denn sie bringt zuhause das volle TV-Angebot auf weitere Fernsehgeräte – für nur zusätzlich fünf Euro pro Monat. Selbst im Urlaub brauchen Kunden nicht auf ihr gewohntes TV-Programm zu verzichten. Denn GigaTV Net ist im gesamten EU-Ausland nutzbar. Und für die mobile Nutzung auf Smartphone oder Tablet steht wie bisher die GigaTV App zur Verfügung – im GigaTV Net Angebot sogar ganz ohne Aufpreis. So verpassen Kunden auch unterwegs keine Lieblingsinhalte mehr.

GigaTV Net bietet eine übersichtliche Plattform für klassisches Fernsehen, Mediatheken, Videothek und Streaming-Dienste. © Vodafone

Mehr Informationen zu Vodafone GigaTV finden Sie unter www.vodafone.de/gigatv

 

Themen des Beitrags