Sie sind hier: Medien / Unternehmen /

Wieder Platin für Hit aus der Vodafone-Werbung: “No Roots” von Alice Merton

  • Über 400.000 verkaufte Einheiten: Debüt-Single der deutsch-britischen Newcomerin stürmt die Charts
  • Vodafone beweist wiederholt Musik-Geschmack: erneut stürmt ein Vodafone-Song die Charts

Düsseldorf, 28. Juli 2017 – Bei so viel Talent nicht wirklich ein Wunder, aber dennoch märchenhaft: Alice Merton, die Stimme von zwei Vodafone-Kampagnen, hat mit ihrer Debüt-Single „No Roots“ Platinstatus erreicht. Bislang wurde der Song bereits über 400.000 Mal verkauft und die Nachfrage ist weiterhin ungebremst. Dass Vodafone zweifellos ein Gespür für musikalische Ausnahmetalente hat, beweist die Historie: Nach „Human“ von Rag’n’Bone, „We are the people“ von Empire of the Sun sowie „Safe and Sound“ von Capital Cities reiht sich Alice Merton bereits als vierte Platin-Preisträgerin in die Hit-Sammlung der Vodafone-Kampagnen ein.

Hier die Liste der erfolgreichsten Songs aus der Vodafone-Werbung der letzten sieben Jahre:

  • 2017 – Alice Merton „No Roots“
  • 2016 – Rag ’n‘ Bone Man „Human“
  • 2015 – Aurora „Running With The Wolfs“
  • 2014 – Adam Cohen „We Go Home“
  • 2013 – 1 Woodkid „Run Boy Run“
  • 2013 – 2 Capital Cities „Safe And Sound“
  • 2012 – Santigold „Disparate Youth“
  • 2011 – 1 Gypsy & The Cat „Time To Wander“
  • 2011 – 2 Bag Raiders „Way Back Home“
  • 2010 – Empire of the Sun „We Are The People“

Statt im Rampenlicht stand Alice Merton bislang vor allem zwischen Umzugskisten: Aufgewachsen in Kanada, Schule in England und Abschluss in München – ganze elf Umzüge hat die 23-Jährige hinter sich. Der Kreativität und musikalischen Inspiration tat es offenbar gut: Die Weltenwanderung zwischen vier Ländern formte nicht nur sie, sondern auch ihre Musik. Da kommt der Titel ihrer ersten Debüt-Single nicht überraschend. Mit „No Roots“ veröffentlichte die 23-Jährige im Dezember 2016 ihre Debüt-Single. Nur fünf Monate später sorgte Vodafone für einen weiteren kräftigen Anschub auf dem Erfolgsweg und wählte in Zusammenarbeit mit der Musikagentur White Horse Music „No Roots“ als Song der neuen Werbekampagne „GigaDepot“ aus. Und nur kurz darauf hörte man das charakteristische „roo-uh-oots“ auch schon im Hintergrund einer weiteren Vodafone-Kampagne – der Produktwerbung für den „GigaCube“. Kein Wunder also, dass sich der Ohrwurm-Garant der deutsch-britischen Newcomerin innerhalb weniger Tage an Superstar Ed Sheeran vorbei auf Platz 2 der deutschen Single Charts kämpfte und sich über sechs Wochen in den Top 10 der deutschen Single-Charts hielt.

„Mit No Roots haben wir einen Song gefunden, der exakt zu unserer Audio-DNA passt. Wir freuen uns sehr über diesen gemeinsamen Erfolg“, sagt Anne Stilling, Bereichsleiterin Marcomms & Media bei Vodafone. „Alice Merton ist ein Ausnahmetalent und wir haben ein großartiges Team hinter den Kulissen, damit sie sich alle künstlerischen Freiheiten nehmen kann. Danke an unsere Partner, insbesondere Radiosender und Vodafone für das Vertrauen und die Zusammenarbeit“, bedankt sich Paul Grauwinkel (Paper Plane Records Int.) für die Kooperation und den Erfolg mit Vodafone. Ein guter Motivations-Schub für die Arbeit von Alice Merton am neuen Album, das 2018 erscheinen soll.

Mehr über die Künstlerin aus der TV-Kampagne: https://www.vodafone.de/privat/handys-tablets-tarife/alicemerton.html

Folgen Sie uns

Messenger

Vodafone Logo Immer top informiert per WhatsApp & Co. Erhalten Sie alle News von VODAFONE MEDIEN direkt auf Ihr Smartphone.

Mail

Nie wieder News von VODAFONE MEDIEN verpassen.Folgen Sie den Themen, die Sie interessieren.

RSS

VODAFONE MEDIEN als News-Feed – bleiben Sie informiert.Abonnieren Sie unseren RSS-Feed.

RSS RSS Feed