Sie sind hier: Medien / Netz /

Vodafone-Kunden surfen auf Reisen im größten LTE-Netz der Welt

  • Vodafone hat als erster deutscher Netzbetreiber 100 Partnerländer für LTE-Roaming
  • Giga Travel ermöglicht Free Roaming in der Europäischen Union
  • Mit dem VF Reise Paket World auch in 70 Non-EU-Ländern günstig telefonieren und surfen

Düsseldorf, 14. September 2016 – Ob Australien, Südafrika oder die USA – egal wohin die nächste Reise auch führt, auf blitzschnelles LTE zum Twittern von Selfies, Surfen auf Facebook, Hochladen von Videos oder abbruchfreies Telefonieren müssen Vodafone-Kunden auch auf Reisen nicht verzichten. Ab dem 15. September steht LTE-Roaming in insgesamt 100 Ländern weltweit zur Verfügung – zuletzt hinzugekommen ist Moldawien. Kein anderer Netzbetreiber in Deutschland bietet seinen Kunden ein so großes weltweites LTE-Netz wie Vodafone. Das bedeutet: Auch im Ausland müssen die Vodafone-Kunden nicht auf Highspeed-Geschwindigkeiten verzichten. In Deutschland ist Vodafone Vorreiter in Sachen LTE-Geschwindigkeit, denn die ersten Basisstationen funken bereits mit 375 Mbit/s.

Schnell von unterwegs einen Urlaubsgruß an die Freunde oder ein Lebenszeichen von der Weltreise per WhatsApp oder Facebook verschicken – wer heute ins Ausland reist, möchte auch dort mit seinem Smartphone kommunizieren können und das am besten via schnellem LTE. Für Vodafone-Kunden ist das nun in insgesamt 100 Ländern und damit im größten ausländischen LTE-Netz eines deutschen Telekommunikationsanbieters möglich.

Für Reisen innerhalb der EU und weiteren Ländern hat Vodafone mit „Giga Travel“ die EU-Roaming-Gebühren für Neukunden und Vertragsverlängerer in allen Red-Tarifen sowie für alle Prepaid-Kunden abgeschafft. Wer auch außerhalb der EU-Länder sorgenfrei telefonieren und surfen möchte, kann das Reise Paket World buchen. Mit diesem Paket stehen Nutzern in 70 Ländern weltweit jeden Tag 100 Megabyte Daten für den Highspeed-Zugang zur Verfügung, außerdem 50 Gesprächsminuten für alle ein- und abgehenden Anrufe sowie 50 SMS. Red-Kunden sind in diesen Ländern mit einem Tages-Paket für 24 Stunden zu 7,99 Euro unterwegs. Wahlweise können Kunden im Reiseland auch ein Wochen-Paket zu 29,99 Euro per SMS buchen. Vodafone ist der erste Anbieter auf dem deutschen Markt, der in Ländern außerhalb der EU ein Komplett-Paket zum Telefonieren, Simsen und Surfen anbietet.

In welchen Ländern Vodafone-LTE-Roaming verfügbar ist, erfahren Sie unter folgendem Link: http://www.vodafone.de/privat/service/4g-roaming.html

Folgen Sie uns

Messenger

Vodafone Logo Immer top informiert per WhatsApp & Co. Erhalten Sie alle News von VODAFONE MEDIEN direkt auf Ihr Smartphone.

Mail

Nie wieder News von VODAFONE MEDIEN verpassen.Folgen Sie den Themen, die Sie interessieren.

RSS

VODAFONE MEDIEN als News-Feed – bleiben Sie informiert.Abonnieren Sie unseren RSS-Feed.

RSS RSS Feed