Sie sind hier: Medien / Digitales Leben /

Weniger ist manchmal mehr: Neuer PALM passt in jede Tasche

  • Exklusiv bei Vodafone: Ultra Mobile Smartphone mit 3,3 Zoll Display im ec-Kartenformat
  • Egal ob Haupt- oder Zweithandy: Vodafone bietet den passenden Tarif

Smartphones mit mehr als 6 Zoll großen Displays – so genannte Phablets – sind längst fester Bestandteil im Portfolio jedes Hardware-Hersteller. Der Trend zu immer größeren Geräten hält über die letzten Jahre an und scheint mit aktuellen Smartphone-Modellen wie beispielsweise dem Samsung Galaxy Note 9 (6,2 Zoll), Apple iPhone XS Max (6,5 Zoll) oder Huawei P20 Pro (6,1 Zoll) sein Ende zu haben. Wen wundert´s – stellen doch Fingerlänge und Hosentaschengröße natürliche und damit unüberbrückbare Grenzen bei Bedienbarkeit und Mobilität dar. Jetzt geht TCT Mobile einen ganz neuen Weg. Der Hersteller bringt mit dem brandneuen PALM ein vollwertiges Android-Phone auf den Markt, das mit seinen kompakten Abmessungen eines der ersten Handys in einer komplett neuen Smartphone-Kategorie – der Ultra Mobiles – ist. Mit seinem nur 3,3 Zoll großen Display soll das ec-Karten-große Smartphone Kunden ansprechen, die unter ständigem Platzmangel in Hosen- oder Handtasche leiden. Vodafone wird das Smartphone ab heute exklusiv und in einer limitierten Stückzahl in allen Shops vermarkten.

Neuer PALM passt in jede Tasche, Vodafone das Gerät exklusiv an. © PALM

Egal ob Party-Girl, Fitness-Guru oder Mobile-Music-Fan, der seinem alten mp3-Player nachweint – alle haben eines gemeinsam: Wenig Platz, um ihr Smartphone für die jederzeitige Erreichbarkeit oder den mobilen Musik-Genuss überall hin mitzunehmen. Dieser Zielgruppe liefert TCT Mobile mit dem PALM ein vollwertiges Android-Smartphone, dass in seiner Größe rekordverdächtig klein ist. Mit seinen Abmessungen von nur 96,6 x 50,6 Millimetern passt das Gerät selbst in die kleine rechte Vordertasche einer Jeans, die ursprünglich Ende des 19. Jahrhunderts von Levi Strauss für Taschenuhren konzipiert wurde.

Als Haupt- oder Zweithandy: Vodafone liefert den passenden Tarif
Das PALM kostet 399,90 Euro. Wer das Smartphone als Zweithandy nutzen will, kann eine Red+ Multi SIM hinzubuchen. Für die Verwendung als Haupthandy können Kunden aus dem Vodafone Red Tarifportfolio wählen. Ab Red M aufwärts kostet das PALM dann nur 1 Euro. Und Kunden, die noch ein Weihnachtsgeschenk für Ehepartner oder Kind suchen, können beispielsweise die Red+ Allnet Partnerkarte hinzubuchen. Dann kostet das Smartphone einmalig 29,90 Euro.

Hightech auf kleinstem Raum
Trotzt der minimalen Ausmaße muss der Kunde in Sachen Technik keine Abstriche machen. Denn das PALM besitzt einen leistungsstarken 8-Kern-Prozessor, ein LTE Cat4 Modem fürs schnelle Surfen sowie eine 12 Megapixel Rück- und 8 Megapixel Front-Kamera für gestochen scharfe Fotos. Ausstattungsmerkmale wie WLAN, Bluetooth, e-Kompass und diverse Sensoren für Beschleunigung, Lage und Licht sowie eine GPS-Antenne, die auch im Europäischen Satelliten-Navigationssystem Galileo funktioniert, sind im PALM ebenfalls auf kleinstem Raum verbaut. Das 3,3 Zoll große Edge-to-Edge-Display zeigt Bilder, Texte und Videos mit einer Auflösung von 720 x 1.280 Pixeln an. Und mit dem hochwertigen Finish aus Metall und Glas wird der Smartphone-Zwerg auf jeder Cocktail-Party zum ganz großen Hingucker.

Folgen Sie uns

Messenger

Vodafone Logo

Immer top informiert per WhatsApp & Co.

Erhalten Sie alle News von VODAFONE MEDIEN direkt auf Ihr Smartphone.

Anmelden

Mail

Nie wieder News von VODAFONE MEDIEN verpassen.Folgen Sie den Themen, die Sie interessieren.

RSS

VODAFONE MEDIEN als News-Feed – bleiben Sie informiert.Abonnieren Sie unseren RSS-Feed.

RSS RSS Feed