Sie sind hier: Medien / Digitales Leben /

Vodafone startet schnellsten Prepaid-Tarif aller Zeiten

  • Neues CallYa Tarif-Angebot bietet mehr Daten und mehr Geschwindigkeit
  • LTE mit bis zu 50 Megabit pro Sekunde dauerhaft inklusive
  • Highspeed für alle – auch Bestandskunden erhalten LTE-Zugang

Düsseldorf, 13. Januar 2016 – Vodafone baut gleich zum Start des neuen Jahres sein Prepaid-Angebot zu umfassenden Highspeed-Tarifen um. Ab dem 15. Januar ist in den Smartphone-Tarifen ‚CallYa Smartphone Special‘ und ‚CallYa Smartphone Allnet Flat‘ dauerhaft auch LTE inklusive – und das mit einer Geschwindigkeit von bis zu 50 Megabit pro Sekunde. Die meisten Prepaid-Tarife im Markt bieten trotz LTE nur geringe Geschwindigkeiten von 7,2 oder 16 Megabit pro Sekunde. Zusätzlich erhöht Vodafone das Highspeed-Datenvolumen für die CallYa-Kunden auf bis zu 1.000 Megabyte – bei unveränderten Basispreisen. Erstmals gibt es damit im deutschen Markt Prepaid-Tarife, die es in Sachen Geschwindigkeit mit leistungsstarken VDSL Festnetz-Anschlüssen aufnehmen können.

Der Prepaid-Tarif CallYa Smartphone Special bietet mit nur 9,99 Euro für vier Wochen umfangreiche Inklusivleistungen zum attraktiven Preis. Das Highspeed-Datenvolumen wird hier um 50 Prozent auf 750 Megabyte erhöht. So können Kunden im LTE-Netz mit bis zu 50 Megabit pro Sekunde deutlich länger surfen. Neben einer Vodafone-internen Sprach- und SMS-Flat stehen weitere 200 SMS- und Minuten-Einheiten für Telefonie und Textnachrichten in alle weiteren deutschen Netze zur Verfügung.

Wem das nicht reicht, der kann die CallYa Smartphone Allnet Flat zu 22,50 Euro buchen. Hier verdoppelt Vodafone das Inklusiv-Volumen von 500 auf 1.000 Megabyte. Telefonie und SMS ist dank Flatrate in alle deutschen Netze komplett abgedeckt. Vom neuen CallYa Tarifangebot profitieren auch alle Bestandskunden im bisherigen CallYa Smartphone Special und der CallYa Smartphone Allnet Flat. Denn sie werden automatisch auf die neuen Tarif-Leistungen umgestellt.

Damit die Kunden Highspeed LTE so oft wie möglich nutzen können, treibt Vodafone den Netzausbau unvermindert voran. Bis Mitte 2016 werden die Düsseldorfer ihr LTE-Netz um weitere 2 Millionen Haushalte erweitern und dann mehr als 90 Prozent der Fläche Deutschlands mit dem Mobilfunkturbo versorgen.

© Vodafone

Folgen Sie uns

Messenger

Vodafone Logo Immer top informiert per WhatsApp & Co. Erhalten Sie alle News von VODAFONE MEDIEN direkt auf Ihr Smartphone.

Mail

Nie wieder News von VODAFONE MEDIEN verpassen.Folgen Sie den Themen, die Sie interessieren.

RSS

VODAFONE MEDIEN als News-Feed – bleiben Sie informiert.Abonnieren Sie unseren RSS-Feed.

RSS RSS Feed