Xperia Z3 Compact
Daten-Verbrauch

Verbindungen


Mit den Tipps zu Sony Xperia Z3 compact Roaming und im Ausland telefonieren erfahren Sie, wie Sie mobile Daten ein- und ausschalten und so die Kontrolle über den Datenverbrauch im Urlaub behalten.

Denn sobald sich das Smartphone außerhalb des Mobilfunknetzes befindet, in dem die SIM-Karte registriert ist, ändern sich die Gebühren für Telefonate und mobiles Surfen. Weiterhin unbesorgt surfen können Sie, wenn ein kostenfreies WLAN-Netz verfügbar ist, zu dem Sie Zugang haben. Möchten Sie vermeiden, dass bei einem Auslandsaufenthalt Kosten für Daten-Roaming entstehen, können Sie anhand der Anleitung zu Sony Xperia Z3 compact Roaming und im Ausland telefonieren mobile Daten ausschalten. Dann wird keine Internetverbindung über das Mobilfunknetz hergestellt und auch Apps können nicht mehr unbemerkt auf das Internet zugreifen. Telefonieren können Sie jedoch weiterhin, doch auch hier gelten möglicherweise andere Gebühren als für die Nutzung innerhalb Deutschlands.  Sollten Sie im Ausland dennoch E-Mails abrufen, im Internet surfen oder soziale Netzwerke nutzen wollen, können Sie mobile Daten jederzeit wieder einschalten. Mobiles Surfen über WLAN ist auch möglich, wenn Daten-Roaming deaktiviert ist. Weitere Tipps erhalten Sie in der Anleitung zu Sony Xperia Z3 compact Roaming und im Ausland telefonieren.