S8500 Wave
Hilfe zu:

S8500 Wave

  • So ändern Sie an Ihrem Samsung S8500 Wave allgemeine Einstellungen

    So ändern Sie die allgemeinen Einstellungen:

    Sperrcodes:
    Das Gerät wird werksseitig ohne Sperrcode ausgeliefert.
    Dieser wird bei Aktivierung einer Telefonsperre selbst vergeben.

    Telefonsperre einschalten:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Einstellungen.
    3. Wählen Sie Sicherheit.
    4. Wählen Sie Telefonsperre.
    5. Geben Sie den Sperrcode ein.

    Telefonpasswort ändern:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Einstellungen.
    3. Wählen Sie Sicherheit.
    4. Wählen Sie Passwort ändern.
    5. Geben Sie das alte Passwort ein.
    6. Geben Sie ein neues Passwort ein.
    7. Geben Sie das neue Passwort erneut ein.

    FDN-Modus einrichten:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Einstellungen.
    3. Wählen Sie Sicherheit.
    4. Wählen Sie FDN-Modus.
    5. Geben Sie den PIN2 ein.
    6. Wählen Sie OK.

    Sprache wählen:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Einstellungen.
    3. Wählen Sie Allgemein.
    4. Wählen Sie Anzeigesprache.
    5. Wählen Sie die gewünschte Sprache aus.

    Rufnummernübermittlung ein- oder ausschalten:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Einstellungen.
    3. Wählen Sie Anwendungen.
    4. Wählen Sie Anruf.
    5. Wählen Sie Alle Anrufe.
    6. Wählen Sie Rufnummernübertragung.

    Kurzwahl einrichten:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Kontakte.
    3. Wählen Sie Favoriten.
    4. Wählen Sie Hinzufügen.
    5. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben dem Kontakt.
    6. Wählen Sie Hinzufügen.
      Der Kontakt wird in der Liste der bevorzugten Nummern gespeichert. Zum Hinzufügen der Nummer zu Ihrer Favoritenliste wählen Sie einen Kontakt aus.
      Achtung, diese Kontakte müssen auf dem Telefon gespeichert sein, damit sie Ihnen angeboten werden.
      Um die bevorzugte Nummer anzuwählen, tippen Sie auf das Tastenfeld und dann auf das Sternchen-Symbol (Favoriten). 
    7. Wählen Sie den gewünschten Kontakt aus.
    8. Wählen Sie die Hörer-Taste.
      Eine Kurzwahlbelegung im eigentlichen Sinne wird vom Samsung GT-S8500 Wave nicht angeboten.

    Tastaturwahlsperre ein- oder ausschalten:
    Klicken Sie zum Sperren einmal auf die kleine Taste (Vorhängeschloss) an der rechten Geräte-Seite.
    Klicken Sie zum Entsperren erneut einmal auf die kleine Taste (Vorhängeschloss).

    Mailboxtaste belegen:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Nachrichten.
    3. Wählen Sie Einstellungen.
    4. Wählen Sie Mailbox-Nr.

    Mailbox anrufen:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Nachrichten.
    3. Wählen Sie die Menü-Taste.
    4. Wählen Sie Einstellungen.
    5. Wählen Sie Mailbox-Nummer.
    6. Wählen Sie Voice-Mail-Nummer.

    Zwischen automatischer und manueller Netzwahl wechseln:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Einstellungen.
    3. Wählen Sie Verbindung.
    4. Wählen Sie Netz.
    5. Wählen Sie das Netz aus.
    6. Wählen Sie Automatisch oder Manuell aus.

    Frequenzwahl ein- oder ausschalten:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Einstellungen.
    3. Wählen Sie Verbindung.
    4. Wählen Sie Netz.
    5. Wählen Sie Netzmodus.

    Datenroaming ein- oder ausschalten:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Einstellungen.
    3. Wählen Sie Verbindungen.
    4. Schalten Sie das Daten-Roaming durch Auswahl Ein oder Aus.

    +-Zeichen eingeben:
    Halten Sie die Taste Null im Telefon-Modus gedrückt.

    Samsung GTS-8500 Wave in den Auslieferungszustand zurücksetzen:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Einstellungen.
    3. Wählen Sie Zurücksetzen.
    4. Wählen Sie Alle auswählen.
    5. Wählen Sie Reset.
    6. Geben Sie das Telefonpasswort.
    7. Wählen Sie OK.

    Software-Version abfragen:
    Geben Sie im Telefonmodus die Tastenkombination *#1234# ein.

    Diese Seite teilen
    So ändern Sie an Ihrem Samsung S8500 Wave allgemeine Einstellungen
  • So ändern Sie an Ihrem Samsung S8500 Wave die Ton-Einstellungen

    So ändern Sie die Ton-Einstellungen:

    Anrufton aus- oder einschalten:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Einstellungen.
    3. Wählen Sie Tonprofile.
    4. Wählen Sie das gewünschte Profil aus.
    5. Wählen Sie Signaltyp.
    6. Wählen Sie Lautlos.

    Lautstärke des Anruftons ändern:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Einstellungen.
    3. Wählen Sie Tonprofile.
    4. Wählen Sie das gewünschte Profil aus.
    5. Verstellen Sie den Indikator bei Vibration.

    Lautstärke des Hörers ändern:
    Die Lautstärke des Hörers wird an der linken Geräteseite über die Wipptaste verändert.

    Lautstärke des Tastentons ändern:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Einstellungen.
    3. Wählen Sie Tonprofile.
    4. Wählen Sie das gewünschte Profil aus.
    5. Wählen Sie System.
    6. Schieben Sie den Indikator nach links.

    Anrufsignaltyp ändern:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Einstellungen.
    3. Wählen Sie Tonprofile.
    4. Wählen Sie das gewünschte Profil aus.
    5. Wählen Sie Signaltyp.

    Eigenen Klingelton zuweisen:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Einstellungen.
    3. Wählen Sie Tonprofile.
    4. Wählen Sie das gewünschte Profil aus.
    5. Wählen Sie Klingelton.

    Signalton für Nachrichten ändern:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Einstellungen.
    3. Wählen Sie Tonprofile.
    4. Wählen Sie das gewünschte Profil aus.
    5. Wählen Sie Nachrichten und E-Mail aus.
    6. Wählen Sie Signalton.

    Diese Seite teilen
    So ändern Sie an Ihrem Samsung S8500 Wave die Ton-Einstellungen
  • So richten Sie auf Ihrem Samsung S8500 Wave einen neuen Kontakt ein

    So richten Sie einen neuen Kontakt ein: 

    Rufnummern auf der SIM-Karte speichern:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Kontakte.
    3. Wählen Sie Erstellen.
    4. Wählen Sie Kontakte speichern in SIM-Karte.

    Rufnummern im Gerätespeicher speichern:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Kontakte.
    3. Wählen Sie Erstellen.
    4. Wählen Sie Kontakte speichern in Telefon.

    Rufnummernspeicher abrufen:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Kontakte.

    Rufnummern löschen:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Kontakte.
    3. Wählen Sie den gewünschten Kontakt aus.
    4. Wählen Sie die Menü-Taste.
    5. Wählen Sie Löschen.

    Rufnummern von der SIM-Karte in den Gerätespeicher kopieren:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Kontakte.
    3. Wählen Sie den gewünschten Kontakt aus.
    4. Wählen Sie die Menü-Taste.
    5. Wählen Sie In Telefon kopieren.

    Rufnummern vom Gerätespeicher auf die SIM-Karte kopieren:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Kontakte.
    3. Wählen Sie den gewünschten Kontakt aus.
    4. Wählen Sie die Menü-Taste.
    5. Wählen Sie Auf SIM.

    Diese Seite teilen
    So richten Sie auf Ihrem Samsung S8500 Wave einen neuen Kontakt ein
  • So richten Sie Ihr Samsung S8500 Wave für die Vodafone live! Nutzung ein

    So nutzen Sie Vodafone live!:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Einstellungen.
    3. Wählen Sie Verbindungen.
    4. Wählen Sie Netz.
    5. Wählen Sie Verbindungen.
    6. Bestätigen Sie die Meldung mit Ja.
    7. Wählen Sie Erstellen.

    Geben Sie folgende Daten ein:

    Name einstellen: VF DE live!
    Zugangsname: wap.vodafone.de
    Authentifizierungstyp: Kein
    Benutzername: leer lassen
    Passwort: leer lassen
    Protokoll: HTTP
    Startseiten URL: http://myweb.360.com
    Proxy Adresse: 139.007.029.001:80
    Verweildauer: 300

    1. Wählen Sie Speichern.

    So schalten Sie das Vodafone live! Profil ein:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Einstellungen.
    3. Wählen Sie Anwendungen.
    4. Wählen Sie Internet.
    5. Wählen Sie Internetprofile.
    6. Wählen Sie VF DE live!
    7. Wählen Sie Einstellen.

    Cache leeren:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Einstellungen.
    3. Wählen Sie Anwendungen.
    4. Wählen Sie Internet.
    5. Wählen Sie Cache leeren.

    Cookies löschen:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Einstellungen.
    3. Wählen Sie Anwendungen.
    4. Wählen Sie Internet.
    5. Wählen Sie Cookies löschen.

    Diese Seite teilen
    So richten Sie Ihr Samsung S8500 Wave für die Vodafone live! Nutzung ein
  • So richten Sie Ihr Samsung S8500 Wave für MMS ein

    So verschicken und empfangen Sie MMS:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Einstellungen.
    3. Wählen Sie Verbindung.
    4. Wählen Sie Netz.
    5. Wählen Sie Verbindungen.
    6. Wählen Sie Ja.
    7. Wählen Sie Erstellen.

    Geben Sie folgende Daten ein:

    Name einstellen: VF DE MMS
    Zugangsname: event.vodafone.de
    Authentifizierungstyp: Kein
    Benutzername: leer lassen
    Passwort: leer lassen
    Protokoll: HTTP
    Startseiten URL: http://139.7.24.1/servlets/mms
    Proxy-Adresse: 139.007.029.017:80
    Verweildauer: 300

    1. Wählen Sie Speichern.

    Verbindung einschalten:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Nachrichten.
    3. Wählen Sie die Menü-Taste.
    4. Wählen Sie Einstellungen.
    5. Wählen Sie MMS.
    6. Wählen Sie MMS-Profile.
    7. Wählen Sie VF DE MMS aus.

    Automatischen MMS Empfang im Ausland ein- oder ausschalten:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Nachrichten.
    3. Wählen Sie die Menü-Taste.
    4. Wählen Sie Einstellungen.
    5. Wählen Sie MMS.
    6. Wählen Sie Empfangsoptionen.
    7. Wählen Sie Download-Typ.

    MMS verschicken:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Nachrichten.
    3. Wählen Sie Verfassen.
    4. Geben Sie die Rufnummer ein.
    5. Geben Sie Ihren Text ein.
    6. Wählen Sie die Menü-Taste.
    7. Wählen Sie Multimedia hinzufügen.
    8. Wählen Sie den gewünschten Ordner aus.
    9. Wählen Sie die gewünschte Datei aus.
    10. Wählen Sie hinzufügen.
    11. Wählen Sie Senden.

    MMS empfangen:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Nachrichten.
    3. Wählen Sie gewünschte Nachricht aus.

    MMS löschen:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Nachrichten.
    3. Wählen Sie die gewünschte Nachricht aus.
    4. Wählen Sie Löschen.
    5. Wählen Sie den zu löschenden Bereich aus.
    6. Wählen Sie Löschen.
      Gut zu wissen: Aktivieren Sie zusätzlich zu der regulären Konfiguration Paketdaten verwenden.
    7. Wählen Sie Einstellungen.
    8. Wählen Sie Verbindung.
    9. Wählen Sie Paketdaten verwenden aktivieren.
      Ist dieser Punkt ausgegraut, erscheint die Meldung Sendevorgang fehlgeschlagen.

    Diese Seite teilen
    So richten Sie Ihr Samsung S8500 Wave für MMS ein
  • So richten Sie Ihr Samsung S8500 Wave für SMS ein

    So versenden und empfangen Sie SMS: 

    SMS-Zentrale eingeben:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Nachrichten.
    3. Wählen Sie die Menü-Taste.
    4. Wählen Sie Einstellungen.
    5. Wählen Sie SMS.
    6. Wählen Sie Dienstzentrale.
    7. Wählen Sie Zentrale 1.
    8. Geben Sie die Rufnummer +491722270333 ein.

    Gültigkeitsdauer eintragen:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Nachrichten.
    3. Wählen Sie die Menü-Taste.
    4. Wählen Sie Einstellungen.
    5. Wählen Sie SMS.
    6. Wählen Sie Dienstzentrale.
    7. Wählen Sie Zentrale 1.
    8. Wählen Sie Gültigkeit.

    Standardtyp wählen:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Nachrichten.
    3. Wählen Sie die Menü-Taste.
    4. Wählen Sie Einstellungen.
    5. Wählen Sie SMS.
    6. Wählen Sie Dienstzentrale.
    7. Wählen Sie Zentrale 1.
    8. Wählen Sie Diensttyp.
    9. Wählen Sie Text.

    Netzwahl auswählen:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Nachrichten.
    3. Wählen Sie die Menü-Taste.
    4. Wählen Sie Einstellungen.
    5. Wählen Sie SMS.
    6. Wählen Sie Netzwahl.
    7. Wählen Sie Leitungsvermittelt.

    Zeichenunterstützung auswählen:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Nachrichten.
    3. Wählen Sie die Menü-Taste.
    4. Wählen Sie Einstellungen.
    5. Wählen Sie SMS.
    6. Wählen Sie Zeichenunterstützung.
    7. Wählen Sie GSM-Alphabet.

    SMS verschicken:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Nachrichten.
    3. Wählen Sie Verfassen.
    4. Geben Sie die Rufnummer und den Text ein.
    5. Wählen Sie Senden.

    SMS empfangen:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Nachrichten.
    3. Wählen Sie die zu öffnende Nachricht aus.

    SMS löschen:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Nachrichten.
    3. Wählen Sie die gewünschte Nachricht aus.
    4. Wählen Sie Löschen.
    5. Wählen Sie den zu löschenden Bereich aus.
    6. Wählen Sie Löschen.

    Diese Seite teilen
    So richten Sie Ihr Samsung S8500 Wave für SMS ein
  • So richten Sie Ihr Samsung S8500 Wave für Vodafone E-Mail ein

    So senden und empfangen Sie E-Mails:

    Die E-Mail-Nutzung wird nur dann über die Vodafone live! E-MailFlat abgerechnet, wenn der Zugangspunkt (APN) wap.vodafone.de verwendet wird. Bisher wurden Vodafone-Handys für die E-Mail-Nutzung mit dem Zugangspunkt web.vodafone.de vorkonfiguriert. Deshalb ist in der Regel eine Änderung der Einstellungen Ihres Handys erforderlich. Wenn ein anderer Zugangspunkt als wap.vodafone.de genutzt wird, können weitere Kosten entstehen.

    E-Mail Verbindungsprofil einrichten:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Einstellungen.
    3. Wählen Sie Verbindungen.
    4. Wählen Sie Netz.
    5. Wählen Sie Verbindungen.
    6. Bestätigen Sie die Meldung mit Ja.
    7. Wählen Sie Erstellen.

    Geben Sie folgende Daten für Web-Profil ein:

    Name einstellen: VF DE Web
    Zugangsname: web.vodafone.de
    Authentifizierungstyp: Kein
    Benutzername: leer lassen
    Passwort: leer lassen
    Protokoll: HTTP

    1. Wählen Sie Speichern.

    Name einstellen: VF DE live!
    Zugangsname: wap.vodafone.de
    Authentifizierungstyp: Kein
    Benutzername: leer lassen
    Passwort: leer lassen
    Protokoll: HTTP
    Startseiten URL: http://myweb.360.com
    Proxy Adresse: 139.007.029.001:80
    Verweildauer: 300

    1. Wählen Sie Speichern.

    E-Mail Konto einrichten:

    1. Wählen Sie im Hauptmenü E-Mail aus.
    2. Wählen Sie im Untermenü Konto hinzufügen Vodafone E-Mail aus.
      Sollte dieser Punkt nicht vorgegeben sein, wählen Sie Sonstiges.

    Geben Sie folgende Daten ein:

    Kontoname: Vodafone E-Mail
    E-Mail Adresse: Ihre Vodafone E-Mail Adresse
    Benutzername: Ihre Benutzername
    Passwort: Ihr E-Mail Passwort
    SMTP-Server: smtp.vodafone.de
    SMTP-Port: 465
    Sichere Verbindung: SSL
    Eingehender Servertyp: IMAP4
    IMAP4-Server: imap.vodafone.de
    IMAP4-Port: 993
    Sichere Verbindung: SSL

    1. Wählen Sie Weiter.

    Profil einschalten:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie E-Mail.
    3. Wählen Sie die Menü-Taste.
    4. Wählen Sie Einstellungen.
    5. Wählen Sie E-Mail Profile.
    6. Wählen Sie das Profil, je nach Tarif VF DE Web oder VF DE live! aus.

    E-Mail verschicken:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie E-Mail.
    3. Wählen Sie Vodafone E-Mail.
    4. Wählen Sie Verfassen.
    5. Geben Sie die E-Mail-Adresse des Empfängers ein.
    6. Geben Sie Ihren Text ein.
    7. Wählen Sie Senden.

    E-Mail empfangen:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie E-Mail.
    3. Wählen Sie Vodafone E-Mail.
    4. Wählen Sie die Menü-Taste.
    5. Wählen Sie Herunterladen.
    6. Wählen Sie den Eingang aus.

    E-Mail löschen:

    1. Wählen Sie Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie E-Mail.
    3. Wählen Sie Vodafone E-Mail.
    4. Wählen Sie die Menü-Taste.
    5. Wählen Sie Herunterladen.
    6. Wählen Sie den Eingang aus.
    7. Wählen Sie die Menü-Taste.
    8. Wählen Sie Löschen.
    9. Markieren Sie die zu löschende E-Mail.
    10. Wählen Sie Löschen.

    Diese Seite teilen
    So richten Sie Ihr Samsung S8500 Wave für Vodafone E-Mail ein