Galaxy Watch
Hilfe zu:

Galaxy Watch

  • So verbinden und aktivieren Sie Ihre Samsung Galaxy Watch mit Ihrem Android-Smartphone

    Lesen Sie in dieser Schritt-für-Schritt Anleitung, wie Sie Ihre Samsung Galaxy Watch mit Ihrem Android-Smartphone verbinden und aktivieren. 

    Prüfen Sie bitte zuerst, ob Sie diese Voraussetzungen erfüllen:

    • ein kompatibles Smartphone mit Android 5.0 oder höher und einem Arbeitsspeicher (RAM) von mindestens 1,5 GB.
    • die Aktivierungsdaten für die eSIM (QR-Code und ePIN/Bestätigungs-Code).
      Diesen haben Sie mit der Post bekommen und finden diesen auch in MeinVodafone zu Ihrem Vertrag.


    Samsung Galaxy Watch mit Ihrem Android-Smartphone verbinden
     

    1. Smartphone einschalten

    Schalten Sie Ihr Smartphone ein.
    Wechseln Sie auf Ihrem Smartphone zu Einstellungen > VerbindungenBluetooth.
    Aktivieren Sie Bluetooth auf Ihrem Smartphone.
    Stellen Sie sicher, dass Ihr Smartphone mit einem WLAN oder einem LTE/3G-Netzwerk verbunden ist.
    Stellen Sie sicher, dass der Akku Ihrer Galaxy Watch aufgeladen ist.
     

    2. Galaxy Watch einschalten

    Schalten Sie Ihre Galaxy Watch ein.
    Drücken Sie den unteren seitlichen Knopf bis Sie das Galaxy Watch-Logo auf dem Display sehen.


    3. Galaxy Watch verbinden

    Halten Sie Ihre Galaxy Watch nah an Ihr Smartphone.
    Warten Sie, bis die Anzeige Suche neue Galaxy Watch auf Ihrem Smartphone erscheint.
    Tippen Sie auf Fortfahren. Sollten Sie diese Nachricht nicht sehen, öffnen Sie die "Galaxy Wearable" App und tippen Sie auf Verbinden mit neuer Uhr.
    Lassen Sie Ihre Galaxy Watch und Smartphone nah beieinander bis Sie alle Schritte erfolgreich durchgeführt haben.
    Tippen Sie auf Koppeln starten.

     

    4. Zustimmen der Nutzungs- und Geschäftsbedingungen

    Bitte lesen Sie die Nutzungs- und Geschäftsbedingungen vollständig durch. Stimmen Sie entweder allen Bedingungen oder jeder Vereinbarung einzeln zu.
    Tippen Sie danach auf Weiter.          


    5. Mobiles Netzwerk einrichten

    Jetzt beginnt der Einrichtungsprozess für das mobile Netzwerk.



    Warten Sie ein paar Sekunden, während nach den mobilen Netzwerken gesucht wird.
    Wählen Sie Code verwenden aus.

     

      
    6. QR Code scannen

    Richten Sie die Kamera Ihres Smartphones auf den QR Code und scannen ihn.



    Gut zu wissen: Sie finden Ihren Aktivierungscode (QR Code) immer in MeinVodafone.
    Sie sind Geschäftskunde? Dann haben Sie Ihre Aktivierungdaten mit der Post bekommen.

    Loggen Sie sich in MeinVodafone ein. Wählen Ihre Rufnummer aus. Klicken Sie auf die Kachel SIM-Karte. Wählen Sie Ihre SIM-Karte oder eSIM aus. Klicken Sie auf die 3 Punkte bei der eSIM. Jetzt öffnet sich ein Auswahl-Menü. Wählen Sie eSIM-Aktivierungscode und ePIN anzeigen. 
    Oder Sie haben diesen im Shop oder mit der Post bekommen.

     

    Tippen Sie auf Herunterladen.
    Gut zu wissen: 
    Ihre Uhr wird zur Einrichtung des neuen Netztes neu gestartet.

    Geben Sie jetzt den 6-stelligen Bestätigungscode "ePIN" ein. Klicken Sie dann auf OK.

    Gut zu wissen: Sie finden Ihre 6-stellige ePIN auch in MeinVodafone.
    Loggen Sie sich in MeinVodafone ein. Wählen Ihre Rufnummer aus. Klicken Sie auf die Kachel SIM-Karte. 
    Wählen Sie Ihre SIM-Karte oder eSIM aus. Klicken Sie auf die 3 Punkte bei der eSIM.
    Jetzt öffnet sich ein Auswahl-Menü. Wählen Sie eSIM-Aktivierungscode und ePIN anzeigen.

     

     
       

    Die Aktivierung wird nun durchgeführt. Das kann bis zu 2 Minuten dauern.
    Bitte brechen Sie den Vorgang nicht ab. Sie sehen parallel auf Ihrer Watch eine Meldung das die Aktivierung stattfindet.
    Ist die Aktivierung erfolgreich durchgeführt sehen Sie das an der Meldung in der App auf Ihrem Smartphone.
    Bestätigen Sie mit Klick auf Fertig. Ihre Watch macht automatisch einen Neu-Start.


    7. Mobile Netzwerke sind eingerichtet

    Sie können jetzt auf Ihrer Galaxy Watch Anrufe oder SMS mit der gleichen Mobilfunknummer Ihres Smartphones senden und empfangen.

    Diese Seite teilen
    So verbinden und aktivieren Sie Ihre Samsung Galaxy Watch mit Ihrem Android-Smartphone
  • So verbinden und aktivieren Sie Ihre Samsung Galaxy Watch mit Ihrem iPhone

    Lesen Sie in dieser Schritt-für-Schritt Anleitung, wie Sie Ihre Samsung Galaxy Watch mit Ihrem Android-Smartphone verbinden und aktivieren. 

    Prüfen Sie bitte zuerst, ob Sie diese Voraussetzungen erfüllen:

    • mindestens ein iPhone 5 mit der iOS Version 9 oder höher.
    • die Aktivierungsdaten für die eSIM (QR-Code und ePIN/Bestätigungs-Code).
      Diesen haben Sie mit der Post bekommen und finden diesen auch in MeinVodafone zu Ihrem Vertrag.


    Samsung Galaxy Watch mit Ihrem iPhone verbinden
     

    1. iPhone einschalten

    Schalten Sie Ihr iPhone ein.
    Wechseln Sie auf Ihrem iPhone zu EinstellungenBluetooth.
    Aktivieren Sie Bluetooth auf Ihrem iPhone.
    Stellen Sie sicher, dass Ihr iPhone mit einem WLAN oder einem LTE/3G-Netzwerk verbunden ist.
    Stellen Sie sicher, dass der Akku Ihrer Galaxy Watch aufgeladen ist.
     

    2. Galaxy Watch einschalten

    Schalten Sie Ihre Galaxy Watch ein.
    Drücken Sie den unteren seitlichen Knopf bis Sie das Galaxy Watch-Logo auf dem Display sehen.


    3. Galaxy Watch verbinden

    Halten Sie Ihre Galaxy Watch nah an Ihr iPhone.
    Warten Sie, bis die Anzeige Suche neue Galaxy Watch auf Ihrem iPhone erscheint.
    Tippen Sie auf Fortfahren. Sollten Sie diese Nachricht nicht sehen, öffnen Sie die "Galaxy Wearable" App und tippen Sie auf Verbinden mit neuer Uhr.
    Lassen Sie Ihre Galaxy Watch und Ihr iPhone nah beieinander bis Sie alle Schritte erfolgreich durchgeführt haben.
    Tippen Sie auf Koppeln starten.

     

    4. Zustimmen der Nutzungs- und Geschäftsbedingungen

    Bitte lesen Sie die Nutzungs- und Geschäftsbedingungen vollständig durch. Stimmen Sie entweder allen Bedingungen oder jeder Vereinbarung einzeln zu.
    Tippen Sie danach auf Weiter.          


    5. Mobiles Netzwerk einrichten

    Jetzt beginnt der Einrichtungsprozess für das mobile Netzwerk.



    Warten Sie ein paar Sekunden, während nach den mobilen Netzwerken gesucht wird.
    Wählen Code verwenden aus.

        

      
    6. QR Code scannen

    Richten Sie die Kamera Ihres Smartphones auf den QR Code und scannen ihn.



    Gut zu wissen: Sie finden Ihren Aktivierungscode (QR Code) immer in MeinVodafone.
    Sie sind Geschäftskunde? Dann haben Sie Ihre Aktivierungdaten mit der Post bekommen.

    Loggen Sie sich in MeinVodafone ein. Wählen Ihre Rufnummer aus. Klicken Sie auf die Kachel SIM-Karte. Wählen Sie Ihre SIM-Karte oder eSIM aus. Klicken Sie auf die 3 Punkte bei der eSIM. Jetzt öffnet sich ein Auswahl-Menü. Wählen Sie eSIM-Aktivierungscode und ePIN anzeigen. 
    Oder Sie haben diesen im Shop oder mit der Post bekommen.

        

    Tippen Sie auf Herunterladen.
    Gut zu wissen: 
    Ihre Uhr wird zur Einrichtung des neuen Netztes neu gestartet.

    Geben Sie jetzt den 6-stelligen Bestätigungscode "ePIN" ein. Klicken Sie dann auf OK.

    Gut zu wissen: Sie finden Ihre 6-stellige ePIN auch in MeinVodafone.
    Loggen Sie sich in MeinVodafone ein. Wählen Ihre Rufnummer aus. Klicken Sie auf die Kachel SIM-Karte. 
    Wählen Sie Ihre SIM-Karte oder eSIM aus. Klicken Sie auf die 3 Punkte bei der eSIM.
    Jetzt öffnet sich ein Auswahl-Menü. Wählen Sie eSIM-Aktivierungscode und ePIN anzeigen.

     

     
       

    Die Aktivierung wird nun durchgeführt. Das kann bis zu 2 Minuten dauern.
    Bitte brechen Sie den Vorgang nicht ab. Sie sehen parallel auf Ihrer Watch eine Meldung das die Aktivierung stattfindet.
    Ist die Aktivierung erfolgreich durchgeführt sehen Sie das an der Meldung in der App auf Ihrem Smartphone.
    Bestätigen Sie mit Klick auf Fertig. Ihre Watch macht automatisch einen Neu-Start.


    7. Mobile Netzwerke sind eingerichtet

    Sie können jetzt auf Ihrer Galaxy Watch Anrufe oder SMS mit der gleichen Mobilfunknummer Ihres Smartphones senden und empfangen.

    Diese Seite teilen
    So verbinden und aktivieren Sie Ihre Samsung Galaxy Watch mit Ihrem iPhone
  • So löschen Sie das eSIM-Profil auf Ihrer Samsung Galaxy Watch

    So löschen Sie das eSIM-Profil.
    Gut zu wissen: Löschen Sie Ihr eSIM-Profil über die App auf Ihrem Smartphone oder einfach über Ihre Uhr. Dafür brauchen Sie eine aktive Internetverbindung, z.B. über WLAN.

    Löschen des eSIM-Profils auf Ihrem Smartphone

    1. Öffnen Sie auf Ihrem Smartphone die App Watch Wearable.
    2. Wählen Sie Mobile Netzwerke.
    3. Wählen Sie Ihr eSIM-Profil aus.
      Gut zu wissen: Die letzten 4 Ziffern hinter Vodafone eSIM sind bei jedem Kunden unterschiedlich. Dies sind die letzten Ziffern der jeweiligen SIM-Seriennummer.

    4. Wählen Sie Löschen oder Entfernen.


       
    5. Bestätigen Sie das Löschen Ihres eSIM-Profils.


       
    6. Ihr eSIM-Profil wird gelöscht.


    Löschen des eSIM-Profils über Ihre Galaxy Watch

    1. Öffnen Sie auf Ihrer Galaxy Watch die Einstellungen.
    2. Wählen Sie Verbindungen.
    3. Wählen Sie Mobile Netze.
    4. Wählen Sie Mobile Netze zurücksetzen.
    5. Bestätigen Sie den Hinweis. Klicken Sie auf Zurücksetzen.
    6. Das eSIM-Profil wird nun gelöscht. Die Watch startet automatisch neu.


      Ihr Vertrag bzw. Ihr Tarif bleiben bestehen.
      Sie können Ihr eSIM-Profil nun mit dem Tarif, der auf der eSIM gebucht ist mit einem anderen Gerät nutzen.

    Diese Seite teilen
    So löschen Sie das eSIM-Profil auf Ihrer Samsung Galaxy Watch
  • Video: Samsung Galaxy Watch – eSIM-Profil löschen
    Video: Samsung Galaxy Watch – eSIM-Profil löschen
  • Video: Samsung Galaxy Watch – Mit dem Smartphone koppeln
    Video: Samsung Galaxy Watch – Mit dem Smartphone koppeln
Das könnte Sie auch interessieren