Galaxy S5 mini
Internet

Verbindungen


Damit Sie auch unterwegs surfen, E-Mails abrufen oder soziale Netzwerke nutzen können, müssen Sie zunächst auf Ihrem Samsung Galaxy S5 mini Internet einrichten.

Hier finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung mit anschaulichen Smartphone-Abbildungen, die Ihnen dabei helfen, mobile Daten zu aktivieren und eine Internetverbindung herzustellen.

Die Anleitung, wie Sie auf dem Samsung Galaxy S5 mini Internet einrichten, führt Sie durch das Menü Ihres Smartphones. Es wird beschrieben, welche Schritte Sie befolgen müssen, um mobile Daten ein- oder auszuschalten. Eine Datenverbindung über das Mobilfunknetz ermöglicht es, überall mobil zu surfen, auch wenn kein WLAN-Netz verfügbar ist. Abgerechnet wird meist pro verbrauchtem MB. Allerdings bieten viele Tarife eine Flatrate für mobiles Surfen.

Viele Apps benötigen ebenfalls eine Internet-Verbindung. Um Internetseiten auf Ihrem Smartphone anzuzeigen, steht Ihnen der Browser zur Verfügung, der bereits auf dem Gerät vorinstalliert ist. Erfahren Sie hier, wie Sie ihn nutzen. Beim mobilen Surfen wird der Verlauf der besuchten Seiten gespeichert. In der Anleitung zum Samsung Galaxy S5 mini Internet einrichten finden Sie Tipps, wie Sie diesen Verlauf und andere Browser-Daten wie den Cache und Cookies löschen können.