B2710
Hilfe zu:

B2710

  • So ändern Sie an Ihrem Samsung B2710 allgemeine Einstellungen

    So ändern Sie Ihre Einstellungen:

    Sperrcodes:
    Das Gerät wird werksseitig ohne Sperrcode ausgeliefert.
    Beim Einrichten einer Sperre, vergeben Sie diesen Code selbst.
    Falls Sie den Code vergessen, kann nur dieser vom Hersteller zurückgesetzt werden
    Gut zu wissen: Kostenpflichtig!



    Telefonsperre ein- oder ausschalten:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Einstellungen.
    3. Wählen Sie Sicherheit.
    4. Wählen Sie Telefonsperre.
    5. Wählen Sie Ein / Aus.


    Telefonpasswort ändern:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Einstellungen.
    3. Wählen Sie Sicherheit.
    4. Wählen Sie Passwort ändern.


    Fixnummern (hier: FDN-Modus):

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Einstellungen.
    3. Wählen Sie Sicherheit.
    4. Wählen Sie FDN-Modus.
    5. Wählen Sie zwischen Ein / Aus.


    Sprache ändern:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Einstellungen.
    3. Wählen Sie Telefon.
    4. Wählen Sie Sprache.


    Rufnummernübermittlung ein- oder ausschalten:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Einstellungen.
    3. Wählen Sie Anruf.
    4. Wählen Sie Alle Anrufe.
    5. Wählen Sie Rufnummernübertragung.


    Tastaturwahlsperre ein- oder ausschalten:
    Halten Sie die Sternchen-Taste gedrückt, die Tastatur wird gesperrt oder wieder entsperrt.
     

    Mailboxtaste belegen:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Nachrichten.
    3. Wählen Sie Einstellungen.
    4. Wählen Sie Mailbox-Nummer.


    Wechsel zwischen automatischer und manueller Netzwahl:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Einstellungen.
    3. Wählen Sie Netz.
    4. Wählen Sie Netzwahl.
    5. Wählen Sie Automatisch oder Manuell.


    Frequenzwahl wechseln:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Einstellungen.
    3. Wählen Sie Netz.
    4. Wählen Sie Netzmodus.



    +-Funktion bei Anwahl einer Rufnummer:
    Halten Sie im Telefonmodus die Taste 0 gedrückt.


    Gerät in den Auslieferungszustand zurücksetzen:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Einstellungen.
    3. Wählen Sie Zurücksetzen.
    4. Wählen Sie Einstellungen zurücksetzen oder Komplett zurücksetzen.
    5. Wählen Sie Ja.

    Software-Abfrage:
    Geben Sie im Telefon-Modus *#1234# ein.

    Diese Seite teilen
    So ändern Sie an Ihrem Samsung B2710 allgemeine Einstellungen
  • So ändern Sie an Ihrem Samsung B2710 die Ton-Einstellungen

    So ändern Sie Ihre Ton-Einstellungen:

    Anrufton aus- und einschalten:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Einstellungen.
    3. Wählen Sie Tonprofile.
    4. Wählen Sie das gewünschte Profil aus.
    5. Wählen Sie Bearbeiten.
    6. Wählen Sie Rufzeichentyp.
    7. Wählen Sie Vibration.

    Lautstärke des Anruftons:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Einstellungen.
    3. Wählen Sie Tonprofile.
    4. Wählen Sie das gewünschte Profil aus.
    5. Drücken Sie auf Bearbeiten.
    6. Wählen Sie Lautstärke.

    Lautstärke des Hörers:
    Die Lautstärke des Hörers wird an der oberen linken Geräteseite über die Wipptaste verändert.

    Tastenton ändern:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Einstellungen.
    3. Wählen Sie Tonprofile.
    4. Wählen Sie das gewünschte Profil aus.
    5. Wählen Sie Bearbeiten.
    6. Wählen Sie Tastenton.

    Anrufsignaltyp ändern:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Einstellungen.
    3. Wählen Sie Tonprofile.
    4. Wählen Sie das gewünschte Profil aus.
    5. Wählen Sie Bearbeiten.
    6. Wählen Sie Rufzeichentyp.

    Signalton für Mitteilungen ändern:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Einstellungen.
    3. Wählen Sie Tonprofile.
    4. Wählen Sie das gewünschte Profil.
    5. Wählen Sie Bearbeiten.
    6. Wählen Sie Nachrichtenhinweistyp.

    Diese Seite teilen
    So ändern Sie an Ihrem Samsung B2710 die Ton-Einstellungen
  • So richten Sie auf Ihrem Samsung B2710 einen neuen Kontakt ein

    So richten Sie einen neuen Kontakt ein: 

    Speicher auswählen:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Kontakte.
    3. Wählen Sie Optionen.
    4. Wählen Sie Einstellungen.
    5. Wählen Sie Neue Kontakte speichern.
    6. Wählen Sie Bearbeiten.
    7. Wählen Sie Immer fragen.

    Speichern auf der SIM-Karte:

    1. Geben Sie die Rufnummer ein.
    2. Wählen Sie Optionen.
    3. Wählen Sie Zu Kontakten hinzufügen.
    4. Wählen Sie Kontakt erstellen.
    5. Wählen Sie SIM-Karte.

    Speichern im Gerätespeicher:

    1. Geben Sie die Rufnummer ein.
    2. Wählen Sie Optionen.
    3. Wählen Sie Zu Kontakten hinzufügen.
    4. Wählen Sie Kontakt erstellen.
    5. Wählen Sie Telefon.

    Nummernspeicher abrufen:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Kontakte.

    Rufnummern löschen:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Kontakte.
    3. Wählen Sie den gewünschten Kontakt.
    4. Wählen Sie Optionen.
    5. Wählen Sie Löschen.

    Rufnummern von der SIM-Karte in den Gerätespeicher kopieren:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Kontakte.
    3. Wählen Sie Optionen.
    4. Wählen Sie Ins Telefonbuch kopieren.
    5. Wählen Sie Ausgewählt oder Mehrere.
    6. Wählen Sie die gewünschte Rufnummer aus.
    7. Wählen Sie Kopieren.

    Rufnummern von dem Gerätespeicher auf die SIM-Karte kopieren:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Kontakte.
    3. Wählen Sie Optionen.
    4. Wählen Sie Auf die SIM-Karte kopieren.
    5. Wählen Sie Ausgewählt oder Mehrere.
    6. Wählen Sie die gewünschte Rufnummer aus.
    7. Wählen Sie Kopieren.

    Diese Seite teilen
    So richten Sie auf Ihrem Samsung B2710 einen neuen Kontakt ein
  • So richten Sie Ihr Samsung B2710 für die Internetnutzung ein

    So ändern Sie die Internet-Einstellungen:

    Manuelle Konfiguration:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Einstellungen.
    3. Wählen Sie Netz.
    4. Wählen Sie Verbindungen.
      Im Display erscheint die Meldung Das Menü verwaltet Verbindungsprofile. Eine falsche Konfiguration verhindert die Online-Verbindung. Fortfahren?
    5. Bestätigen Sie diese Meldung mit Ja.
    6. Wählen Sie Optionen.
    7. Wählen Sie Erstellen.


    Geben Sie diese Daten ein:

    Name einstellen: Vodafone Internet
    Zugangsname: web.vodafone.de
    Authentifizierungstyp: Normal
    Benutzerkennung: leer lassen
    Passwort: leer lassen
    Protokoll: HTTP
    Startseiten-URL: kein Eintrag notwendig
    Proxy-Adresse: leer lassen
    Proxy-Port: leer lassen
    Verweildauer (Sek.): 300

    Unter Weitere Einstellungen sind keine Einstellungen notwendig!

     

     

    1. Wählen Sie Speichern.

    Diese Seite teilen
    So richten Sie Ihr Samsung B2710 für die Internetnutzung ein
  • So richten Sie Ihr Samsung B2710 für MMS ein

    So senden und empfangen Sie MMS:

    MMS senden:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Nachrichten.
    3. Wählen Sie Nachrichten erstellen.
    4. Wählen Sie Optionen.
    5. Wählen Sie Multimedia hinzufügen
    6. Geben Sie die Rufnummer des Empfängers ein.
    7. Wählen Sie Senden.

    MMS lesen:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Nachrichten.
    3. Wählen Sie Posteingang.
    4. Wählen Sie Anzeigen.

    MMS löschen:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Nachrichten.
    3. Wählen Sie Posteingang.
    4. Wählen Sie Optionen.
    5. Wählen Sie Löschen.

    Automatischen MMS Empfang im Ausland unterdrücken:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Nachrichten.
    3. Wählen Sie Einstellungen.
    4. Wählen Sie MMS.
    5. Wählen Sie Empfangsoptionen.
    6. Wählen Sie Fremdnetz.
    7. Wählen Sie Abweisen.


    Manuelle MMS Konfiguration:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Einstellungen.
    3. Wählen Sie Netz.
    4. Wählen Sie Verbindungen
      Im Display erscheint die Meldung Das Menü verwaltet Verbindungsprofile. Eine falsche Konfiguration verhindert eine Online-Verbindung. Fortfahren?
    5. Bestätigen Sie diese Frage mit Ja.
    6. Wählen Sie Optionen.
    7. Wählen Sie Erstellen.

    Geben Sie folgende Daten ein:

    Name einstellen: Vodafone MMS
    Zugangsname: event.vodafone.de
    Authentifizierungstyp: Normal
    Benutzerkennung: VDF2
    Passwort: leer lassen
    Protokoll: HTTP
    Startseiten-URL: http://139.7.24.1/servlets/mms
    Proxy-Adresse: 139.7.29.17
    Port: 80
    Verweildauer (Sek.): 300
    Weitere Einstellungen auswählen
    Statische IP-Adresse: Aus
    Statische DNS-Adresse: Aus
    Verkehrsklasse: Abonniert

    1. Wählen Sie Speichern.

    Diese Seite teilen
    So richten Sie Ihr Samsung B2710 für MMS ein
  • So richten Sie Ihr Samsung B2710 für SMS ein

    So senden und empfangen Sie SMS:

    SMS senden:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Nachrichten.
    3. Wählen Sie Nachricht erstellen.
    4. Geben Sie die Rufnummer des Empfängers ein.
    5. Schreiben Sie Ihren Text.
    6. Wählen Sie Senden.

    SMS lesen:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Nachrichten.
    3. Wählen Sie Posteingang.
    4. Wählen Sie Anzeigen.

    SMS löschen:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Nachrichten.
    3. Wählen Sie Optionen.
    4. Wählen Sie Löschen.

    Kurzmitteilungs-Zentrale:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Nachrichten.
    3. Wählen Sie Einstellungen.
    4. Wählen Sie SMS.
    5. Wählen Sie Dienstzentrale.
    6. Wählen Sie Ändern.
    7. Geben Sie +491722270333 ein.
    8. Wählen Sie Speichern.


    Gültigkeitsdauer:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Nachrichten.
    3. Wählen Sie Einstellungen.
    4. Wählen Sie SMS.
    5. Wählen Sie Ablaufdatum.
    6. Wählen Sie Maximum.

    Standardtyp:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Nachrichten.
    3. Wählen Sie Einstellungen.
    4. Wählen Sie SMS.
    5. Wählen Sie Nachrichtentyp.
    6. Wählen Sie Text.

    Zeichenunterstützung:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Nachrichten.
    3. Wählen Sie Einstellungen.
    4. Wählen Sie SMS.
    5. Wählen Sie Zeichenunterstützung.
    6. Wählen Sie GSM-Alphabet.

    Diese Seite teilen
    So richten Sie Ihr Samsung B2710 für SMS ein
  • So richten Sie Ihr Samsung B2710 für Vodafone E-Mail ein

    So senden und empfangen Sie E-Mails:

    E-Mail senden:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie E-Mail.
    3. Wählen Sie Optionen.
    4. Wählen Sie E-Mail erstellen.
    5. Geben Sie die E-Mail-Adresse des Empfängers ein.
    6. Geben Sie Ihren Betreff ein.
    7. Schreiben Sie Ihren Text.
    8. Wählen Sie Senden.

    E-Mail lesen:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Nachrichten.
    3. Wählen Sie Gespeicherte Nachrichten.
    4. Wählen Sie Posteingang.
    5. Wählen Sie Anzeigen.

    E-Mail löschen:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie Nachrichten.
    3. Wählen Sie Gespeicherte Nachrichten.
    4. Wählen Sie Posteingang.
    5. Wählen Sie Anzeigen.
    6. Wählen Sie Löschen.

    Manuelle E-Mail Konfiguration:

    1. Wählen Sie die Menü-Taste.
    2. Wählen Sie E-Mail.
    3. Öffnen Sie E-Mail-Einrichtungsassistenten mit Ja.
    4. Wählen Sie Sonstiges.

    Geben Sie diese Daten ein:

    Kontoname: Vodafone E-Mail
    E-Mail-Adresse: Ihre Vodafone E-Mail-Adresse
    Benutzername: Ihre Vodafone E-Mail-Adresse
    Passwort: Ihr Vodafone E-Mail-Passwort

    1. Wählen Sie Weiter.

    SMTP-Server: smtp.vodafone.de
    SMTP-Port: 465
    Sichere Verbindung: SSL
    Eingehender Servertyp: POP3 oder IMAP4
    POP3-Server: pop.vodafone.de
    POP3-Port: 995
    IMAP4-Server: imap.vodafone.de
    IMAP4-Port: 993
    Sichere Verbindung: SSL

    1. Wählen Sie Weiter.
    2. Wählen Sie Speichern.
      Ihr E-Mail-Konto wird jetzt eingerichtet und vorhandene E-Mails werden direkt im Posteingang angezeigt.

    Diese Seite teilen
    So richten Sie Ihr Samsung B2710 für Vodafone E-Mail ein
Das könnte Sie auch interessieren