Hilfe zu:

Mobilfunk-Services einrichten

  • E-Mail, MMS, Internet und BlackBerry einrichten – so geht's

    Du möchtest Dein Gerät selbst Schritt für Schritt einrichten?
    In unseren Geräte-Anleitungen findest Du Anleitungen und Videos zu vielen Handys, Smartphones und Tablets.

     

    Das sind die wichtigsten Services und Einstellungen:

    > So lauten die Einstellungen für MMS

    > So lauten die Einstellungen für Vodafone live!

    > So lauten die mobilen Internet-Einstellungen

    > Wie lautet die Nummer der SMS-Zentrale von Vodafone?

     

    Dir fehlen Einstellungen?
    Nutz den Handy-Konfigurator. Er schickt Dir die Einstellungen für unsere Services wie MMS oder Vodafone E-Mail per SMS auf Dein Handy.

    Diese Seite teilen
    E-Mail, MMS, Internet und BlackBerry einrichten – so geht's
  • So lauten die mobilen Internet-Einstellungen

    Hast Du Dein Smartphone von Vodafone? Dann ist Dein Smartphone so voreingestellt, dass Du problemlos im Internet surfen kannst. Geht das nicht, nutz bitte unseren Handy-Konfigurator.

    Oder geh auf unsere Geräte-Anleitungen. Dort findest Du Anleitungen und Videos zu vielen Smartphones, Surfsticks & Tablets.

    Du kennst Dich mit Deinem Gerät aus? Dann kannst Du Deine Internet-Einstellungen auch manuell ändern. Wähl zunächst aus, wo Du Deine Einstellungen ändern möchtest. Benutzername und Passwort brauchst Du dafür nicht.

    Trag den APN ein.

    Für mobilen Internet-Zugang mit Deinem Smartphone:

    • APN: web.vodafone.de

    Für mobilen Internet-Zugang über Vodafone WebSessions mit Deinem Surfstick:

    • APN: event.vodafone.de

    Diese Seite teilen
    So lauten die mobilen Internet-Einstellungen
  • So lauten die Einstellungen für MMS

    Du findest in der Tabelle die Einstellungen für Vodafone MMS. Je nach Gerätetyp und Hersteller können die Bezeichnungen abweichen.

    Tipp: In unseren Geräte-Anleitungen findest Du Anleitungen und Videos zu vielen Handys & Smartphones.

    Bezeichnung Einstellungen
    Profilname
    Auch: Name Zugangspunkt, Proxy-Name oder Name der Einstellung
    VFD2 MMS
    Tipp: Ist dieses Profil schon vorhanden, nutz es am besten.
    Startseite
    Auch: Homepage, URL Relay-Server oder Service-Zentrum, MMSC

    http://139.7.24.1/servlets/mms

    Beachte die Groß- und Kleinschreibung.

    APN
    Auch: Zugangspunkt oder Adresse
    event.vodafone.de
    Lass die Felder Nutzer- oder Benutzername und Kennwort leer.
    IP-Adresse
    Auch: IP-Einstellung, Gateway-Adresse, Relayserver-URL, MMS-Relayserver oder Proxy-Adresse.
    139.007.029.017
    Port
    Auch: Anschluss-Nummer, MMS Port
    80
    Je nach Handy-Modell und Hersteller brauchst Du auch diese Daten:
    MMS-Proxy (iPhone) 139.007.029.017:80
    1. Server
    Auch: DNS1 oder Primär-DNS
    139.007.030.125
    2. Server
    Auch: DNS2 oder Sekundär-DNS
    139.007.030.126
    Abbruchzeit 180 Sekunden
    Typ des Proxy http
    Authentifizierungsart CHAP

    Diese Seite teilen
    So lauten die Einstellungen für MMS
  • So lauten die Einstellungen für Vodafone live!

    Du findest in der Tabelle die Einstellungen für Vodafone live!. Je nach Gerätetyp und Hersteller können die Bezeichnungen abweichen.

    Tipp: In unseren Geräte-Anleitungen findest Du Anleitungen und Videos zu vielen Handys & Smartphones.

    Bezeichnung Einstellungen
    Profilname
    Auch: Name Zugangspunkt, Proxy-Name oder Name der Einstellung

    Vodafone live!

    Tipp: Ist dieses Profil schon vorhanden ist, nutz es am besten.

    Trägerdienst GPRS
    APN
    Auch: Zugangspunkt oder -adresse
    wap.vodafone.de
    IP-Adresse
    Auch: IP-Einstellung, Gateway-Adresse, Relayserver-URL, MMS-Relayserver oder Proxy-Adresse
    139.007.029.001
    Port
    Auch Anschluss-Nummer
    80
    Die Daten gelten auch für die Vodafone live! InternetFlat und die Vodafone live! E-MailFlat.

    Diese Seite teilen
    So lauten die Einstellungen für Vodafone live!
  • Was ist ein APN?

    APN (Access Point Name) bezeichnet den Zugangspunkt Deines Geräts zum mobilen Datennetz.

    Egal ob Du mit Deinem Smartphone, Blackberry oder Tablet mobil surfst. Der APN ist in Deinem Gerät voreingestellt.

    Falls nicht, ändere ihn bitte unter Einstellungen.

    Mobiler Internet-Zugang mit Deinem Smartphone

    • APN: web.vodafone.de

    Mobiler Internet-Zugang über Vodafone WebSessions mit Deinem Surfstick

    • APN: event.vodafone.de

    Oder nutz den Handy-Konfigurator. Dann bekommst Du die Einstellungen per SMS auf Dein Handy.

    Diese Seite teilen
    Was ist ein APN?
  • Was sind Portsperren und wie wirken sie sich aus?

    Um die Sicherheit und Integrität unseres Netzes sicherzustellen, dürfen wir Portsperren einrichten. Und zwar nach EU Telecom Single Market (TSM) Verordnung (EU) 2015/2120. Dadurch können einzelne Anwendungen oder Dienste beeinträchtigt sein, die über die gesperrten Ports laufen. Das heißt, Du kannst sie nicht oder nur eingeschränkt nutzen.

    Aktuell haben wir diese Ports mit Erlaubnis der Bundesnetzagentur dauerhaft gesperrt:

    Mobilfunk

    • Port TCP/UDP 0
    • Port TCP 445

    Kabel

    • TCP/UDP 135-139

    DSL

    • keine dauerhaften Sperren eingerichtet

    Glasfaser

    • keine dauerhaften Sperren eingerichtet
       

    So wirken sich die Portsperren auf die Nutzung aus:

    Bitte wählen Sie zunächst lhr Profil aus
    Diese Seite teilen
    Was sind Portsperren und wie wirken sie sich aus?