Hilfe zu:

Mobiles Internet

  • Wo sehe ich meine verbrauchten MB für mein Smartphone?

    In der MeinVodafone-App

    Du siehst Dein noch verfügbares Datenvolumen auf der Startseite Deiner MeinVodafone-App.

    Verbrauch Datenvolumen Smartphone

    Tipp: Aktualisier bitte regelmäßig Deine MeinVodafone-App.

    Du hast die App noch nicht? Dann lad sie kostenlos bei Google Play oder im App Store herunter.

     

    Online in MeinVodafone

    Logg Dich bitte in MeinVodafone ein. Hast Du nur einen Vertrag, siehst Du sofort Deinen Verbrauch. Klick auf QuickCheck.

    Du hast mehrere Verträge? Dann wähl bitte zuerst den gewünschten Vertrag aus.

    Gut zu wissen: Deine Frei-MB werden je nach Tarif auch Highspeed-Volumen National und International genannt. Bei einigen älteren SuperFlat Internet Tarifen werden die Frei-MB in MeinVodafone leider nicht angezeigt.

    Diese Seite teilen
    Wo sehe ich meine verbrauchten MB für mein Smartphone?
  • Wo sehe ich meine verbrauchten MB für mein mobiles Gerät?

    Du hast einen Surfstick, ein Tablet oder Netbook?
    Prüf Deinen Datenverbrauch mit Deinem Gerät übers Mobilfunknetz auf center.vodafone.de.

    Du wirst nicht direkt auf die Verbrauchsseite weitergeleitet?
    Klick auf den Link Zum Vodafone Center für weitere Details, der unten auf der Seite in Deinem Internet-Browser angezeigt wird.

    Unter Verbrauch siehst Du Deine verbrauchten MB für den aktuellen Abrechnungszeitraum, Dein Highspeed-Volumen gemäß Tarif und Deinen Abrechnungszeitraum.

    Du hast Deine Frei-MB verbraucht?
    Dann buche zusätzliche MB direkt im Vodafone Center nach. Wähl dazu links im Menü Vodafone Tipp.

    Gut zu wissen: Arbeitest Du über eine VPN-Verbindung, ein virtuelles privates Netzwerk? Dann kannst Du nicht auf das Vodafone Center zugreifen. Trenn bitte die VPN-Verbindung, bevor Du center.vodafone.de aufrufst.

    Diese Seite teilen
    Wo sehe ich meine verbrauchten MB für mein mobiles Gerät?
  • Video: Kein Netz? – Erste Hilfe fürs Smartphone
    Video: Kein Netz? – Erste Hilfe fürs Smartphone
  • Warum erreiche ich beim Surfen nicht mehr die gewohnte Geschwindigkeit?

    Das kann daran liegen, dass Du die Frei-MB Deines Tarifs verbraucht hast. Wir reduzieren dann die Surf-Geschwindigkeit. Im neuen Abrechnungszeitraum surfst Du wieder mit Deiner gebuchten Bandbreite.

    Gut zu wissen: Deine zusätzlich genutzten MB berechnen wir Dir nicht.

    Dein DSL ist zu langsam? Hilfe findest Du auf Alles zu WLAN.

    Diese Seite teilen
    Warum erreiche ich beim Surfen nicht mehr die gewohnte Geschwindigkeit?
  • Video: Vodafone Mobilfunk-Tarife – Datenvolumen und GigaDepot
    Video: Vodafone Mobilfunk-Tarife – Datenvolumen und GigaDepot
  • Video: Vodafone SpeedGo – Datenvolumen automatisch nachbuchen
    Video: Vodafone SpeedGo – Datenvolumen automatisch nachbuchen
  • Video: Vodafone SpeedFlex – Datenvolumen manuell nachbuchen
    Video: Vodafone SpeedFlex – Datenvolumen manuell nachbuchen
  • Video: Vodafone SpeedUp – Buchen per MeinVodafone-App
    Video: Vodafone SpeedUp – Buchen per MeinVodafone-App
  • Video: Unterschied zwischen WLAN und persönlichem Hotspot
    Video: Unterschied zwischen WLAN und persönlichem Hotspot
  • Video: Vodafone Homepage – Netzabdeckung prüfen
    Video: Vodafone Homepage – Netzabdeckung prüfen
  • Video: Windows 10 Mobile - WLAN übers Smartphone einrichten
    Video: Windows 10 Mobile - WLAN übers Smartphone einrichten
  • Wie viel MB brauche ich wofür?

    Hier siehst Du, wie viel MB Deine Anwendungen am LTE Zuhause- oder DSL-Anschluss ungefähr verbrauchen.

    Anwendung Datenverbrauch (ca.-Angaben)*
    HD-Film (High Definition) 2 GB pro Stunde
    SD-Film (Standard Definition) 500 MB pro Stunde
    Standard-Videos auf YouTube anschauen 150 MB pro Stunde
    Musik-Streaming-Dienste, Internet-Radio 60 MB pro Stunde
    Facebook 50 MB pro Stunde
    Skype-Anruf zum Festnetz 1 MB pro Minute
    Skype-Anruf zu Skype 3 MB pro Minute
    Skype-Videoanruf 6 MB pro Minute
    MP3-Download, je nach Bitrate und Titellänge 3 bis 9 MB
    Webseite mit vielen Bildern aufrufen 3 MB
    Instant-Messaging 2 MB pro Stunde

    Hier siehst Du, wie viel MB Deine Anwendungen über das mobile Internet ungefähr verbrauchen.

    Anwendung Datenverbrauch (ca.-Angaben)*
    Kurze Video-Clips 8 MB pro Clip
    Musik-Streaming 1 MB pro Minute
    Surfen in sozialen Netzwerken 3 MB pro Minute
    Fotos hochladen und posten 2 MB pro Foto
    E-Mail verschicken (ohne Anhang) 50 KB pro E-Mail
    Messenger-Dienste 10 KB pro Nachricht
    Navigation nutzen 3 MB pro Minute

    * Die Angaben sind Annäherungswerte. Sie sollen Dir helfen, Deinen ungefähren Datenverbrauch abzuschätzen. Der tatsächliche Verbrauch hängt von Deiner persönlichen Nutzung und vielen weiteren Faktoren ab. Diese beispielhaften Angaben erheben daher keinen Anspruch auf Richtigkeit oder Vollständigkeit. Sie erfolgen ohne Gewähr. Irrtümer behalten wir uns vor.

    Diese Seite teilen
    Wie viel MB brauche ich wofür?
  • E-Mail, MMS, Internet und BlackBerry einrichten – so geht's

    Du möchtest Dein Gerät selbst Schritt für Schritt einrichten?
    In unseren Geräte-Anleitungen findest Du Anleitungen und Videos zu vielen Handys, Smartphones und Tablets.

     

    Das sind die wichtigsten Services und Einstellungen:

    > So lauten die Einstellungen für MMS

    > So lauten die Einstellungen für Vodafone live!

    > So lauten die mobilen Internet-Einstellungen

    > So lauten die Einstellungen für E-Mail Connect und BlackBerry

    > Wie lautet die Nummer der SMS-Zentrale von Vodafone?

    > Wie richte ich E-Mail-Konten anderer Anbieter auf Smartphone oder Tablet ein?

     

    Dir fehlen Einstellungen?
    Nutz den Handy-Konfigurator. Er schickt Dir die Einstellungen für unsere Services wie MMS oder Vodafone E-Mail per SMS auf Dein Handy.

    Diese Seite teilen
    E-Mail, MMS, Internet und BlackBerry einrichten – so geht's
  • Was passiert mit meinen nicht verbrauchten GB?

    Deine ungenutzten Frei-GB und zugebuchte GB verfallen am Ende des Abrechnungszeitraums. Sie werden nicht auf den nächsten Monat übertragen.

    Diese Seite teilen
    Was passiert mit meinen nicht verbrauchten GB?
  • Video: Datenvolumen – Wie viel MB verbrauchen meine Apps?
    Video: Datenvolumen – Wie viel MB verbrauchen meine Apps?
  • Video: Datenverbrauch - wie viel MB brauche ich wofür?

    Finde heraus, wie viele Daten Du mit Video-Clips oder Musik-Streaming, E-Mails, Foto-Posts, Kommunikation oder Navigation verbrauchst.

    Behalte Deinen Verbrauch und Deine Kosten immer im Blick. Mit der MeinVodafone-App. Du hast die App noch nicht? Dann lad sie Dir kostenlos bei Google Play oder im App Store herunter.

     

    Diese Seite teilen
    Video: Datenverbrauch - wie viel MB brauche ich wofür?
  • Wie buche ich zusätzliche MB für mein Smartphone oder Tablet?

    Ist Dein Highspeed-Datenvolumen verbraucht? Wir haben attraktive Lösungen für Dich:

    • Mit Vodafone SpeedGo bekommst Du automatisch zusätzliche MB. Wir schicken Dir vorher eine Info-SMS.
    • Mit Vodafone SpeedFlex buchst Du je nach Bedarf mehr Datenvolumen. Das geht über die MeinVodafone-App. Oder Du antwortest auf die SMS, die wir Dir vorher geschickt haben.
    • Mit Vodafone SpeedUp bist Du immer auf der sicheren Seite. Damit bekommst Du zusätzliches Datenvolumen – 1 GB, 3 GB oder 6 GB jeden Monat. Und das 24 Monate lang.

    Bitte wähl aus:
    Diese Seite teilen
    Das könnte Dich auch interessieren
    Wie buche ich zusätzliche MB für mein Smartphone oder Tablet?
  • Was ist ein APN?

    APN (Access Point Name) bezeichnet den Zugangspunkt Deines Geräts zum mobilen Datennetz.

    Egal ob Du mit Deinem Smartphone, Blackberry oder Tablet mobil surfst. Der APN ist in Deinem Gerät voreingestellt.

    Falls nicht, ändere ihn bitte unter Einstellungen.

    Mobiler Internet-Zugang mit Deinem Smartphone

    • APN: web.vodafone.de

    Mobiler Internet-Zugang über Vodafone WebSessions mit Deinem Surfstick

    • APN: event.vodafone.de

    Oder nutz den Handy-Konfigurator. Dann bekommst Du die Einstellungen per SMS auf Dein Handy.

    Diese Seite teilen
    Was ist ein APN?
  • Was sind Portsperren und wie wirken sie sich aus?

    Um die Sicherheit und Integrität unseres Netzes sicherzustellen, dürfen wir Portsperren einrichten. Und zwar nach EU Telecom Single Market (TSM) Verordnung (EU) 2015/2120. Dadurch können einzelne Anwendungen oder Dienste beeinträchtigt sein, die über die gesperrten Ports laufen. Das heißt, Du kannst sie nicht oder nur eingeschränkt nutzen.

    Aktuell haben wir diese Ports mit Erlaubnis der Bundesnetzagentur dauerhaft gesperrt:

    Mobilfunk

    • Port TCP/UDP 0
    • Port TCP 445

    Kabel

    • TCP/UDP 135-139

    DSL

    • keine dauerhaften Sperren eingerichtet

    Glasfaser

    • keine dauerhaften Sperren eingerichtet
       

    So wirken sich die Portsperren auf die Nutzung aus:

    Bitte wähl aus:
    Diese Seite teilen
    Was sind Portsperren und wie wirken sie sich aus?