G3
Daten-Verbrauch

Verbindungen


Mit Ihrem LG G3 können Sie auch im Ausland telefonieren und surfen.

Halten Sie im Urlaub etwa Familie und Freunde auf dem Laufenden, schicken Sie Fotos oder teilen Sie Ihre Erfahrungen über soziale Netzwerke. Auch auf Geschäftsreise im Ausland können Sie mit Ihrem Handy E-Mails schreiben oder telefonieren. Beachten Sie dabei allerdings, dass bei der Smartphone-Nutzung im Ausland andere Kosten anfallen als innerhalb Deutschlands. Gerade mobiles Surfen kann auf Dauer recht teuer werden. Um das zu vermeiden, empfiehlt es sich, im Ausland Daten-Roaming zu deaktivieren und nur bei Bedarf wieder einzuschalten, um so den Daten-Verbrauch zu begrenzen. Nützliche Hinweise zu LG G3 Roaming und im Ausland telefonieren finden Sie hier.
Anhand der Anleitung können Sie Daten-Roaming auf dem LG G3 ausschalten, wenn Sie sich im Ausland befinden. Folgen Sie der Anleitung durch das Menü zum Punkt Mobile Netzwerke und deaktivieren Sie mobile Daten. Auf dieselbe Weise können Sie Daten-Roaming bei Bedarf auch wieder einschalten. Über WLAN können Sie jederzeit mobil surfen, auch wenn mobile Daten deaktiviert sind. Auch mit dem LG G3 im Ausland telefonieren ist unabhängig von mobilen Daten möglich.