EU-Roaming-Regulierung

Im & ins Ausland

  • Was ist Roaming?

    Roaming bedeutet, dass Sie z. B. Ihr Smartphone im Ausland nutzen. Sie telefonieren und surfen dann nicht mehr im deutschen Mobilfunknetz, sondern in einem ausländischen Mobilfunknetz. Dafür gelten andere Tarifkonditionen als in Deutschland.

    Diese Seite teilen
    Was ist Roaming?
  • Was šndert sich mit der EU-Roaming-Regulierung?

    Bis zum 30.04.2016 liegen die Preisobergrenzen z. B. für abgehende Anrufe bei 22,61 Cent pro Minute und für Daten-Roaming bei 23,8 Cent pro MB. Die EU hat beschlossen, die Roaming-Gebühren weiter zu reduzieren. Das wird in 2 Phasen geschehen.

    Die 1. Phase der EU-Regulierung beginnt am 30. April 2016

    Statt Preisobergrenzen gelten regulierte Aufschläge auf die nationalen Konditionen Ihres Heimattarifs.

    Sie zahlen das Gleiche, was Sie zu Hause für die Mobilfunk-Nutzung zahlen. Hinzu kommen diese Aufschläge:

    • Telefonate im EU-Ausland kosten maximal noch 5,95 Cent pro Minute zusätzlich
    • Gespräche, die Sie im EU-Ausland annehmen, kosten maximal 1,35 Cent pro Minute zusätzlich
    • bei SMS sind es höchstens 2,38 Cent mehr
    • beim Surfen kostet jedes MB höchstens 5,95 Cent extra

    Mehr dazu: Wie setzt sich der Preis bei der EU-Roaming-Regulierung ab 30. April 2016 zusammen?

    Die 2. Phase der EU-Regulierung beginnt am 15. Juni 2017

    Die genauen Details der 2. Phase werden noch von der EU-Regulierungskommission definiert.

    Weitere Infos finden Sie z. B. auf www.bundesnetzagentur.de und www.eu-verbraucher.de.

    Diese Seite teilen
    Was šndert sich mit der EU-Roaming-Regulierung?
  • In welchen Lšndern gilt die EU-Roaming-Regulierung?

    In diesen Ländern gilt die EU-Roaming-Regulierung:

    Azoren Island Niederlande
    Belgien Italien Norwegen
    Bulgarien Kanarische Inseln Österreich
    Ceuta Kroatien Polen
    Dänemark La Réunion Portugal
    Estland Lettland Rumänien
    Finnland Liechtenstein Schweden
    Frankreich (exklusive Monaco) Litauen Slowakei
    Französisch Guyana Luxemburg Slowenien
    Gibraltar Madeira Spanien
    Griechenland Malta Tschechien
    Großbritannien Martinique Ungarn
    Guadeloupe & Saint-Martin Mayotte Zypern (exklusive Nord-Zypern)
    Irland Melilla  

    Diese Seite teilen
    In welchen Lšndern gilt die EU-Roaming-Regulierung?
  • Wie setzt sich der Preis bei der EU-Roaming-Regulierung ab 30. April 2016 zusammen?

    Das hängt von den nationalen Konditionen Ihres Heimattarifs ab. Grundsätzlich beträgt der Roaming-Aufschlag für angenommene Anrufe im Ausland 1,35 Cent pro Minute. Für ausgehende Anrufe und Datennutzung zahlen Sie zusätzlich 5,95 Cent pro Minute oder MB. Verschicken Sie eine SMS im Ausland, zahlen Sie zusätzlich 2,38 Cent.

    Diese Seite teilen
    Wie setzt sich der Preis bei der EU-Roaming-Regulierung ab 30. April 2016 zusammen?
  • Was kostet EU-Roaming in meinem Tarif?

    Wenn Sie keine Roaming-Option gebucht haben oder Ihr Tarif kein Roaming enthält, gelten diese Preise innerhalb der EU (EWG eingeschlossen). Sie gelten im EU-Reiseland, aus dem EU-Reiseland nach Deutschland und in andere EU-Länder: 

    Vertrags-Tarife

    Tarif Abgehende Anrufe Ankommende Anrufe Datendienste Versendete SMS
    Red GB ab dem 14.04. inkl. GigaTravel EU-Roaming Weitere Infos zu GigaTravel EU-Roaming
    Red GB 5,95 Ct/Min 1,35 Ct/Min 5,95 Ct/MB* 2,38 Ct/SMS

    Red XS, Red S (Allnet), Red M, Red L

    5,95 Ct/Min 1,35 Ct/Min 5,95 Ct/MB* 2,38 Ct/SMS
    Smart S 0-50 Min = 5,95 Ct/Min
    > 50 Min = 29 Ct/Min
    1,35 Ct/Min 5,95 Ct/MB* 0-200 SMS = 2,38 Ct/SMS
    > 200 SMS = 19 Ct/SMS
    Smart M 0-300 Min = 5,95 Ct/Min
    > 300 Min = 29 Ct/Min
    1,35 Ct/Min 5,95 Ct/MB* 2,38 Ct/SMS
    Smart L 5,95 Ct/Min 1,35 Ct/Min 5,95 Ct/MB* 2,38 Ct/SMS
    SuperFlat Wochenende 29 Ct/Min 1,35 Ct/Min 5,95 Ct/MB* 19 Ct/SMS
    SuperFlat Internet Wochenende 29 Ct/Min 1,35 Ct/Min 5,95 Ct/MB* 19 Ct/SMS
    SuperFlat Internet Plus 29 Ct/Min 1,35 Ct/Min 5,95 Ct/MB* Inklusiv-SMS = 2,38 Ct/SMS
    > Inklusiv-SMS = 19 Ct/SMS
    SuperFlat Internet Allnet 5,95 Ct/Min 1,35 Ct/Min 5,95 Ct/MB* Inklusiv-SMS = 2,38 Ct/SMS
    > Inklusiv-SMS = 19 Ct/SMS

    * Haben Sie Ihre Frei-MB verbraucht, bekommen Sie je nach Tarif automatisch zusätzliches Volumen über Vodafone SpeedGo. Oder Sie kaufen ein Vodafone MobileInternet-Upgrade. Auch hier gilt der Aufschlag von 5,95 Cent pro MB.

    Prepaid-Tarife

    Laden Sie bitte rechtzeitig vor Ihrer Reise genügend Guthaben auf.
    Können wir Ihren Basispreis abbuchen, gelten diese Preise:
    In den Tarifen Abgehende Anrufe Ankommende Anrufe Datendienste SMS

    CallYa Talk&SMS

    14,95 Ct/Min 1,35 Ct/Min - 9 Ct/SMS

    CallYa Smartphone Special

    200 Einheiten*, danach 14,95 Ct/Min 0 Ct/Min 750 MB* 200 Einheiten*, danach 9 Ct/SMS

    CallYa Smartphone Allnet Flat

    Flat (0 Ct/Min) 0 Ct/Min 1 GB* Flat (0 Ct/SMS)
    Laden Sie bitte rechtzeitig vor Ihrer Reise genügend Guthaben auf.
    Können wir Ihren Basispreis nicht abbuchen, gelten diese Preise:
    CallYa Talk&SMS 14,95 Ct/Min 1,35 Ct/Min - 9 Ct/SMS
    CallYa Smartphone Special 14,95 Ct/Min 0 Ct/Min 5,95 Ct/MB 9 Ct/SMS

    CallYa Smartphone Allnet Flat

    14,95 Ct/Min 0 Ct/Min 5,95 Ct/MB 9 Ct/SMS

    * Sie nutzen Ihre Inklusiv-Einheiten und Ihre Frei-MB im EU-Ausland und in Deutschland.

    Diese Seite teilen
    Was kostet EU-Roaming in meinem Tarif?
  • Welche Vorteile habe ich durch die neuen EU-Roaming-Preise?

    Sie zahlen durch die neu regulierten Preise in der Regel weniger fürs Telefonieren, Simsen und Surfen im Ausland. Wie viel Sie tatsächlich zahlen, hängt davon ab, wie Sie Ihr Handy im Ausland nutzen. In der 1. Phase der EU-Regulierung können Ihre Kosten weiterhin hoch sein.

    Sie möchten sich keine Sorgen über Kosten im Ausland machen?

    Wir bieten Ihnen passend zu Ihrem Tarif attraktive Roaming-Optionen an, mit denen Sie im Ausland weiterhin die volle Kostenkontrolle haben.

    Mit einem Red-Tarif können Sie die EasyTravel-Optionen buchen. Damit können Sie zum Festpreis Ihr Datenvolumen mit ins Ausland nehmen. Und ohne EU-Aufschläge telefonieren und simsen.

    Die passende Roaming-Option zu Ihrem Tarif finden Sie auf vodafone.de/ausland.

    Diese Seite teilen
    Welche Vorteile habe ich durch die neuen EU-Roaming-Preise?
  • Bleiben meine bisherigen Roaming-Optionen bestehen?

    Ja, alles bleibt wie gewohnt. Haben Sie z. B. die EasyTravel Flat gebucht, nutzen Sie alle Vorteile weiterhin (inkl. USA, Kanada, Türkei und Schweiz).

    Fürs Vodafone Reiseversprechen gelten ab dem 30.04.2016 in den EU-Ländern die regulierten Preise des jeweiligen Tarifs. Wenn Sie das Reiseversprechen gebucht haben, profitieren Sie also automatisch von den Vorteilen der Regulierung.

    Schauen Sie in MeinVodafone unter Meine Optionen oder in der MeinVodafone-App nach, welche Roaming-Optionen Sie gebucht haben. Unter Buchbare Optionen können Sie auch neue Optionen hinzubuchen.

    Mehr dazu: vodafone.de/ausland

    Diese Seite teilen
    Bleiben meine bisherigen Roaming-Optionen bestehen?