MediaPad 10 Link+
Hilfe zu:

MediaPad 10 Link+

  • So ändern Sie an Ihrem Huawei MediaPad 10 Link+ die allgemeinen Einstellungen

    So ändern Sie Ihre allgemeinen Einstellungen:

    Bildschirmsperre einschalten:

    1. Wählen Sie Einstellungen.
    2. Wählen Sie Sicherheit.
    3. Wählen Sie Bildschirmsperre.
    4. Wählen Sie die gewünschte Sperre aus.

    Rufnummern einschränken:

    1. Wählen Sie Einstellungen.
    2. Wählen Sie Anrufen.
    3. Wählen Sie Anrufbegrenzung.
    4. Wählen Sie Begrenzung aktivieren.
    5. Geben Sie den PIN2 ein.
    6. Wählen Sie OK.
      Gut zu wissen: Verwalten Sie im Vorfeld die Rufnummernliste unter Zugelassene Rufnummern.

    Sprache wählen:

    1. Wählen Sie Einstellungen.
    2. Wählen Sie Sprache & Eingabe.
    3. Wählen Sie Sprache.

    Rufnummernübermittlung ein- oder ausschalten:    

    1. Wählen Sie Einstellungen.
    2. Wählen Sie Anrufen.
    3. Wählen Sie Zusätzliche Einstellungen.
    4. Wählen Sie Anrufer-ID.

    Tastensperre ein- oder ausschalten:
    Klicken Sie zum Sperren einmal auf den Ein-/Ausschalter an der Geräte-Seite.
    Klicken Sie zum Entsperren erneut einmal auf den Ein-/Ausschalter an der Geräte-Seite.

    Mailboxnummer verwenden:

    1. Wählen Sie Einstellungen.
    2. Wählen Sie Anrufen
    3. Wählen Sie Mailbox.
    4. Wählen Sie Mailbox-Einstellungen.
    5. Wählen Sie Mailboxnummer.
    6. Geben Sie die 5500 ein.
    7. Wählen Sie OK.

    Zwischen automatischer und manueller Netzwahl wechseln:

    1. Wählen Sie Einstellungen.
    2. Wählen Sie Mehr.
    3. Wählen Sie Mobilfunknetze
    4. Wählen Sie Mobilfunkanbieter.

    Netzwerkmodus wechseln:

    1. Wählen Sie Einstellungen.
    2. Wählen Sie Mehr.  
    3. Wählen Sie auf Mobilfunknetze.
    4. Wählen Sie Nur 2G-Netzwerke.

    Datenroaming ein- oder ausschalten:

    1. Wählen Sie Einstellungen.
    2. Wählen Sie Mehr.
    3. Wählen Sie auf Mobilfunknetze.
    4. Setzen oder entfernen Sie ein Häkchen neben Daten-Roaming          

    +-Zeichen eingeben:
    Halten Sie die Taste 0 gedrückt.

    Das Huawei MediaPad 10 Link+ in den Auslieferungszustand zurücksetzen:

    1. Wählen Sie Einstellungen.  
    2. Wählen Sie Sichern & zurücksetzen.
    3. Wählen Sie Auf Werkszustand zurück.
    4. Wählen Sie Tablet zurücksetzen.
      Gut zu wissen: Wenn Sie Ihr Tablet zurücksetzen, werden alle persönlichen Inhalte einschließlich erworbener und heruntergeladener Anwendungen gelöscht und die Werkseinstellungen wiederhergestellt.            

    Software-Version abfragen:

    1. Wählen Sie Einstellungen.
    2. Wählen Sie Über das Tablet.

    Diese Seite teilen
    So ändern Sie an Ihrem Huawei MediaPad 10 Link+ die allgemeinen Einstellungen
  • So ändern Sie an Ihrem Huawei MediaPad 10 Link+ die Ton-Einstellungen

    So ändern Sie die Ton-Einstellungen:

    Lautstärke des Anruftons ändern:

    1. Wählen Sie Einstellungen
    2. Wählen Sie Töne.
    3. Wählen Sie Lautstärke.
    4. Verstellen Sie den Regler bei Klingelton & Benachrichtigungen nach Ihren Wünschen.

    Lautstärke des Hörers ändern:
    Die Lautstärke des Hörers ändern Sie über die Lautstärke-Tasten an der rechten Gehäuseseite des Huawei MediaPad 10 Link+ während des Gespräches.

    Klingelton ändern:

    1. Wählen Sie Einstellungen.
    2. Wählen Sie Töne.
    3. Wählen Sie Klingelton.

    Signalton für Nachrichten ändern:

    1. Wählen Sie Einstellungen.
    2. Wählen Sie Töne.
    3. Wählen Sie Benachrichtigungston.

    Vibrationsalarm ein- oder ausschalten:

    1. Wählen Sie Einstellungen.
    2. Wählen Sie Töne.
    3. Wählen Sie Vibration.

    Diese Seite teilen
    So ändern Sie an Ihrem Huawei MediaPad 10 Link+ die Ton-Einstellungen
  • So richten Sie an Ihrem Huawei MediaPad 10 Link+ die Internetnutzung ein

    So richten Sie Ihr Handy für das Internet ein:

    1. Wählen Sie Einstellungen.
    2. Wählen Sie Mehr.
    3. Wählen Sie Mobilfunknetze.
    4. Wählen Sie Zugangspunkte.
    5. Wählen Sie Neuer APN.
       

    Geben Sie folgende Daten ein:

    Name: Geben Sie Vodafone Internet ein und wählen Sie OK.
    APN: Geben Sie web.vodafone.de ein und wählen Sie OK.
    Proxy: Nicht definiert
    Port: Nicht definiert
    Nutzername: Nicht definiert
    Passwort: Nicht definiert
    MMSC: Nicht definiert
    MMS Proxy: Nicht definiert
    MMS-Port: Nicht definiert
    MCC: Geben Sie 262 ein und wählen Sie OK.
    MNC: Geben Sie 02 ein und wählen Sie OK.
    Authentifizierungstyp: Wählen Sie Keine.
    APN-Typ: Geben Sie default ein und wählen Sie OK.
    APN-Protokoll: Wählen Sie IPv4.
    APN Roaming Protokoll: Wählen Sie IPv4.
    Träger: Keine Angabe

    1. Wählen Sie Speichern.
       

    So schalten Sie Daten-Verbindungen ein oder aus:

    1. Wählen Sie Einstellungen.
    2. Wählen Sie Mehr.
    3. Wählen Sie Mobilfunknetze.
    4. Wählen Sie Datendienst.
    5. Setzen oder entfernen Sie ein Häkchen.

    Diese Seite teilen
    So richten Sie an Ihrem Huawei MediaPad 10 Link+ die Internetnutzung ein
  • So richten Sie auf Ihrem Huawei MediaPad 10 Link+ einen neuen Kontakt ein

    So richten Sie einen neuen Kontakt ein:

    Rufnummern auf der SIM-Karte speichern:

    1. Wählen Sie Kontakte.
    2. Wählen Sie das Plus-Symbol um einen neuen Kontakt anzulegen.
    3. Wählen Sie SIM.

    Rufnummern im Gerätespeicher speichern:

    1. Wählen Sie Kontakte.
    2. Wählen Sie das Plus-Symbol um einen neuen Kontakt anzulegen
    3. Wählen Sie Telefon.

    Rufnummernspeicher abrufen:

    1. Wählen Sie Kontakte.

    Rufnummern löschen:

    1. Wählen Sie Kontakte.
    2. Wählen Sie den gewünschten Kontakt aus.
    3. Wählen Sie das Menü-Symbol.
    4. Wählen Sie Löschen.

    Rufnummern von der SIM-Karte in den Gerätespeicher kopieren:

    1. Wählen Sie Kontakte.
    2. Wählen Sie das Menü-Symbol.
    3. Wählen Sie Mehr.
    4. Wählen Sie Kontakte verwalten.
    5. Wählen Sie Von SIM-Karte kopieren.
    6. Wählen Sie den gewünschten Kontakt aus.
    7. Wählen Sie Kopieren.
    8. Wählen Sie Telefon.

    Rufnummern vom Gerätespeicher auf die SIM-Karte kopieren:

    1. Wählen Sie Kontakte.
    2. Wählen Sie das Menü-Symbol.
    3. Wählen Sie Mehr.
    4. Wählen Sie Kontakte verwalten.
    5. Wählen Sie Kontakte kopieren.
    6. Wählen Sie SIM.
    7. Wählen Sie den gewünschten Kontakt aus.
    8. Wählen Sie Kopieren.

    Diese Seite teilen
    So richten Sie auf Ihrem Huawei MediaPad 10 Link+ einen neuen Kontakt ein
  • So richten Sie Ihr Huawei MediaPad 10 Link+ für MMS ein

    So verschicken und empfangen Sie MMS:

    So richten Sie Ihr Handy für MMS ein:

    1. Wählen Sie Einstellungen.
    2. Wählen Sie Mehr.
    3. Wählen Sie Mobilfunknetze.
    4. Wählen Sie Zugangspunkte.
    5. Wählen Sie Neuer APN.


    Geben Sie folgende Daten ein:

    Name: Geben Sie Vodafone MMS ein und drücken Sie OK.
    APN: Geben Sie event.vodafone.de ein und drücken Sie OK.
    Proxy: Nicht definiert
    Port: Nicht definiert
    Nutzername: Nicht definiert
    Passwort: Nicht definiert
    Server: Nicht definiert
    MMSC: Geben Sie OK.
    MMS Proxy: Geben Sie 139.007.029.017 ein und wählen Sie OK.
    MMS-Port: Geben Sie 80 ein und wählen Sie OK.
    MCC: Geben Sie 262 ein und wählen Sie OK.
    MNC: Geben Sie 02 ein und wählen Sie OK.
    Authentifizierungstyp: Wählen Sie Keine oder CHAP.
    APN-Typ: Geben Sie mms ein und wählen Sie OK.
    APN-Protokoll: Wählen Sie IPv4.
    APN Roaming Protokoll: Wählen Sie IPv4.
    Träger: Keine Angaben    

    1. Wählen Sie Speichern

    MMS verschicken:

    1. Wählen Sie SMS/MMS.
    2. Wählen Sie das Plus-Symbol für eine neue Nachricht.
    3. Geben Sie die Rufnummer des Empfängers ein.
    4. Schreiben Sie den Text Ihrer MMS.
    5. Wählen Sie auf das Büroklammer-Symbol und wählen Ihren Anhang aus.
    6. Wählen Sie Senden-Symbol, wenn Sie mit Ihrer MMS fertig sind.
       

    MMS empfangen:

    1. Wählen Sie SMS/MMS.
    2. Wählen Sie die gewünschte Mitteilung aus.

    MMS löschen:

    1. Wählen Sie SMS/MMS.
    2. Halten Sie die gewünschte MMS gedrückt.
    3. Wählen Sie Nachrichten löschen.

    Diese Seite teilen
    So richten Sie Ihr Huawei MediaPad 10 Link+ für MMS ein
  • So richten Sie Ihr Huawei MediaPad 10 Link+ für SMS ein

    So verschicken und empfangen Sie SMS:

    SMS-Zentrale prüfen:
    Die SMS Center Nummer kann beim Huawei MediaPad 10 Link+ nicht geändert oder geprüft werden.
     

    SMS verschicken:

    1. Wählen Sie SMS/MMS.
    2. Wählen Sie das Plus-Symbol für eine neue Nachricht.
    3. Geben Sie die Rufnummer des Empfängers ein.
    4. Schreiben Sie den Text Ihrer SMS.
    5. Wählen Sie das Senden-Symbol, wenn Sie mit Ihrer SMS fertig sind.
       

    SMS empfangen:

    1. Wählen Sie das SMS/MMS.
    2. Wählen Sie die gewünschte Mitteilung aus.    
       

     SMS löschen:

    1. Wählen Sie SMS/MMS.
    2. Halten Sie die gewünschte SMS gedrückt.
    3. Wählen Sie Nachrichten löschen.

    Diese Seite teilen
    So richten Sie Ihr Huawei MediaPad 10 Link+ für SMS ein
  • So richten Sie Ihr Huawei MediaPad 10 Link+ für Vodafone E-Mail ein

    So versenden und empfangen Sie E-Mails:

    E-Mail manuelle Konfiguration:

    1. Wählen Sie E-Mail.
    2. Wählen Sie Sonstiges.
    3. Geben Sie Ihre Vodafone E-Mail-Adresse ein.
    4. Geben Sie das Passwort für Ihr Vodafone E-Mail-Konto ein.
    5. Wählen Sie Weiter.

    Kontoeinrichtung:

    1. Wählen Sie den Kontotyp.

    Einstellung

    POP3

    IMAP

    Name:

    Ihr Name (wird in der E-Mail als Absender angezeigt)

    E-Mail-Adresse:

    Ihre Vodafone E-Mail-Adresse, z.B.: max.muster@vodafone.de

    Posteingangs-Server:

    pop.vodafone.de

    imap.vodafone.de

    Ports für Posteingang:

    Standard: 110
    SSL verschlüsselt: 995

    Standard: 143
    SSL verschlüsselt: 993

    Postausgangs-Server (SMTP):

    smtp.vodafone.de

    Ports für Postausgang:

    Standard: 25 oder 587
    SSL verschlüsselt: 465
    TLS verschlüsselt: 25 oder 587

    Benutzer-/Kontoname:

    Ihre Vodafone E-Mail-Adresse, z.B.: max.muster@vodafone.de

    Pass-/Kennwort:

    Ihr Vodafone E-Mail IMAP/POP3 Passwort*

    *Ihr Vodafone E-Mail IMAP/POP3 Passwort ändern Sie unter Vodafone E-Mail > Einstellungen > Allgemein.

    1. Nach Eingabe der Daten für den Eingangsserver und den Ausgangsserver setzen Sie ein Häkchen bei Anmeldung erforderlich und wählen Weiter.
    2. Konfigurieren Sie die Konto-Optionen unter den Kontoeinstellungen nach Ihren Wünschen.
    3. Geben Sie unter Konto benennen den gewünschten E-Mail-Konto Namen ein.
    4. Unter Ihr Name geben Sie den Namen ein, der bei mitgesendeten Nachrichten angezeigt werden soll.
    5. Wählen Sie Weiter.
      Die Einrichtung ist damit abgeschlossen.
       

    E-Mail versenden:

    1. Wählen Sie E-Mail.
    2. Wählen Sie das Brief-Symbol für eine neue E-Mail.
    3. Geben Sie die E-Mail-Adresse Ihres Empfängers ein.
    4. Wählen Sie Betreff.
    5. Geben Sie den Betreff Ihrer E-Mail ein.
    6. Tippen Sie auf die Schreibfläche.
    7. Schreiben Sie den Text Ihrer E-Mail.
    8. Wählen Sie das Büroklammer-Symbol, um bei Bedarf einen Anhang einzufügen.
    9. Wählen Sie das Senden-Symbol, wenn Sie mit Ihrer E-Mail fertig sind. 
              

    E-Mail empfangen:

    1. Wählen Sie E-Mail.
    2. Wählen Sie das Aktualisieren-Symbol.
    3. Wählen Sie die gewünschte E-Mail aus, um sie zu lesen.
       

    E-Mail löschen:

    1. Wählen Sie E-Mail.
    2. Wählen Sie das Aktualisieren-Symbol.
    3. Wählen Sie die gewünschte E-Mail, um sie zu lesen.
    4. Wählen Sie das Papierkorb-Symbol, um sie zu löschen.

    Diese Seite teilen
    So richten Sie Ihr Huawei MediaPad 10 Link+ für Vodafone E-Mail ein
  • Video: Huawei MediaPad 10 Link+ – SIM-Karte einlegen
    Video: Huawei MediaPad 10 Link+ – SIM-Karte einlegen
  • Video: Huawei MediaPad 10 Link+ – WLAN einrichten
    Video: Huawei MediaPad 10 Link+ – WLAN einrichten