Free Animal von Foreign Air: So klingt der neue Vodafone-Sound

Free Animal von Foreign Air: So klingt der neue Vodafone-Sound

Rock, Indie oder Elektro? Die Mischung macht’s! Das Duo Foreign Air liefert mit ihrer Debüt-Single Free Animal den perfekten Mix für verträumte Stunden und lange Sommernächte. Warum es sich lohnt, die Künstler zum neuen Vodafone-Song auf dem Musikradar zu behalten, erfährst Du hier.   

Indie-Rock gepaart mit schillernden Synths, ein verträumter Vocal kombiniert mit einem  eingängigen Refrain: Das Duo Foreign Air beherrscht sein Handwerk, verschiedene Genres in explosiven Hits zu mischen. Dieses Können stellten die Musiker Jesse Clasen und Jacob Michael schon 2016 mit ihrer ersten Single Free Animal unter Beweis. Ab jetzt begleitet Dich ihr Debüt-Hit zum neuen Red Unlimited-Angebot von Vodafone.

Zwei Alternativ-Rocker auf elektronischen Abwegen

Geplant war diese experimentierfreudige Musikausrichtung nicht. Vor über zehn Jahren trafen sich Jesse und Jacob (kurz Jake) erstmals beim Tremont-Music-Hall-Festival in North Carolina und waren direkt „Fan“ des jeweils anderen. Damals standen sie noch mit Live-Instrumenten und hausgemachter Rockmusik in unterschiedlichen Bands auf der Bühne. Sänger Jesse, der in Charlotte in North Carolina aufgewachsen ist, trommelte schon mit zwölf Jahren auf seinem ersten Drumset herum – musikalisch geprägt von Hip Hop und Rock-Acts der frühen 90er Jahre. Ähnlich lief es bei Jacob, der sich in seiner Heimatstadt Washington D.C. in jungen Jahren einen Platz in einer Gitarren-Band sicherte.

Praise the Dropbox: Das Netz verbindet eine musikalische Freundschaft

Ihre musikalische Zusammenarbeit verdanken die beiden schließlich dem Internet. Nach ihrem ersten Treffen schickten sich Jesse und Jacob Musikideen und Soundschnipsel per Dropbox  hin- und her, besuchten bei jeder Gelegenheit die Bandauftritte des anderen – bis Jake eines Tages Nägel mit Köpfen machte und nach North Carolina fuhr. Die beiden Künstler sperrten sich in Jesses Musikraum ein, nahmen ihre gesammelten Sounds elektronisch auseinander und stellten einige zusammengemixte Songs bei Soundcloud online. Quasi über Nacht rief das amerikanische Fach- und Branchenblatt Billboard zur Premiere ihrer Debüt-Single Free Animal auf und verhalf den Elektro-Newcomern zum Durchbruch.

foreign air

Free Animal auf dem Vodafone Musikradar

Als Duo haben die beiden Künstler ihren musikalischen Horizont enorm erweitert. Heute koppeln sie traditionelle Instrumente, echte Drums, Gitarren und Bässe mit den vielfältigen Möglichkeiten der elektronischen Musik. Nach ihrem Blitzerfolg und der ersten EP For The Light im Jahr 2016 ließen sich Jesse und Jake für ihre aktuelle Single etwas mehr Zeit. Seit dem 11. Mai ist die Indie-Rock-Electro-Nummer Loud Magic erhältlich. Mit ihrem Sound-Potpourri begleitet das Alternativ-Duo gerade Bishop Briggs auf US-Tour.

Wenn Du kein Konzert- und Flugticket für die Show ergattert hast, musst Du Dich nicht ärgern. Mit Loud Magic wird Dir Foreign Air in diesem Sommer bestimmt bei einigen Underground Dance-Partys begegnen. Und zu ihrem Debüt-Hit Free Animal kannst Du mit Vodafone und Red Unlimited ab sofort öfter träumen.

Du willst auch die grenzenlose Freiheit genießen? Dann hol‘ Dir Deinen Red Unlimited-Tarif von Vodafone. Alles Infos findest Du hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren