Thermae Romae Novae
© Netflix
:

Thermae Romae Novae bei Netflix: Alles zu dem verrückten Badehaus-Anime

Ein antik­er Bade­haus-Design­er aus dem alten Rom reist durch die Zeit ins mod­erne Japan: So absurd es klingt, das ist die Prämisse des neuen Net­flix-Ani­me „Ther­mae Romae Novae”. Alles was Du zu Start, Hand­lung und den Hin­ter­grün­den der ver­rück­ten Zeitreise-Ani­me-Serie wis­sen musst, erfährst Du hier.

Dass in Ani­mes selb­st die alltäglich­sten Dinge manch­mal zum span­nungs­ge­lade­nen und vor allem köstlich amüsan­ten Aben­teuer wer­den kön­nen, dürfte Dir spätestens seit der skur­rilen Net­flix-Serie „Yakuza goes Haus­mann” bekan­nt sein. Immer­hin han­deln hier sämtliche Fol­gen von nichts anderem als episch auf die Spitze getriebe­nen Haushalt­sprob­le­men.

Für Fans ein­er solchen, fast schon sub­ver­siv­en Com­e­dy kommt jet­zt mit der Sci-Fi-Ani­me-Serie Ther­mae Romae Novae bei Net­flix würdi­ger Nach­schub. Darin spie­len zwar auch Zeitreisen, das antike Rom und das Japan ver­schieden­er Epochen eine Rolle, im Kern geht es aber eigentlich nur um eins: Bade­haus-Design.

Die Handlung von Thermae Romae Novae: Das Glück moderner Toiletten

Das Römis­che Reich ist auf dem Gipfel sein­er Macht, kein anderes Volk sein­er Zeit kann ihm das Wass­er reichen. Alle Welt weiß: Rom bedeutet Zivil­i­sa­tion und die Ther­mae genan­nten Bade­häuser sind eines von vie­len Sym­bol­en für diesen uneingeschränk­ten Sta­tus.

Ver­ant­wortlich dafür ist auch die Fam­i­lie von Lucius. Schon sein Vater und Groß­vater waren Bade­haus-Design­er und zeich­nen ver­ant­wortlich für einige der beein­druck­end­sten Wohlfühloasen in Rom. Lucius würde gerne in die Fußstapfen sein­er Vorgänger treten, doch lei­der scheint ihm das Tal­ent dafür zu fehlen. Seine Entwürfe haben ein­fach nicht das gewisse Etwas.

Doch als er eines Tages in einem öffentlichen Bade­haus sitzt, passiert etwas Unglaublich­es: Lucius wird plöt­zlich in einen gewalti­gen Abfluss gesaugt und find­et sich mit einem Mal in einem japanis­chen Bade­haus wieder. Dass er dabei auch noch in der Zeit gereist ist, wird Lucius gar nicht bewusst.

Dazu ist er auch viel zu beschäftigt. Der Römer ist hel­lauf begeis­tert von der japanis­chen Bade­hauskul­tur, den Wandgemälden, Frucht­getränken und den mod­er­nen Toi­let­ten. Wiss­be­gierig nimmt er alles in sich auf und reist zurück ins alte Rom. Mit seinen neuen Ideen wird Lucius schnell zum inno­v­a­tivsten und begehrtesten Bade­haus-Design­er der ewigen Stadt.

Thermae Romae Novae: Hintergründe und Manga-Vorlage

Ther­mae Romae Novae basiert auf dem Man­ga Ther­mae Romae von Mari Yamaza­ki, der 2010 mit dem Car­toon Grand Prize und dem 14. Osamu-Tezu­ka-Kul­tur­preis aus­geze­ich­net wurde. Die Net­flix-Ani­me-Adap­tion fungiert dabei sozusagen als Fort­set­zung, in der Du erfährst, wie und warum Lucius zum Bade­haus-Design­er gewor­den ist. Der Ani­me beste­ht dabei aus Geschicht­en, die im Orig­i­nal-Man­ga nicht erzählt wur­den.

Vor­la­ge­nau­torin Mari Yamaza­ki schrieb nicht nur zusam­men mit Yûichirô Momose („So I’m a Spi­der, So What?“) das Drehbuch, son­dern war auch als Kom­pon­istin an der Serie beteiligt. Die Regie für Ther­mae Romae Novae über­nahm Tet­suya Tatami­tani, der diese Auf­gabe bish­er nur bei einem Kurz­film und der Ani­me-Serie „Africa no Salary­man“ innehat­te.

Unter­hal­tung pur: Hier find­est Du alle wichti­gen Film- und Serien­starts im April 2022 bei Net­flix.

Thermae Romae Novae

Erlebt und sieht wun­der­same Dinge: Lucius — Bild: Net­flix

Start von Thermae Romae Novae: Wann kommt der Anime zu Netflix?

Bis Ther­mae Romae Novae bei Net­flix startet und Du in den Genuss der absurd-char­man­ten Ent­deck­ungsreise von Lucius in den japanis­chen Bade­häusern kom­men kannst, verge­ht nicht mehr viel Zeit. Die Sci-Fi-Com­e­dy-Serie ist ab dem 28. März bei dem Stream­ing­di­enst ver­füg­bar.

Wie immer kannst Du den Ani­me auch ganz entspan­nt mit Deinem Net­flix-Account über Voda­fone GigaTV inklu­sive Net­flix anschauen. Mehr Infos dazu find­est Du auch hier.

Mit GigaTV greif­st Du auf Free-TV, Pay-TV und sog­ar Stream­ing­di­en­ste wie Net­flix zu und kannst Sendun­gen auf Wun­sch aufnehmen. Mit dem Tarif GigaTV inklu­sive Net­flix ste­ht Dir eine riesige Auswahl an Fil­men, Serien und Doku­men­ta­tio­nen zuhause oder unter­wegs in bril­lanter HD-Qual­ität zur Ver­fü­gung. Falls Du von diesem Ange­bot noch nicht gehört hast, schau am besten hier bei unser­er Über­sicht vor­bei – dort find­est Du alle Infos.

Von Cyber­punk bis Ghost in the Shell: Diese Ani­me-Serien bringt Net­flix im Jahr 2022.

Wie hat Dir Ther­mae Romae Novae gefall­en? Kam der Humor bei Dir an? Sag uns Deine Mei­n­ung in den Kom­mentaren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren