Levius auf Netflix: Alles zu Start, Handlung und Figuren

Levius Poster
© Netflix
Ragnarok
Neon Genesis Evangelion

Levius auf Netflix: Alles zu Start, Handlung und Figuren

Am 28. Novem­ber geht mit Lev­ius eine neue span­nende Ani­ma­tion­sserie beruhend auf einem gle­ich­nami­gen Man­ga an den Start. Wir liefern die alle Infos über die Hand­lung, den Man­ga, die Fig­uren und Staffel 2.

Levius bei Netflix - der Start: Wann ist der Release?

Ani­me-Fans soll­ten sich den 28. Novem­ber 2019 fett im Kalen­der markieren. An dem Tag startet auf Net­flix die neue Ani­me-Serie Lev­ius nach der gle­ich­nami­gen Man­ga-Rei­he von Haruhisa Naka­ta. Wie bei dem Net­flix-Hit Ken­gan Ashu­ra han­delt es sich auch bei Lev­ius um eine Kampf­s­port-Ani­me-Serie, die aber in ein­er futur­is­tis­chen Ver­gan­gen­heit spielt.

Levius, Netflix

Lev­ius und sein Team in der neuen Net­flix-Serie | © Net­flix

Lev­ius ist die jüng­ste Ani­me-Pro­duk­tion für Net­flix, der aktuell eine glob­ale Ani­me-Offen­sive mit exk­lu­siv­en Titeln wie Ken­gan Ashu­ra und Can­non Busters anführt. Lev­ius startet gle­ichzeit­ig in allen Län­dern, wo Net­flix sich etabliert hat.

Die Handlung: Worum geht es in der neuen Animeserie Levius?

Lev­ius ist ein junger Mann des 19. Jahrhun­derts. Doch die Welt ist ganz anders als in der uns bekan­nten Geschichtss­chrei­bung. In der soge­nan­nten Ära der Wiederge­burt erholt sich die Welt von einem ver­heeren­den Weltkrieg. In diesem hat Lev­ius seine Eltern ver­loren und wird als 12-Jähriger von seinem Onkel Zacks aufgenom­men.

Unter der Leitung seines Onkels wirft sich Lev­ius als Jugendlich­er im Jahre 1842 in die Welt der Mecha Mar­tial Arts, die zu den pop­ulärsten Unter­hal­tungs­for­men der Nachkriegszeit gehören.

Levius im Ring

Nur im Ring im Kampf gegen andere Maschi­nen­men­schen fühlt sich Lev­ius noch wohl | © Net­flix

In diesem neuen bru­tal­en Sport kämpfen Men­schen mit mech­a­nis­chen Kör­perteilen gegen andere Men­schen und Maschi­nen in Schaukämpfen im Boxring. Doch Lev­ius wird von sein­er trau­ma­tis­chen Ver­gan­gen­heit geplagt und von Alp­träu­men ver­fol­gt.

Während er den Tod seines rev­o­lu­tionären Vaters betrauert und seine Mut­ter im Koma liegt, kämpft der ein­armige Kriegsvet­er­an mit den psy­chis­chen Fol­gen des Krieges und um Geld und Ruhm als gefeiert­er Preiskämpfer. Dabei wird er ange­s­pornt von seinem Onkel Zacks und dem tech­nis­chen Berater Bill Wein­berg.

Lev­ius steigt mit jedem Kampf weit­er auf und ist bald ein soge­nan­nter Grade-3-Kämpfer. Ein mys­ter­iös­er Fremder mit dem Namen Dr. Clown wacht dabei über jeden Schaukampf und plant Unheil­volles gegen den jun­gen Krieger …

Levius: Auf diesem Manga beruht die Animeserie

Der gefeierte Man­ga Lev­ius erschien in drei Bän­den im Ver­lag Shogkukan. Den Anfang machte Man­ga-Autor Haruhisa Naka­ta im Mag­a­zin Ikki schon Dezem­ber 2012. Der Mar­tial-Arts-Man­ga um futur­is­tis­che Faustkämpfe endete schließlich im Sep­tem­ber 2014 frühzeit­ig mit der Ein­stel­lung des Mag­a­zins.

View this post on Insta­gram

Lev­ius • Solo Vol­ume • _______________ Lev­ius is a 3-in-1 edi­tion in a glo­ri­ous hard­cov­er with a beau­ti­ful cov­er and back­cov­er design. First of all: The man­ga is a left-to-right read but isn’t mir­rored like Aki­ra or some­thing nor because of Viz but it’s the author’s choice (even in Japan is like that) cuz Naka­ta real­ly like west­ern comics and it’s like a trib­ute to them. Sec­ond: Don’t com­pare with Mega­loBox (even tho they have the same vibe) , this was made way before. Lev­ius is a sto­ry locat­ed in an alter­na­tive 19th cen­tu­ry where peo­ple have steam-pow­ered limbs. The thing sky­rock­et­ed after the last war end­ed and M.M.A (Mechan­i­cal Mar­tial Arts) was cre­at­ed, a sport for com­peti­tors use their steam-pow­ered body parts and fight until death! The sto­ry is about Lev­ius and his char­ac­ter devel­op­ment and because of that the sto­ry pro­gres­sion is kin­da slow, not address­ing much about ambi­ent around him. Nakata’s art is amaz­ing for a date like 2012, that dig­i­tal touch make it look even bet­ter, the fight­ing scenes can be a lit­tle con­fus­ing but you can feel the impact of each punch so well jesus and the euro­pean scenery in his hands is so good! Fur­ther­more, the sto­ry is a pre­quel just to intro­duce you to the world of Lev­ius and MMA, don’t expect too much from sto­ry­telling like me or you’re going to be a lit­tle dis­ap­point­ed. If you love some steam­punk envi­ron­ment Lev­ius is for you but the real deal is in Levius/est and I’m look­ing for­ward to it _______________ Part­ners: @alexsmangandbooks @hashtagsenpai @miss_sullivan1 @reijoker007 @thesun_2806 _______________ Pub­lish­er: @vizmedia Sta­tus: Com­plete #Lev­ius­Man­ga #HaruhisaNaka­ta #Lev­ius #Zack #Bill #Mal­com #Hugo #AJLang­don #DrClown #Man­gaRe­view #Man­gasta­gram #Insta­man­ga #Man­ga #Man­gas #Mangá #Mangás #Man­ga­Col­lec­tor #Man­ga­Col­lec­tion #Man­ga­Haul #Seinen #Seinen­Man­ga #Viz #Viz­Me­dia #VizShare

A post shared by 🇵🇹 Por­tuguese Man­ga Col­lec­tor (@lebremangos) on

Während es hierzu­lande noch keine Veröf­fentlichung des Man­gas gab, erschien im Mag­a­zin Ultra Jump bere­its ein Sequel unter dem Titel Levius/est, das aktuell ins­ge­samt auf fünf Bände kommt.

Vom tra­di­tionellen Man­ga hob sich diese Fort­set­zung dadurch ab, dass Leser ihn von links nach rechts lesen mussten und dass die Sprech­blasen und Tex­tein­blendun­gen hor­i­zon­tal und nicht wie gewohnt ver­tikal umge­set­zt wur­den.

Animation aus dem Hause Polygon Pictures für Netflix

In der neuen Net­flix-Serie Lev­ius ver­ar­beit­et das japanis­che Ani­ma­tion­sstu­dio Poly­gon Pic­tures rel­a­tiv vor­la­genge­treu Hand­lung und Fig­uren-Ele­mente aus dem Orig­i­nal-Man­ga. Poly­gon Pic­tures sollte Ani­me-Fans ein Begriff sein. Bei ihr han­delt es sich um die Fir­ma hin­ter den Serien Knights of Sido­nia, Ajin und der ani­mierten Godzil­la-Trilo­gie.

Trauma von Levius

Die trau­ma­tis­che Tren­nung von sein­er Mut­ter ver­fol­gt Lev­ius in seinen Träu­men | © Net­flix

Regie bei Lev­ius führt Keisuke Ide, der bere­its bei der hochgelobten Ani­me-Serie Ajin als Regis­seur und Sto­ry­board Artist tätig war. Als Vet­er­a­nen des Ani­me-Gen­res zeich­nen bei der neuen Net­flix Orig­i­nal-Serie Hiroshi Seko für die Serienkom­po­si­tion, Yuki Moriya­ma für die Charak­ter­de­signs und Yugo Kan­no für die Musik ver­ant­wortlich.

Wie viele Episoden hat Levius Staffel 1?

Bish­er gibt es noch keine Episo­de­nan­zahl für die erste Staffel von Lev­ius. Deshalb lässt sich auch noch nicht genau sagen, wie viel vom Man­ga in der Ani­me-Serie vorkom­men wird. Mit 25 Minuten-Fol­gen kön­nte die erste Staffel auf 13 Fol­gen kom­men.

Doch wenn die Net­flix-Serie die Ereignisse aus allen drei Büch­ern und 18 Kapiteln des Orig­i­nal-Man­gas auf­greifen sollte, dann kön­nte die Episo­den­zahl deut­lich höher sein. Eine weit­ere Möglichkeit: Die erste Staffel kön­nte auch in zwei Teilen aus­ges­trahlt wer­den.

Levius - die Charaktere: Das sind Levius, Zacks und Bill

Levius Cromwell - der Held der Serie

Lev­ius Cromwell ist der Pro­tag­o­nist der Man­ga-Rei­hen Lev­ius und Levius/est und auch die Haupt­fig­ur der neuen Net­flix-Serie. Er ist ein junger, drahtiger Mann mit hell­braunem Haar und blauen Augen. Der junge Krieger kommt durch­trainiert und agil daher, doch ihm fehlt der rechte Arm, den er bei einem Krieg­sun­fall ver­lor.

Levius Cromwell

Lev­ius kämpft ums Über­leben und für seine kranke Mut­ter im Boxring | © Net­flix

Darum trägt er eine mech­a­nis­che Prothese, die ihn dazu befähigt, sich in Mecha Mar­tial Arts zu beweisen. Er ist ein ehrlich­er, sen­si­bler Held, der sich vor allem um seine komatöse Mut­ter sorgt und alles daran set­zt, ihre Gene­sung zu finanzieren.

Es ist auch die Liebe zu sein­er Mut­ter, die ihn schon als 12-Jähri­gen in die Train­ing­shalle zieht, denn hier wuchs sie unweit der Halle auf.

Zacks Cromwell - die gute Seele

Zacks Cromwell ist der lau­nige Onkel von Lev­ius Cromwell und dessen Aus­bilder in Mecha Mar­tial Arts. Er ist ein Mann mit­tleren Alters mit mit­tel­lan­gen, schwarzen Haaren. Er hat einen promi­nen­ten Schnau­zer und Bart und trägt auf dem linken Auge eine spezielle Augen­klappe.

Sein linkes Auge lei­det unter ein­er Krankheit, die es ihm ermöglicht, Hitze mit dem bloßen Auge wahrzunehmen. Doch zuviel Licht kön­nte ihn erblind­en lassen, darum der Augen­schutz.

Levius Onkel Zacks Cromwell

Zacks Cromwell ist der Onkel und Men­tor im Mecha Mar­tial Arts für unseren Helden Lev­ius | ©  Net­flix

Zacks ist ein lauter, fröh­lich­er Geselle, frei von Sor­gen und sehr red­selig. Er kann mit Kindern eigentlich nichts anfan­gen. Doch zu dem jun­gen Lev­ius baute er unver­hofft eine pos­i­tive Beziehung, nach­dem er den Tod seines Brud­ers Nicholas ver­schmerzen musste. Zu dem Regimegeg­n­er und dessen Frau hat­te er allerd­ings noch nie eine beson­ders gute Beziehung.

Bill Weinberg - das technische Mastermind

Bill Wein­berg ist der beste Fre­und von Zacks Cromwell und berät dessen Nef­fen Lev­ius mit der Hand­habung des mech­a­nis­chen Arms.

Der Bril­len­träger hat kurze, ungekämmte braune Haare und zeigt sich in der Regel in unauf­fäl­li­gen Hem­den, Stoffho­sen und Hosen­trägern. Er ist ein ruhiger, besonnen­er Typ, der als mil­itärisch aus­ge­bilde­ter Maschi­nen­bau-Inge­nieur fasziniert an Lev­ius’ mech­a­nis­chem Arm herum­ex­per­i­men­tiert.

Bill Wein­berg ist der Tech­nik-Profi im Team von Lev­ius | © Net­flix

Während des Krieges war Bill Wein­berg ein Medi­z­in­tech­niker an der Front, ver­lor aber seine Lizenz als Arzt nach der Nieder­lage.

Trotz sein­er Arbeit im Bere­ich Mecha Mar­tial Arts bemüht sich der Wis­senschaftler weit­er­hin um die Für­sorge von Waisenkindern aus dem Krieg. Darum ver­spürt er auch eine tiefe Sym­pa­thie für den Kriegswaisen Lev­ius und set­zt alles daran, seine Zukun­ft pos­i­tiv zu bee­in­flussen.

Levius Staffel 2: Wird die Serie fortgesetzt?

Die Vor­lage zur Serie, die Man­ga-Rei­he Lev­ius, erfuhr mit Levius/est eine Fort­set­zung in Man­ga-Form. Also gibt es noch genug Mate­r­i­al für eine weit­ere Staffel der neuen Ani­me-Serie. Darüber hin­aus ist nur wenig bekan­nt über eine mögliche Staffel 2 von Lev­ius. Erst die Aufrufzahlen wer­den aber darüber entschei­den, ob Lev­ius nach Staffel 1 fort­ge­set­zt wird.

Das könnte Dich auch interessieren