Melissa McCarthy und Ben Falcone in God's Favorite Idiot
© Netflix
Chicago Fire
Drei Schauspieler bei der Premiere ihrer Serie
:

God’s Favorite Idiot – Netflix: Alles zu Start, Cast und Handlung der Comedy-Serie

In der neuen Net­flix-Com­e­dy-Serie “God’s Favorite Idiot” ver­liebt sich ein Sup­port­mi­tar­beit­er in seine Kol­le­gin – und wird zum Botschafter Gottes. Hier erfährst Du alles, was Du zu der Serie mit Melis­sa McCarthy, dem Cast, Release und der Hand­lung wis­sen musst.

“The Boss”, “How to Par­ty with Mom”, “Super­in­tel­li­gence”, “Thun­der Force” und noch viele mehr: Das Ehe-Ges­pann Ben Fal­cone und Melis­sa McCarthy hat in den ver­gan­genen Jahren schon so einige Filme zusam­men gemacht. Oder zusam­men ver­brochen, wie man bei der mehr als schwank­enden Qual­ität der Kla­mauk-Komö­di­en sagen muss.

Melissa McCarthy und Ben Falcone in God's Favorite Idiot

Melis­sa McCarthy und ihr Mann Ben Fal­cone haben für Net­flix eine Serie gemacht: God’s Favorite Idiot. — Bild: Vince Valitutti/ Net­flix

Jet­zt kommt mit God’s Favorite Idiot eine Serie des Paars zu Net­flix. McCarthy und Fal­cone übernehmen die Haup­trollen – von let­zterem stammt auch die Idee zu dem Com­e­dy-Chaos. Ob sich die Serie mit den guten Vertretern aus Melis­sa McCarthys Fil­mo­grafie messen kann, wird sich erst zeigen müssen. Hier erfährst Du aber schon­mal die span­nend­sten Infos zu God’s Favorite Idiot.

Die Handlung von God’s Favorite Idiot: Vom Kundensupport zu Gottes Botschafter

Clark Thomp­son (Ben Fal­cone) ist ein ganz gewöhn­lich­er Mitar­beit­er eines tech­nis­chen Sup­port-Unternehmens. Und seine Kol­le­gin Ami­ly Luck (Melis­sa McCarthy) hat es ihm schw­er ange­tan. Er ist unsterblich in sie ver­liebt.

Eigentlich kön­nte das ja etwas Gutes sein, doch viel Zeit zum Genießen sein­er Schmetter­linge im Bauch hat Clark nicht. Eines Tages wird er näm­lich vom Blitz getrof­fen und unbe­ab­sichtigt zum Botschafter Gottes auf Erden ernan­nt.

Zusät­zlich tobt auch noch ein Krieg zwis­chen Him­mel und Hölle und Satan höch­st­selb­st (Leslie Libb) kommt auf die Erde. Jet­zt hängt es an Clark und Ami­ly, die dro­hende Apoka­lypse und den Unter­gang der Men­schheit aufzuhal­ten.

Der Cast von God’s Favorite Idiot: Diese Schauspieler:innen sind in der Besetzung

Melissa McCarty als Amily Luck

Melis­sa McCarthy ist Schaus­pielerin, Regis­seurin, Pro­duzentin und Drehbuchau­torin – und eine sehr erfol­gre­iche noch dazu. Ihre Kar­riere begann sie aber als Stand-up-Come­di­enne auf den Büh­nen von New York. Nach ihrem Umzug nach Los Ange­les fasste sie schnell Fuß im Film­busi­ness und war erst­mals in Fil­men wie “Drei Engel für Char­lie” und “Das Leben des David Gale” zu sehen.

Melissa McCarthy in God's Favorite Idiot

Melis­sa McCarthy ist mit Com­e­dy groß gewor­den - kann aber auch ern­ste Rollen. — Bild: Vince Valitutti/ Net­flix

So richtig bekan­nt wurde McCarthy aber erst durch ihre Rolle der Sook­ie St. James in der Hit-Serie “Gilmore Girls”, die sie bis zu deren Ende verkör­perte. Auch in drama­tis­chen Rollen wusste sie zu überzeu­gen, was durch die Filme “Brauta­larm” und “Can You Ever For­give Me?” sog­ar mit zwei Oscar-Nominierung belohnt wurde. Ihre Darstel­lung ein­er allein­erziehen­den Mut­ter neben Bill Mur­ray in “St. Vin­cent” brachte ihr eben­falls viel Anerken­nung ein.

Wie weit es Melis­sa McCarthy gebracht hat, zeigen auch die Zahlen. Immer­hin war sie zwis­chen 2019 und 2020 nach Sofia Ver­gara, Angeli­na Jolie und Gal Gadot die viertbestver­di­enende Schaus­pielerin der Welt. Für Filme wie “Tam­my - Voll abge­fahren” fungierte sie sog­ar als Pro­duzentin und Drehbuchau­torin, für ihre Serie “Mike & Mol­ly” saß sie für vier Fol­gen auf dem Regi­es­tuhl.

Nun kommt mit God’s Favorite Idiot der näch­ste Film mit ihrem Ehe­mann Ben Fal­cone zu Net­flix. Hier spielt sie Clarks Kol­le­gin Ami­ly Luck, in die dieser schw­er ver­liebt ist. Bald haben die bei­den aber noch ganz andere Dinge im Kopf, schließlich ste­ht die Welt kurz vor dem Unter­gang.

Ben Falcone als Clark Thompson

Schaus­piel­er und Regis­seur Ben Fal­cone ist seit 2005 mit Melis­sa McCarthy ver­heiratet und hat zwei Kinder mit ihr. Auch er war als Darsteller in zahlre­ichen Pro­duk­tio­nen zu sehen, unter anderem in Neben­rollen für Filme wie “Was passiert, wenn’s passiert ist”, “Spy - Susan Coop­er Under­cov­er” und “Genug gesagt”. Außer­dem war er in Serien wie “Joey”, “A to Z”, “Nobod­ies” und “New Girl” zu sehen.

Ben Falcone in God's Favorite Idiot

Regis­seur und Schaus­piel­er Ben Fal­cone dreht sehr gerne mit sein­er Frau. — Bild: Vince Valitutti/ Net­flix

Seit 2014 ist Fal­cone auch als Regis­seur aktiv, seinen ersten Film Tam­my - Voll abge­fahren drehte er mit sein­er Frau Melis­sa McCarthy in der Haup­trol­le. Daran hat sich auch in den Fol­ge­jahren nicht geän­dert, in sämtlichen sein­er Regiear­beit­en wie Super­in­tel­li­gence, How to Par­ty with Mom und zulet­zt auch Thun­der Force spielte McCarthy die Pro­tag­o­nistin. Er selb­st über­nahm auch immer wieder kleinere Parts in den Fil­men.

Für seine neue Serie God’s Favorite Idiot übern­immt Ben Fal­cone dies­mal sog­ar die Haup­trol­le, das Drehbuch zu der Net­flix-Com­e­dy stammt aber auch sein­er Fed­er. Hier mimt er den Sup­port­mi­tar­beit­er Clark, der sich in seine Kol­le­gin Ami­ly ver­liebt und vom Blitz getrof­fen wird. Als neuer Botschafter Gottes kom­men plöt­zlich gewaltige Auf­gaben auf ihn zu.

Stranger Things Staffel 4 schon gese­hen? Hier bekommst Du alle wichti­gen Infos zu den neuen Fol­gen und was Dich darin erwartet.

Leslie Bibb als Satan

Leslie Bibb kann eben­falls auf eine äußert erfol­gre­iche Kar­riere zurück­blick­en, vor allem im Serien­bere­ich. Immer­hin hat­te sie schon zen­trale Rollen in “The Big Easy”, “Pop­u­lar”, “ER”, “Line of Fire”, “Cross­ing Jor­dan”, “Amer­i­can House­wives” und vie­len mehr. Zulet­zt war sie auch in der Net­flix-Super­helden-Serie “Jupiter’s Lega­cy” als Lady Lib­er­ty zu sehen.

Leslie Bibb in God's Favorite Idiot

Mit ihr ist nicht zu spaßen: Leslie Bibb gibt in God’s Favorite Idiot den Teufel. — Bild: Vince Valitutti/ Net­flix

Aber auch in Fil­men zeigte die 47-Jährige bere­its mehrfach ihr Kön­nen, hat­te kleinere Neben­rollen in “Iron Man” 1 und 2 inne und spielte in Komö­di­en wie “Der Zoowärter”, der Hor­ror-Satire “The Babysit­ter” und dessen Nach­fol­ger “The Babysit­ter: Killer Queen” mit.

In God’s Favorite Idiot schlüpft Leslie Bibb in die Rolle von Satan. Die stat­tet der Erde einen Besuch ab, um ein paar alte Rech­nun­gen zu begle­ichen. Und eine Apoka­lypse ste­ht ja auch noch auf dem Plan…

Für diese Serie ist es das Aus: Erfahre alles zu der Abset­zung von “Space Force” nach der 2. Staffel und welche Gründe dahin­ter­steck­en.

God’s Favorite Idiot: Wann ist Netflix-Start?

Wenn Dir der Sinn nach Lachen ste­ht, gibt es bei Net­flix bald schon das Richtige für Dich: God’s Favorite Idiot startet bere­its am 15. Juni bei dem Stream­ing­di­enst. Alle acht Fol­gen in angenehmen 30 Minuten Por­tio­nen ste­hen ab diesem Tag für Dich bere­it.

Wie immer kannst Du die abge­fahrene Com­e­dy-Serie auch ganz ein­fach mit Deinem Net­flix-Account über Voda­fone GigaTV inklu­sive Net­flix anschauen. Mehr dazu find­est Du hier.

Mit GigaTV greif­st Du auf Free-TV, Pay-TV und sog­ar Stream­ing­di­en­ste wie Net­flix zu und kannst Sendun­gen auf Wun­sch aufnehmen. Mit dem Tarif GigaTV inklu­sive Net­flix ste­ht Dir eine riesige Auswahl an Fil­men, Serien und Doku­men­ta­tio­nen zuhause oder unter­wegs in bril­lanter HD-Qual­ität zur Ver­fü­gung. Falls Du von diesem Ange­bot noch nicht gehört hast, schau am besten hier bei unser­er Über­sicht vor­bei – dort find­est Du alle Infos.

God’s Favorite Idiot Staffel 2: Wann kommt die Fortsetzung?

Ob God’s Favorite Idiot eine 2. Staffel bekom­men wird, ist zum jet­zi­gen Zeit­punkt lei­der noch nicht gewiss. Bis­lang haben sich wed­er Ben Fal­cone, McCarthy oder Net­flix selb­st zu den Zukun­ft­splä­nen der Serie geäußert. Das ist keineswegs ungewöhn­lich, die Ver­ant­wortlichen bei Net­flix warten gerne erst ab, wie sich eine Serie bei den Zuschauer:innen schlägt, bevor sie eine Fort­set­zung in Auf­trag geben.

Fans von Melis­sa McCarthy und ihrer neuen Serie müssen sich also erst­mal gedulden. Doch keine Sorge: Sollte God’s Favorite Idiot genü­gend Erfolg vergön­nt sein, dürfte eine Staffel 2 reine Form­sache sein. Wir hal­ten Dich auf jeden Fall auf dem Laufend­en.

Mehr span­nende High­lights bei Net­flix find­est Du in unser­er großen Juni-Über­sicht. Es gibt näm­lich wieder jede Menge neue Filme und Serien in diesem Monat. Also schaut rein.

Wie hat Dir God’s Favorite Idiot gefall­en? Doofer Kla­mauk oder würdig ein­er 2. Staffel? Sag uns Deine Mei­n­ung in den Kom­mentaren und disku­tiere mit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren