Neue Game-of-Thrones-Serie: Prequel über die Targaryens

Neue Game-of-Thrones-Serie: Prequel über die Targaryens

Das zweite Prequel zu „Game of Thrones“ steht Medienberichten zufolge kurz vor der offiziellen Bestätigung durch den Sender HBO. Es soll darin um die so turbulente wie blutige Familiengeschichte des Hauses Targaryen gehen.

Zwar hat die finale Staffel von „Game of Thrones“ nicht bei allen Fans für Begeisterungsstürme gesorgt, doch das Interesse an Westeros und Co. ist trotzdem ungebrochen. Wir hatten Dir ja bereits ausführlich von „Bloodmoon“ (zu dt.: „Blutmond“) berichtet – dem ersten bestätigten GoT-Prequel, in dem es um die Hintergrundgeschichte der Weißen Wanderer geht.

Der „Tanz der Drachen“ als Serie

Nun berichtet Entertainment Weekly, dass HBO kurz davor ist, die Hintergründe einer weiteren Prequel-Serie offiziell zu bestätigen. Laut Insider-Informationen geht es darin um den legendären „Tanz der Drachen“. Dabei handelt es sich um einen Bürgerkrieg, der etwa 170 Jahre vor „Game of Thrones“ stattfand. Einige kleinere Häuser wurden während dieser finsteren Tage ausgelöscht.

Eigentlich waren insgesamt fünf „Game of Thrones“-Spinoffs geplant, doch später revidierten die Verantwortlichen diese Zahl auf vier. Konkrete Infos zu den weiteren angedachten Produktionen gibt es zur Stunde noch nicht, aber wir halten Dich auf dem Laufenden.

Freust Du Dich auf die neuen Serien? Schreibe uns Deine Meinung dazu gerne in die Kommentare.

Titelbild: picture alliance / AP Photo / Helen Sloane / HBO

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren