Magic the Gathering: Netflix-Serie von Avengers-Machern kommt

Magic the Gathering: Netflix-Serie von Avengers-Machern kommt

Das bekannte Tradig Card Game Magic the Gathering erhält eine eigene Netflix Serie. Und damit nicht genug der guten Nachrichten: Niemand Geringeres als die „Avengers: Endgame“-Regisseure sollen sie umsetzen.

Magic the Gathering war das erste erfolgreiche Sammelkartenspiel, das Deckbau und spannende Duelle erlaubte. Auch heute ist das Spiel extrem erfolgreich und hat mit Magic: The Gathering Arena vor Kurzem ein gut umgesetztes Videospiel erhalten. Nun wird das Franchise weiter ausgebaut – mit einer eigenen Netflix-Serie.

Animationsserie mit Star-Showrunnern

Wie Entertainment Weekly berichtet, handelt es sich um eine Animationsserie, die von den bekannten Studios Octopie Network und Bardel Studio visuell und inhaltlich gestaltet werden soll. Genres wie Thriller, Horror, Fantasy und Drama werden sich in der Magic-the-Gathering-Serie vermischen. Die Avengers-Regisseure Joe and Anthony Russo sollen unter anderem garantieren, dass die Serie den sehr hohen Ansprüchen der MTG-Fans gereicht.

Es ist nicht der erste Anlauf, Magic the Gathering filmisch umzusetzen, so konkret war die Vorbereitung allerdings noch nie. Wenn Du wissen möchtest, wie das Spiel animiert aussieht, solltest Du Dir den unten stehenden Clip zur Kartenedition War of the Spark ansehen. Das sieht schon sehr vielversprechend aus.

Video: Youtube / Magic: The Gathering

Bist Du Fan von Magic the Gathering? Fieberst Du der Serie entgegen? Schreib uns Deine Meinung zum Thema doch gerne in die Kommentare.

Titelbild: picture alliance / AP Photo / Charles Sykes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren