Kandidat und Kandidatin bei Liebe macht blind Staffel 2
© Netflix
Die Vampirin Nadja vor einer geöffneten Flugzeugklappe
K. J. Apa alias Archie in der Netflix-Serie Riverdale
:

Liebe macht blind Staffel 2: Alle Infos zu den neuen Folgen

„Love is blind” hat vie­len von uns den ersten Lock­down ver­süßt. Und es geht weit­er: Hier erfährst Du, welche Infos es zum Start­ter­min von „Liebe macht blind” Staffel 2 auf Net­flix gibt, was Du über die Paare der vorigen Staffel wis­sen musst und was es mit den „geheimen” Paaren auf sich hat.

Kön­nen sich zwei Men­schen ineinan­der ver­lieben, ohne sich jemals gese­hen zu haben? Dieser Frage geht Net­flix mit Liebe macht blind nach. Die Kandidat:innen ler­nen sich allein über Gespräche ken­nen, bei ihren Dates sind sie durch eine Tren­nwand voneinan­der abgeschot­tet. Paare, die sich tat­säch­lich ver­lieben, müssen sich blind ver­loben, so das Konzept der Sendung. Wenn bei­de sich ewige Liebe schwören, dür­fen sie sich sehen und bei einem gemein­samen Urlaub in Mexiko bess­er ken­nen­ler­nen. Wer danach noch immer sich­er ist, heiratet.

Das ver­rück­te For­mat kam bei den Zuschauer:innen bestens an, und Staffel 1 endete tat­säch­lich mit zwei Hochzeit­en.

Gibt es eine zweite Staffel von Love is Blind?

Schon kurz nach dem Release der ersten Staffel hat Net­flix Liebe macht blind um Staffel 2 ver­längert. Und es ist nicht auszuschließen, dass wir uns danach noch auf viel mehr Blind-Dat­ing freuen kön­nen. Serien­schöpfer Chris Coe­len hat im Inter­view mit Oprah­mag ver­rat­en, dass er am lieb­sten noch ewig weit­er­ma­chen würde: „Ich will Staffel 2 sehen oder eine Staffel 12.”

The Cir­cle: USA geht in die näch­ste Runde – alle Infos zu Staffel 2 gibt’s hier

Kan­di­dat Rory New­brough, der vor Mexiko aus der Show geschnit­ten wurde (dazu später mehr), plaud­erte im Pod­cast The Love­Pod sog­ar noch mehr Details aus. Dem­nach sei nicht nur eine zweite Staffel in Arbeit, die Produzent:innen seien auch dabei, Spin-off-For­mate für ver­schiedene Städte oder Län­der zu pla­nen. Es ist also nicht auszuschließen, dass wir eines Tages einen deutschen Ableger von Liebe macht blind zu sehen bekom­men.

Wann kommt Staffel 2 von Liebe macht blind auf Netflix?

Einen offiziellen Start­ter­min für Liebe macht blind Staffel 2 hat Net­flix noch nicht bekan­nt gegeben. Was wir wis­sen: Im März 2020, also vor über einem Jahr, wur­den die Teilnehmer:innen für die zweite Staffel bere­its gecastet. Wir gehen davon aus, dass die Drehar­beit­en mit­tler­weile laufen oder schon gelaufen sind und es nicht mehr allzu lange dauern wird, bis die neuen Fol­gen erscheinen. Als Loca­tion soll auch in Staffel 2 das speziell prä­pari­erte Gebäude in Atlanta, Geor­gia her­hal­ten.

Sieh dir diesen Beitrag auf Insta­gram an

Ein Beitrag geteilt von Love is Blind (@loveisblindnetflix)

Was hat es mit den „verstoßenen” Kandidat:innen aus Staffel 1 auf sich?

Ist Dir aufge­fall­en, dass es neben den bekan­nten Teilnehmer:innen aus Staffel 1 noch zwei weit­ere Paare gab, die sich in den Pods ken­nen­gel­ernt haben? Rory New­brough und Danielle Drouin sowie West­ley Baer und Lex­ie Skip­per waren zu Beginn der Show kurz zu sehen und haben sich sog­ar ver­lobt. Die vier sind für uns Zuschauer:innen aber plöt­zlich ver­schwun­den und waren nicht mit den anderen Paaren in Mexiko.

Too Hot to Han­dle Staffel 3: Fin­ger weg! geht in die näch­ste Runde

Laut Rory New­brough hat­ten die Produzent:innen nicht damit gerech­net, dass sich mehr als ein oder zwei Paare find­en. Acht Ver­lobun­gen haben offen­bar den Rah­men gesprengt, deswe­gen wur­den die vier weitest­ge­hend aus der Show geschnit­ten.

Sieh dir diesen Beitrag auf Insta­gram an

Ein Beitrag geteilt von Rory New­brough (@rorynewbrough)

Welche Paare aus Liebe macht blind sind noch zusammen?

Was aus den Love-is-Blind-Paaren wurde, erfährst Du ab dem 29. Juli auf Net­flix. In dem Spe­cial „Liebe macht blind – Nach dem Altar” gibt es ein Wieder­se­hen mit den Kandidat:innen aus Staffel 1. Unter dem Slo­gan „Das Jawort war erst der Anfang” ver­rat­en uns die Paare, wie sich ihre Beziehun­gen nach dem Ende der Show entwick­elt haben. Klein­er Spoil­er: Min­destens zwei Paare sind noch zusam­men.

Sieh dir diesen Beitrag auf Insta­gram an

Ein Beitrag geteilt von Love is Blind (@loveisblindnetflix)

Lau­ren und Cameron sind wohl das Paar, das uns am meis­ten gerührt hat, und wir sind heil­froh, dass die bei­den nach wie vor glück­lich sind. Amber und Bar­nett haben in der Show eben­falls geheiratet und auch sie sind offen­bar noch immer zusam­men.

Was aus den anderen Cou­ples wurde? Das wollen wir im Net­flix-Spe­cial unbe­d­ingt genauer erfahren.

Wirst Du Dir Staffel 2 von Liebe macht blind anse­hen? Und wer war Dein Lieblingspaar aus Staffel 1? Ver­rate uns Deine Favoriten in den Kom­mentaren.

Diese Artikel kön­nten Dich auch inter­essieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren