Zwei junge Frauen beim Make-up
© Netflix / Walter Wehner
Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs
Harry Bosch in der Amazon-Mutterserie "Bosch"
:

Kitz auf Netflix erklärt: Wie endet die Serie für Vanessa und Lisi?

Ein Feuer, eine Tote, lodernde Lei­den­schaften und jede Menge Geheimnisse: Wir erk­lären das Ende der Com­ing-of-Age-Serie „Kitz” bei Net­flix.

Die sech­steilige Serie Kitz ist Ende 2021 bei Net­flix ange­laufen. Achtung, Spoil­er! Falls Du die Serie noch nicht (kom­plett) gese­hen hast, soll­test Du vielle­icht nicht weit­er­lesen. Denn hier bekommst Du das Ende von Kitz erk­lärt.

Darum geht es in Kitz

Jeden Win­ter fall­en die Rich Kids aus München in Kitzbühel ein, um Par­ty zu machen. Mit dick­en Autos, schlecht­en Manieren und reich­lich Scham­pus und Dro­gen mis­chen sie das Aspen der Alpen auf. Die Dorfbewohner:innen ertra­gen es, weil die Meute Geld in die Kassen ihrer Hotels, Restau­rants und Läden spült. Aber Kell­ner­in Lisi (Sofie Eifertinger) erträgt es nicht mehr.

Invent­ing Anna und Vikings: Val­hal­la – Neu bei Net­flix im Feb­ru­ar 2022

Ver­gan­genen Sil­vester starb ihr Brud­er Joseph (Felix Mayr) bei einem Autoun­fall. Krank vor Liebeskum­mer rauschte er auf glat­ter Straße in eine Leit­planke und eine Klippe hin­unter.

Er war unter­wegs zum Chalet sein­er Fre­undin Vanes­sa von Höhen­feldt (Valerie Huber), eine Influ­encerin aus München. Die bei­den hiel­ten ihre Beziehung geheim, denn das Star­let war offiziell noch mit Dominik (Bless Ama­da) liiert.

Kitz: Das Ende erklärt

Lisi macht Vanes­sa für den Tod ihres Brud­ers ver­ant­wortlich und sin­nt auf Rache. Dafür begräbt sie ihre Ambi­tio­nen als Mod­edesigner­in. Dafür schle­icht sie sich in die Münch­n­er Clique ein. Zunächst tut sie ganz harm­los als Kell­ner­in auf Vanes­sas Sil­vester­par­ty, aber Lisi hat einen Plan.

Mith­il­fe von Josephs Kumpel Hans täuscht sie einen Über­fall auf Vanes­sa vor. Sie erscheint als Ret­terin und gewin­nt Vanes­sas Ver­trauen. Deren mis­strauis­che Freund:innen Kosh und Pip­pa kann sie mit ein­er Intrige erst mal „auss­chal­ten”.

Von Hor­ror bis His­to­ry: Diese Buchver­fil­mungen erscheinen 2021 und 2022 auf Net­flix

Bauern­sohn Hans begin­nt während­dessen eine Affäre mit Hotelerbe Kosh, der den Tod seines Vaters mit Alko­hol und Dro­gen zu vergessen ver­sucht. In der Zwis­chen­zeit kom­men sich Lisi und Dominik näher. Er ver­schafft ihr sog­ar eine Möglichkeit, ihre Entwürfe bei ein­er Mod­en­schau zu präsen­tieren.

Dieses Vorhaben macht Vanes­sa zunichte, nach­dem sie erfahren hat, dass Lisi und Dominik zusam­men roman­tis­che Stun­den ver­bracht haben. Lisi wiederum schlägt zurück, indem sie ein kom­pro­mit­tieren­des Video veröf­fentlicht. Darin äußert sich die Möchte­gern-Schaus­pielerin Vanes­sa her­ablassend über die braven Kitzbühel­er.

Das Ende von Kitz: Wer stirbt im Feuer?

Damit naht der Show­down von Kitz Staffel 1. Es kommt zu ein­er Kon­fronta­tion der bei­den jun­gen Frauen im Chalet der von Höhen­feldts. Lisi geste­ht Vanes­sa ihre Rachep­läne. Vanes­sa beteuert, nichts mit Josephs Tod zu tun zu haben, da sie ihn geliebt habe.

Lisi bleibt mis­strauisch. Und Vanes­sa eben­falls: Sie hat Lisis Geständ­nis mit ihrem Smart­phone aufgeze­ich­net. Während die bei­den um das Handy stre­it­en, zün­den erboste Dorfbewohner:innen das Chalet an. Lisi ret­tet sich aus dem bren­nen­den Haus, Vanes­sa kommt tragis­cher­weise in den Flam­men um.

Aber das ist noch nicht das Ende von Kitz: Lisi bringt Vanes­sas Handy an sich. Sie will ihr Geständ­nis löschen, um so eine Mitschuld an den Ereignis­sen zu ver­tuschen. Sie kann das Handy jedoch nicht entsper­ren.

Sieh dir diesen Beitrag auf Insta­gram an

Ein Beitrag geteilt von Net­flix DE (@netflixde)

Dominik sieht das Handy bei Lisi und will es Vanes­sas Eltern zurück­geben. Da er den Entsper­rcode ken­nt, löscht er zuvor alle Nachricht­en, um seine Affäre mit Lisi vor Vanes­sas Eltern zu ver­heim­lichen. Später ver­sucht Lisi, wieder an das Handy zu kom­men, um die Auf­nahme ihres Geständ­niss­es zu löschen.

Kosh hil­ft ihr dabei. Denn Hans kön­nte wegen des Raubüber­falls in Schwierigkeit­en ger­at­en, sollte der Rache­p­lan bekan­nt wer­den. Als er sich Zutritt zur Hotel­suite der von Höhen­feldts ver­schafft und die Auf­nahme von Vanes­sas Handy ent­fer­nt, wird Kosh von Pri­vater­mit­tler Fer­di­nand beobachtet. Ihn haben Vanes­sas Eltern engagiert, um die Brand­s­tif­ten­den zu find­en.

So endet die erste Staffel von Kitz

Auf der Beerdi­gung erfährt Lisi von Vanes­sas Schwest­er Patrizia, dass Vanes­sa in Joseph ver­liebt war, und mit ihm ein neues Leben begin­nen wollte. Vanes­sa hat­te also nichts mit Josephs Tod zu tun.

Kosh kommt schließlich mit Hans zusam­men. Aber er wird noch auf dem Fried­hof von der Polizei ver­haftet. Der Vor­wurf: Ver­nich­tung von Beweis­mit­teln.

Lisi weiß inzwis­chen: Die hässlichen Nachricht­en, die Joseph kurz vor seinem Tod erhal­ten hat­te, wur­den zwar von Vanes­sas Handy ver­schickt, geschrieben hat­te sie aber jemand anderes.

Lisi wird klar, dass Dominik der Bösewicht sein kön­nte. Denn der hat­te Zugang zu Vanes­sas Handy und ken­nt den Entsper­rcode. Die let­zte Szene von Kitz springt zurück in die Ver­gan­gen­heit und zeigt uns Dominik, der den Weg von Josephs Auto versper­rt. Alles deutet also darauf hin, dass Dominik tat­säch­lich hin­ter Josephs Tod steckt.

Kön­nte Kitz nach diesem Finale mit ein­er zweit­en Staffel weit­erge­hen? Und wie hast Du Dir das Ende erk­lärt? Schreib uns Deine Mei­n­ung gern in einem Kom­men­tar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren