Lily Collins in Staffel 2 von "Emily in Paris".
© STÉPHANIE BRANCHU/NETFLIX
Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs
Harry Bosch in der Amazon-Mutterserie "Bosch"
:

Emily in Paris: Staffel 3 – was wissen wir bereits über die Fortsetzung?

Mit „Emi­ly in Paris” hat Net­flix einen echt­en Voll­tr­e­f­fer gelandet! Kurz vor Wei­h­nacht­en 2021 erschienen neuen Fol­gen – und danach ist noch längst nicht Schluss: Alles, was wir schon jet­zt über Staffel 3 von Emi­ly in Paris wis­sen, erfährst Du hier.

Emily in Paris: Staffel 3 und Staffel 4 sind bestätigt

Net­flix hat Staffel 3 von Emi­ly in Paris inzwis­chen bestätigt – und nicht nur das: Auch Staffel 4 ist schon offiziell! Das verkün­dete der deutsche Net­flix-Kanal Anfang 2022 auf Twit­ter:

Dass die Rom­Com-Serie min­destens noch zwei weit­ere Staffeln erhält, über­rascht uns nicht: Staffel 2 von Emi­ly in Paris ist direkt bei Release in den Top Ten bei Net­flix gelandet – und das in 94 Län­dern. Obwohl die Serie unter Kritiker:innen eher weniger beliebt ist (vor allem wegen ihrer zahlre­ichen Klis­chees), kön­nen die Netflix-Zuschauer:innen schein­bar nicht genug von Emilys Leben in Paris bekom­men.

Emily in Paris Staffel 2

Welche Aben­teuer kön­nten Emi­ly Coop­er in Staffel 3 von Emi­ly in Paris erwarten? — Bild: STÉPHANIE BRANCHU/NETFLIX

Release: Wann startet Emily in Paris Staffel 3 bei Netflix?

Die dritte Staffel ist jet­zt zwar offiziell, sie muss aber zunächst noch gedreht wer­den. Zwis­chen der Veröf­fentlichung der ersten bei­den Staffeln lagen rund 14 Monate. Sollte Net­flix diesen Rhyth­mus beibehal­ten, geht es wahrschein­lich nicht vor Anfang 2023 bei dem Stream­ing­di­enst mit der Serie weit­er.

Wann genau die Drehar­beit­en zu Staffel 3 starten, ist unklar: Lily Collins hat näm­lich noch einige andere Pro­jek­te offen, darunter die Filme „Titan” und „Gild­ed Rage”. Bei­de befind­en sich aktuell in der Pre-Pro­duc­tion.

Zudem dürfte sie einige Verpflich­tun­gen in Sachen Pro­mo­tour haben. Der Thriller „Wind­fall”, in dem sie neben Jason Segel zu sehen ist, startete im März 2022 bei Net­flix.

Emily in Paris Staffel 2

Lily Collins ist nicht nur mit ihrer Rolle in Emi­ly in Paris beschäftigt. — Bild: STÉPHANIE BRANCHU/NETFLIX

Recap: Was Emily in Staffel 2 erlebt

Achtung, Spoil­er! In Staffel 2 bemüht sich die Pro­tag­o­nistin weit­er­hin, Franzö­sisch zu ler­nen. Das funk­tion­iert aber nicht so gut. Was zunächst etwas bess­er klappt, ist die Sache mit der Liebe: Emi­ly ver­guckt sich in ihren Nach­barn: den Koch Gabriel. Er ist allerd­ings zunächst mit ihrer Fre­undin Camille liiert. Weil Emi­ly deren Beziehung nicht gefährden will, ver­schweigt Emi­ly ihrer Fre­undin die gemein­same Nacht mit Gabriel. For­t­an will sie von dem Koch lieber die Fin­ger lassen.

Doch auch daraus wird nichts: Emilys Agen­tur soll aus­gerech­net für Gabriels neues Restau­rant und für Camilles Cham­pag­n­er-Kellerei Wer­bung machen. Zum Glück lernt Emi­ly den ansprechen­den jun­gen Englän­der Alfie ken­nen – eine willkommene Ablenkung. Doch ihre Gefüh­le für Gabriel bleiben beste­hen. Als sie ihm ihre Gefüh­le beicht­en will, ver­rät Gabriel, dass er wieder mit Camille zusam­men ist.

Von Emi­ly bis Car­rie: Diese Serien-Fig­uren benei­den wir um ihren Klei­der­schrank

Beru­flich ergeben sich für Emi­ly auch einige neue Möglichkeit­en: Bleibt sie bei Savoir und der Gilbert Group, kön­nte es für sie eine Beförderung geben. Denn ihre Freund:innen Sylvie, Luc und Julien haben die Agen­tur ver­lassen und Platz gemacht. Soll sie bleiben und auf­steigen? Oder ein neues Aben­teuer suchen?

Sylvie ver­sucht jeden­falls, Emi­ly mit einem Ange­bot zu lock­en. Staffel 2 endet schließlich mit einem Cliffhang­er: Emi­ly ruft Sylvie an, um ihr ihre finale Entschei­dung mitzuteilen.

Handlung: Was passiert in Staffel 3 der RomCom-Serie?

Staffel 3 von Emi­ly in Paris kön­nte also einige Geschicht­en weit­er­spin­nen: Welche Rolle spielt Gabriel kün­ftig in Emilys Leben? Fol­gt sie ihren Freund:innen zu ein­er neuen Fir­ma oder bleibt sie ihrer Chefin Made­line treu? Kehrt sie vielle­icht sog­ar nach Chica­go zurück?

Es ist auch möglich, dass Emi­ly sich dafür entschei­det, ein neues Leben in Lon­don zu begin­nen – mit Alfie. Es wird bere­its gemunkelt, dass die Pro­tag­o­nistin in Staffel 3 nicht mehr nur in der franzö­sis­chen Haupt­stadt unter­wegs sein wird: Gerücht­en zufolge kund­schaften die Produzent:innen ger­ade neue Drehorte für Staffel 3 aus.

Unlängst erk­lärte Showrun­ner Dar­ren Star in einem  Inter­view mit TVLine zudem, dass Fans Alfie noch nicht abschreiben soll­ten, nur weil Emi­ly Gefüh­le für Gabriel hat. Wir sind schon ges­pan­nt, welchen Weg die Haupt­fig­ur in Staffel 3 ein­schla­gen wird.

Der Cast von Emily in Paris: Wer kehrt in Staffel 3 zurück?

Und tat­säch­lich: Lucien Lavis­count ist als Alfie auf jeden Fall mit von der Par­tie. Das bestätigte Net­flix bei einem Event im Früh­jahr 2022:

Außer­dem erwarten wir fol­gende Darsteller:innen in Staffel 3:

  • Lily Collins als Emi­ly Coop­er
  • Philip­pine Leroy-Beaulieu als Sylvie
  • Ash­ley Park als Mindy Chen
  • Lucas Bra­vo als Gabriel
  • Samuel Arnold als Julien
  • Bruno Gouery als Luc
  • Camille Razat als Camille
  • William Abadie als Antoine Lam­bert

Mit GigaTV greif­st Du auf Free-TV, Pay-TV und sog­ar Stream­ing­di­en­ste wie Net­flix zu und kannst Sendun­gen auf Wun­sch aufnehmen. Mit dem Tarif „GigaTV inklu­sive Net­flix” ste­ht Dir eine riesige Auswahl an Fil­men, Serien und Doku­men­ta­tio­nen zu Hause oder unter­wegs in bril­lanter HD-Qual­ität zur Ver­fü­gung.

Falls Du von diesem Ange­bot noch nicht gehört hast, schau am besten hier bei unser­er Über­sicht vor­bei – dort find­est Du alle Infos.

Was glaub­st Du: Für welchen Weg entschei­det sich Emi­ly in Staffel 3? Ver­rate uns Deine Mei­n­ung zur Serie gern in den Kom­mentaren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren