Die Eiskönigin 2

Die Eiskönigin 2: Erster Trailer verrät mehr über die Filmhandlung

Nach dem im Feb­ru­ar bere­its ein Teas­er zu „Die Eisköni­gin 2“ erschienen war, hat Dis­ney nun den ersten Trail­er zur Fort­set­zung veröf­fentlicht. Dieser bein­hal­tet erste Infor­ma­tio­nen über die Hand­lung des neuen Aben­teuers von Elsa, Anna und Co.

Das verrät der Trailer über die Story

Direkt in der ersten Szene ver­sucht Elsa im Meer ihre Kräfte zu kon­trol­lieren, scheit­ert dabei aber und lan­det in den toben­den Fluten. Unter Wass­er erscheint ihr eine Licht­gestalt in Form eines Pfer­des, die ihr direkt in die Augen schaut und sich in Sekun­den­schnelle wieder auflöst. In der näch­sten Szene trifft sie auf einen Stein­troll, dessen Worte den Rah­men der Sto­ry bilden: „Die Ver­gan­gen­heit ist anders, als du denkst. Du musst die Wahrheit her­aus­find­en. Geh’ nach Nor­den, durch­quere den verza­uberten Wald, hinein ins Unbekan­nte“, rät er ihr. Sie muss also ihre Ver­gan­gen­heit erforschen, um Her­rin über ihre Kräfte zu wer­den.

Der Zusam­men­schnitt der weit­eren Szenen ver­rät, dass Elsa auch auf dieser Reise wieder Unter­stützung erhält. So sind ihre Schwest­er Anna, Kristoff, das Ren­tier Sven und natür­lich der liebenswerte Schnee­mann Olaf mit von der Par­tie. Ab dem 21. Novem­ber kannst Du „Die Eisköni­gin 2“ in den deutschen Kinos schauen.

Video: Youtube / Walt Disney Deutschland

Erster Teil der „Eiskönigin“ war ein Riesenerfolg

Schon der erste Teil von Dis­neys „Die Eisköni­gin – Völ­lig unver­froren“ war ein Über­raschungser­folg. Über eine Mil­liarde US-Dol­lar spielte der Streifen weltweit ein und stand beispiel­sweise in Japan 16 Wochen an der Spitze der Kinocharts. „Die Eisköni­gin 2“ scheint dem in nichts nachzuste­hen: Der erste Teas­er-Trail­er wurde in den ersten 24 Stun­den nach der Veröf­fentlichung über 110 Mil­lio­nen Mal gek­lickt.

Was hältst Du vom ersten richti­gen Trail­er zu „Die Eisköni­gin 2“? Was erwartest Du von dem Film? Ver­rate es uns in den Kom­mentaren.

Titelbild: Disney

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren