Kevin James in der Autoserie "The Crew".
© COURTESY OF NETFLIX
Der Cast von Sie weiß von dir bei Netflix
Joseph Gordon-Levitt in Inception
: :

Zum Start von The Crew: Die besten Autoserien für PS-Fans

Ob die Sit­com „The Crew” auf die Net­flix-Über­hol­spur fährt, zeigt sich im Feb­ru­ar. Passend zur Geschichte über den All­t­ag eines NASCAR-Rennstalls drück­en wir auf fea­tured aber das Gaspedal in Rich­tung Autose­rien durch. Du bist ein Fan? Dann schnall Dich an und steig ein.

Nach­dem der „King of Queens”-Star Kevin James mit dem Film „Becky” einen Aus­flug ins Uni­ver­sum der Bösewichte unter­nahm, kehrt der Com­e­dy-Star zurück in die Welt der Hin­ter­grund­lach­er. Die Sit­com The Crew startet bei Net­flix am 15. Feb­ru­ar 2021. Passend dazu haben wir „Autose­rien” ins unser Navi eingegeben und sieben PS-Kan­di­dat­en anges­teuert.

Knight Rider: Die ultimative Autoserie

„Knight Rid­er” gehört zu den bekan­ntesten 80er-Serien und präsen­tiert neben Bay­watch” eine der Paraderollen von David Has­sel­hoff. Dabei lebt die Serie vom Men­sch-Mas­chine-Zusam­men­spiel zwis­chen Michael Knight und dem sprechen­den Auto K.I.T.T., während das ungle­iche Duo für Gerechtigkeit sorgt: „Michael, entschuldigen Sie bitte die Aus­druck­sweise, aber bei Ihnen sind ein paar Schrauben lock­er”, so K.I.T.T. beispiel­sweise in der ersten Staffel.

Hyperdrive: Reality-TV-Autoserie

Vor­sicht, Ver­wech­slungs­ge­fahr: Wir meinen hier nicht die britis­che Fernsehserie „Hyper­drive – Der Knall im All”, son­dern das Wet­tkampf-Real­i­ty-For­mat „Hyper­drive”. In der Net­flix-Autoserie cruisen Straßen­ren­n­fahrer aus der ganzen Welt in aufge­motzten Karossen auf einem spek­takulären Hin­dernispar­cours.

Auf 4 Rädern durch Europa mit Paul Hollywood: Starkoch reist durch Europa

Vom Old­timer bis zum Ren­nwa­gen: „Auf 4 Rädern durch Europa mit Paul Hol­ly­wood” verbindet die Auto­mo­bil-Lei­den­schaft von Starkoch Paul Hol­ly­wood mit der Kul­tur aus­gewählter europäis­ch­er Län­der. Aktuell existieren bei Net­flix drei Fol­gen, in denen der Brite durch Ital­ien, Deutsch­land und Frankre­ich fährt. Hol­ly­wood ist im britis­chen Fernse­hen als Juror des BAF­TA-prämierten For­mats „The Great British Bake Off” zu sehen.

Magnum: Schnorres im legendären Ferrari

Der Star der 80er-Kult­serie „Mag­num” ist natür­lich der Schnur­rbart von Tom Sel­l­eck, der die Haupt­fig­ur Thomas Sul­li­van Mag­num spielte. Davon abge­se­hen fahren in der Serie ständig Luxu­sautos ins Ram­p­en­licht – ange­fan­gen mit dem Fer­rari 308 GTS, der als „Mag­num-Fer­rari” selb­st zum kulti­gen TV-Fahrzeug avancierte. Ursprünglich woll­ten die Pro­duzen­ten einen Porsche ein­set­zen, doch das Unternehmen lehnte die Anfrage ab.

Fastest Car: Sleeper versus Sportwagen

Auch mit „Fastest Car” möchte Net­flix alle Fans von Autose­rien zu ein­er Spritz­tour abholen. Und zwar in soge­nan­nten Schläfern. Damit sind Fahrzeuge gemeint, denen man rein optisch nicht zutrauen würde, dass sie sich bei einem Straßen­ren­nen behaupten kön­nen. Allerd­ings wur­den die „Sleep­er” in Fastest Car von erfahre­nen Enthu­si­as­ten aufge­motzt.

Rust Valley Restorers: Die andere Autoserie

„Rust Val­ley Restor­ers” bewegt sich nicht auf Rennstreck­en. Stattdessen lädt die Autoserie alle Hob­by- und Profis­chrauber in die Werk­statt von Mike Hall ein, der mit seinem Sohn Con­nor und dem Fre­und Avery alte Fahrzeuge restau­ri­ert. Doch wie prof­ita­bel ist das lei­den­schaftliche Busi­ness?

Das A-Team: Der berühmteste Serien-Van

Keine Frage, der Van des A-Teams ist so leg­endär wie die titel­gebende Gruppe des 80er-Serien-Hits. „Das A-Team” ist keine Autoserie im klas­sis­chen Sinne, aber zu den ersten Assozi­a­tio­nen gehört neben Gold­ket­ten der schwarze GMC-Van mit den roten Fel­gen. Zunächst fuhr nur B. A. das Fahrzeug, doch im Ver­lauf der Serie entwick­elte es sich zum Trans­port­mit­tel des A-Teams.

Weit­ere Autose­rien im Überblick:

Seien wir mal ehrlich: Das ist längst nicht alles, was das TV-Uni­ver­sum an Autose­rien bere­i­thält. Hier noch ein paar weit­ere Favoriten:

  • Top Gear (läuft aktuell [Stand: Feb­ru­ar 2021] bei RTL Nitro)
  • The Grand Tour (Ama­zon Prime Video)
  • GRIP – Das Motor­magazin (läuft aktuell bei RTL Nitro)
  • Grand Prix Dri­ver (Ama­zon Prime Video)
  • For­mu­la 1: Dri­ve to Sur­vive (Net­flix)

GigaTV Film-Highlights

Bei welch­er Serie wird Deine Couch zum Beifahrersitz? Wir freuen uns auf Deinen Kom­men­tar.

Das kön­nte Dich auch inter­essieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren