Deutsches Netflix-Original Skylines hat einen ersten Teaser-Trailer

:

Deutsches Netflix-Original Skylines hat einen ersten Teaser-Trailer

Nach „Dark” und „Dogs of Berlin” startet bei Netflix bald das nächste deutsche Original: Zeitreisen gibt es in „Skylines” aber keine. Stattdessen dreht sich die Handlung um organisiertes Verbrechen – und ganz viel Hip-Hop. Wohin die Reise in der düsteren Drama-Serie geht, demonstriert Dir ein erster Teaser.

Mit einer Laufzeit von genau einer Minute ist der „Skylines”-Clip zwar kurz, liefert aber schon einen atmosphärischen Vorgeschmack auf das nächste deutschen Netflix-Original. Im Mittelpunkt steht der junge Rap-Produzent Jinn, gespielt von Edin Hasanovic. Als Jinn einen Deal mit dem Label Skyline Records eingeht, beginnt das Drama: Plötzlich taucht der Bruder des Labelchefs auf und fordert eine Beteiligung.

Video: Youtube / Netflix Deutschland, Österreich und Schweiz

Diese Szenegrößen spielen mit

Um „Skylines” möglichst authentisch zu gestalten, haben die Macher zahlreiche deutsche Hip-Hop-Größen ins Boot geholt. Wer genau hinschaut, erkennt im Teaser beispielsweise schon Azad, Celo und Olexesh. Weitere bereits bestätigte Szenegrößen sind unter anderem MC Bogy, Azzi Memo, Nimo, Nura, Miss Platnum, Abdi (also nicht nur Celo), die sich zum Teil selbst spielen.

Als Starttermin steht bereits der 27. September 2019 fest. Ab dann lässt sich „Skylines” nicht nur in Deutschland, sondern weltweit über Netflix streamen. Alle Inhalte kannst Du übrigens auch über Giga TV empfangen.

Welchen Eindruck hast Du vom ersten Teaser zu „Skylines”? Schreib gerne einen Kommentar.

Titelbild: (c) dpa – Report

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren