Black Widow: Das macht das MCU-Prequel so besonders

Black
© Disney/Marvel
Edward mit den Scherenhänden
: :

Black Widow: Das macht das MCU-Prequel so besonders

Das MCU-Pre­quel „Black Wid­ow” ist nicht wie die anderen Filme dieser Art. Das ver­spricht zumin­d­est der Pro­duzent. Was er genau gesagt hat, ver­rat­en wir Dir. Achtung: Du soll­test nur weit­er­lesen, wenn Du kein Prob­lem mit möglichen Spoil­ern hast.

Bei Film­fans genießen Pre­quels meist keinen beson­ders guten Ruf. Wer ver­fol­gt schon die Reise eines Helden, von der er vorher schon weiß, wo und wie diese endet. Dies trifft auch auf Natasha Romanoff alias Black Wid­ow zu. Ihr Schick­sal ist schließlich bere­its seit „Avengers: Endgame” besiegelt. Den Filmemach­ern scheint die Prob­lematik allerd­ings bewusst zu sein.

Euch erwartet daher offen­bar ein Film, der nicht ein­fach nur die Lück­en von Din­gen schließt, die der Zuschauer bere­its ken­nt. „Das ist nicht inter­es­sant”, sagt Pro­duzent Kevin Feige im Gespräch mit EW. Es sei nicht rel­e­vant, wie Romanoff den Umgang mit ihren Waf­fen gel­ernt oder wie sie ihren ersten Salto gemacht habe. Viel weit­er ins Detail geht Feige lei­der noch nicht, aber sein State­ment weckt zumin­d­est neues Inter­esse.

GigaTV Film-Highlights

Kinostart von Black Widow nicht in Stein gemeißelt

Die Ver­gan­gen­heit von Romanoff wirft noch vor dem Kinos­tart eine span­nende Frage auf: Welch­er Charak­ter steckt hin­ter dem Taskmas­ter? Wir haben zumin­d­est eine The­o­rie, welche Fig­ur der Bösewicht im Pre­quel-Film sein wird.

Die Auflö­sung und wie sich „Black Wid­ow” im Detail von anderen Pre­quels unter­schei­det, bekom­men wir spätestens am 30. April, wenn der Streifen in die Kinos kommt; sofern er wegen des Coro­n­avirus nicht noch ver­schoben wird. Dieses Schick­sal ereil­ten unter anderem bere­its „James Bond: Keine Zeit zu ster­ben“ und weit­ere Block­buster.

Video: Youtube/Mar­vel Deutsch­land

Wie find­est Du Pre­quels wie „Black Wid­ow”? Schreibe uns Deine Mei­n­ung gerne in die Kom­mentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren