Hörbücher bei Spotify: Die beste Audio-Literatur

:

Hörbücher bei Spotify: Die beste Audio-Literatur

Schon seit Jahren erfreuen sich Hörbücher bei Spotify steigender Beliebtheit. Der Anbieter reagiert darauf, indem er nahezu täglich neue Werke in sein Repertoire aufnimmt und dieses immer weiter ausbaut.

Die literarische Bandbreite auf Spotify reicht von einfachen Krimis über liebevoll inszenierte Jugend- bis zu lehrreichen Sachbüchern. An dieser Stelle möchten wir Dir eine Auswahl der Hörbücher vorstellen, die sich derzeit in den Top 20 befindet.

„Der Mann, der zu träumen wagte” – Graeme Simsion

Haben die Songs recht, die von der ewigen Liebe erzählen? Der Autor des Überraschungserfolgs „Das Rosie-Projekt”, Graeme Simsion, stellt diese Frage in den Raum und lässt sie von Johannes Steck vorlesen. Als Adam Sharp vor 20 Jahren im sonnenverwöhnten Melbourne Angelina Brown kennenlernt, ist es um ihn geschehen. Nach einer kurzen und intensiven Zeit verliert er sie jedoch – scheinbar für immer. Bis sie sich wie aus dem Nichts bei ihm meldet. Doch warum? Er folgt ihrer Einladung nach Frankreich und muss für sich selbst entscheiden, wie viel Risiko er eingehen will.

Video: YouTube / Spooks – Deine Hörbücher und Hörspiele

„Eisige Flut” – Nina Ohlandt

Kommissar John Benthien wird im eisigsten Winter in Schleswig-Holstein seit 40 Jahren zu einem Haus in der nordfriesischen Marsch gerufen. Die sich dort befindliche Tote ist von Kopf bis Fuß in Eis gehüllt. Warum der Mörder sie so malträtiert hat, stellt Benthien und seine Kollegen vor ein schier unlösbares Rätsel. Als in der Folgezeit zwei weitere vereiste Leichen auftauchen, sind die Ermittler vollends konfus. Erst allmählich gelingt es ihnen, Licht ins Dunkel zu bringen. Langsam dämmert Benthien, dass er sich mit seiner eigenen Vergangenheit auseinandersetzen muss, um den Täter zur Strecke zu bringen.

Video: YouTube / Spooks – Deine Hörbücher und Hörspiele

„Wolkenschloss” – Kerstin Gier

Das „Wolkenschloss” thront hoch oben in den Schweizer Bergen. Ein altehrwürdiges Grand Hotel, das noch vom Ruf seiner Glanzzeiten zehrt. Jedes Jahr zu Silvester findet hier ein rauschendes Fest statt, das die alten Tage wieder aufleben lässt. Unter den funkelnden Kronleuchtern treffen sich stilvoll gekleidete Feiernde unterschiedlichster Couleur von nah und fern, um einen außergewöhnlichen Abend zu erleben. Für die siebzehnjährige Fanny, Jahrespraktikantin in dem Hotel, soll es die Nacht ihres noch jungen Lebens werden, als sie sich zeitgleich in Ben, den Sohn des Besitzers und Tristan, einen ebenso geheimnisvollen wie attraktiven Gast, verguckt. Das von Ilka Teichmüller gelesene Jugendbuch war einer der Überraschungserfolge des vergangenen Jahres.

Video: YouTube / Spooks – Deine Hörbücher und Höspiele

„Der große Entwurf – Eine neue Erklärung des Universums” – Stephen Hawking

Warum existieren wir? Warum geschehen die Dinge genau so, wie sie geschehen und nicht anders? Der weltberühmte Physiker Stephen Hawking versucht in Zusammenarbeit mit Leonard Mlodinow, das Universum auf fundamentalster Ebene für Laien verständlich zu machen. Das von dem luxemburgischen Wissenschaftsjournalisten Ranga Yogeshwar gelesene Hörbuch beschäftigt sich mit den essenziellen Fragen unserer Existenz und erklärt diese in einem verständlichen Ton.

Video: YouTube / Buchmagazin

Alles, was das Herz begehrt

In der Top-Literatur auf Spotify findet sich alles, was den geneigten Leser interessiert. Fürs Herz ist Graeme Simsions neustes Werk und Krimi-Liebhaber kommen in Eisige Flut voll auf ihre Kosten. Für Hobby-Wissenschaftler ist „Der große Entwurf” sehr zu empfehlen und für Jugendliche hält das „Wolkenschloss” allerlei Überraschungen und liebevoll ausgearbeitete Charaktere bereit.

Welches der Bücher hast Du bereits gehört? Hat es Dir gefallen? Erzähle uns davon in den Kommentaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren