Samsung-Handys mit bester Kamera: Worauf es für gute Fotos ankommt

Galaxy Note 10 Kamera und Display
© Samsung
Galaxy S20 Ultra
iPhone 2020 Gaming
:

Samsung-Handys mit bester Kamera: Worauf es für gute Fotos ankommt

Du suchst nach dem Sam­sung-Handy mit der besten Kam­era für Deine Fotos? Wir helfen Dir dabei, das richtige Gerät zu find­en. Angesichts des vorherrschen­den Megapix­el-Wahnsinns fällt es schließlich nicht leicht, die Spreu vom Weizen zu tren­nen.

Viele Megapixel machen noch keine gute Kamera

Wer die Entwick­lung in der Smart­phone-Branche ver­fol­gt, weiß, dass die Kam­eras der Geräte immer höhere Auflö­sun­gen bieten. Manch ein­er wun­dert sich vielle­icht, weshalb die Kam­eras von Mit­telk­lasse-Smart­phones teil­weise mehr Megapix­el bieten als ihre Pen­dants im Pre­mi­um-Seg­ment: Während das Galaxy S10 aus 2019 etwa eine 12-Megapix­el-Haup­tkam­era hat, lockt das deut­liche gün­stigere Galaxy A50 aus dem­sel­ben Jahr mit 25 Megapix­el. Den­noch zählt das S10 zu den Sam­sung-Handys mit der besten Kam­era, während man das vom A50 nicht unbe­d­ingt behaupten kann.

Samsung Galaxy S10 mit Kamera im Display.

Trotz 12-Megapix­el-Max­i­malau­flö­sung ist die Kam­era des Galaxy S10 sehr gut. — Bild: pic­ture alliance / Nur­Pho­to / Joan Cros

Tat­säch­lich sagt die Megapix­el-Anzahl allein näm­lich wenig über die Qual­ität ein­er Kam­era aus. Wichtiger ist die Größe des Bild­sen­sors. Diese ist ein guter Indika­tor dafür, was eine Kam­era zu leis­ten ver­mag. Hier gilt in den meis­ten Fällen: Größer ist bess­er.

Denn das bedeutet im Ver­gle­ich zu einem kleineren Sen­sor mit gle­ich­er Auflö­sung auch größere Pix­el und somit mehr Licht­stärke. Diese wiederum wirkt sich nicht nur auf Fotos im Dunkeln aus, son­dern auch generell auf die Bildqual­ität. Je mehr Megapix­el eine Kam­era bietet, desto klein­er sind diese natür­lich auch, da mehr von ihnen auf dem Bild­sen­sor Platz find­en müssen. Damit die Bildqual­ität nicht zu stark unter der Megapix­el-Flut lei­det, muss der Sen­sor also eine bes­timmte Größe haben.

Auch ein großer Bild­sen­sor ist aber nicht alles: Das Gesamt­paket muss stim­men. Eine gute Kam­era zeich­net sich etwa auch durch hochw­er­tige Lin­sen und eine gute Bild­ver­ar­beitung aus. Zum Pflicht­pro­gramm gehören außer­dem eine optis­che Bild­sta­bil­isierung und eine Kam­era-Soft­ware, die das Poten­zial der Hard­ware aus­reizen kann.

Galaxy S20 Ultra: Das Samsung-Handy mit der besten Kamera

Welche Sam­sung-Smart­phones haben nun die beste Kam­era? Wer das Beste sucht, was der Her­steller derzeit auf Lager hat, greift zum Ultra-Mod­ell der Galaxy-20-Rei­he. Das 1349 Euro teure Gerät lässt kaum Wün­sche offen. Die Hauptlinse bietet eine Auflö­sung von 108 Megapix­el und das S20 Ultra einen Bild­sen­sor, der damit zurechtkommt. Der Sen­sor ist sog­ar so groß, dass er in Kom­bi­na­tion mit der licht­starken Linse einen natür­lichen Bokeh-Effekt bietet. Nor­maler­weise ist allein die Kam­era-Soft­ware („Live Focus”) für ver­schwommene Hin­ter­gründe zuständig.

Auch der Zoom sucht im Sam­sung-Lager seines­gle­ichen: Der 100-fache Space Zoom ist auf voller Ver­größerungsstufe zwar nur bed­ingt brauch­bar. Doch wann immer der optis­che Zoom zum Ein­satz kommt, liefert das Smart­phone tolle Ergeb­nisse. Kurzum: Das Galaxy S20 Ultra besitzt die beste Kam­era, die Sam­sung derzeit in einem Smart­phone ver­baut hat.

Video: Youtube / The Verge

Wenn wir ehrlich sind, benöti­gen die meis­ten von uns aber gar nicht eine solche High-End-Knipse. Eben­falls zu den Sam­sung-Handys mit der besten Kam­era zählt das Stan­dard­mod­ell der S20-Rei­he. Hier lesen sich die Specs nicht ganz so beein­druck­end: Die Hauptlinse löst mit nur 12 Megapix­el auf und der Kam­erasen­sor ist klein­er als beim Ultra-Mod­ell. Let­zteres macht sich durch ein fehlen­des natür­lich­es Bokeh bemerk­bar. Beim Galaxy S20 und auch dem S20+ kommt der Effekt wie bei fast allen Smart­phones via Soft­ware zus­tande. Das sieht immer noch toll aus, aber eben nicht ganz so schick wie beim S20 Ultra.

Ein weit­er­er Nachteil ist, dass die bei­den gün­stigere Mod­elle kein echt­es Teleob­jek­tiv bieten. Der Zoom kommt auf dig­i­talem Weg zus­tande. Das als Telelinse beze­ich­nete 64-Megapix­el-Objek­tiv besitzt näm­lich eine beina­he iden­tis­che Bren­nweite wie die 12-Megapix­el-Hauptlinse. Die Ver­größerung kommt also per Crop­ping (Bil­dauss­chnitte) zus­tande, was Bild­ver­luste zur Folge hat. Das allerd­ings ist Meck­ern auf hohem Niveau. Das Galaxy S2o und S20+ zählen ohne Zweifel eben­falls zu den Sam­sung-Smart­phones mit der besten Kam­era. Einziger Unter­schied zwis­chen den Kam­eras der bei­den Mod­elle: Nur das S20+ ver­fügt über einen Tiefensen­sor und eignet sich daher noch ein biss­chen bess­er für Porträt­fo­tos.

Video: Youtube / GSMAre­na

Andere Samsung-Smartphones mit guter Kamera

Das Sam­sung-Handy mit der näch­st­besten Kam­era ist das Galaxy Note 10(+) 5G. Als Flag­gschiff aus dem Jahr 2019 kann es nicht auf die neueste Tech­nik des Her­stellers zurück­greifen. Den­noch zählt es nach wie vor zu den besten Kam­era-Smart­phones und überzeugt vor allem durch ein tolles Bokeh und eine her­vor­ra­gende Ultra­weitwinkel-Linse.

Video: Youtube / DxO­Mark

Wenn Du nach einem gün­stigeren Sam­sung-Handy mit guter Kam­era suchst, kön­ntest Du Dich the­o­retisch in der gehobe­nen Mit­telk­lasse umschauen. Wir rat­en Dir in diesem Fall aber eher zum anfangs erwäh­n­ten Galaxy S10(+) aus 2019, das mit­tler­weile deut­lich erschwinglich­er ist als noch zum Mark­t­start.

Samsung-Handys mit bester Kamera: Das musst Du wissen

  • Ein guter und großer Bild­sen­sor ist wichtiger als die Auflö­sung der Kam­era in Megapix­el.
  • Das Sam­sung-Handy mit der besten Kam­era ist aktuell das Galaxy S20 Ultra.
  • Danach fol­gen das Galaxy S20, S20+ und Note 10(+) 5G.
  • Schnäp­pchen­jäger soll­ten einen Blick auf das mit­tler­weile reduzierte Galaxy S10 wer­fen.

Was sagst Du zur Kam­er­aqual­ität von Sam­sung-Handys? Wir sind ges­pan­nt auf Deine Ein­schätzung und freuen uns über jeden Kom­men­tar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren