Das Galaxy S10 erscheint in Kürze. Die Einladungen zum Samsung Unpacked 2019 sind verschickt und der Termin steht fest.
Smartphones Xperia 1 IV und iPhone 13 Pro Max von vorne und hinten nebeneinander vor rotem Hintergrund
Frau mit gelbem Pullover hält iPad Pro 2021 im herbstlichen Park
:

Samsung Unpacked 2019: Am 20. Februar stellt Samsung das neue Flaggschiff vor

Heute Abend um 20 Uhr deutsch­er Zeit wird Sam­sung das neue Flag­gschiff präsen­tieren. Zum run­den Jubiläum der Galaxy-Rei­he wird das Sam­sung-Unpacked-Event- 2019 nicht im Rah­men des Mobile Word Con­gress (MWC) in Barcelona stat­tfind­en, son­dern schon fünf Tage vorher in San Fran­cis­co.

Dat­en, Fak­ten und Gerüchte zum Sam­sung Unpacked 2019 gibt es natür­lich schon jede Menge. Welche Vari­anten des Galaxy wird es geben? Und hat Sam­sung sich zum run­den Jubiläum vielle­icht ein ganz beson­deres Fea­ture ein­fall­en lassen? Das Wichtig­ste aus der Gerüchteküche haben wir für Dich zusam­menge­fasst.  Das große Unpacked-Event kannst Du dann heute Abend hier live ver­fol­gen.

Neues Galaxy Flaggschiff: Ein paar Fakten und viele Gerüchte

Kurz vor dem Sam­sung Unpacked 2019 brodelt selb­stver­ständlich die Gerüchteküche. Das liegt unter anderem auch daran, dass bis­lang kaum offizielle Fak­ten bekan­nt sind. Im Novem­ber stellte Sam­sung den Exynos-9820-Prozes­sor vor, der also mit großer Wahrschein­lichkeit im neuen Galaxy werkeln wird. Damit dürfte auch ein Chip für kün­stliche Intel­li­genz (KI) in Sam­sungs neuem Flag­gschiff-Smart­phone zu find­en sein. Eben­so hochwahrschein­lich ist eine zweite Vari­ante mit einem Qual­comm Snap­drag­on 955 als Prozes­sor, wie Du es schon von den Vorgänger­mod­ellen der Rei­he kennst, berichtet Inside-Handy.de.

Alle weit­eren Infos zum neuen Smart­phone sind bis­lang nur Speku­la­tio­nen. Doch oft ist die Tech-Szene ganz gut informiert, sodass sich ein Vor­ab-Blick auf die heißesten Gerüchte dur­chaus lohnen kann. So soll es laut T3N.de wom­öglich gle­ich drei Ver­sio­nen des neuen Smart­phones aus der Galaxy-Rei­he geben. Neben ein­er Edge-Ver­sion und ein­er Plus-Vari­ante taucht­en schon erste Ren­der-Bilder von einem etwas kleineren Gerät auf, ein­er Lite-Ver­sion.

Mit 5,8-Zoll-Displaydiagonale macht die Lite-Ver­sion den Anfang als wohl kle­in­stes der drei Vari­anten. Die Edge-Ver­sion hat Gerücht­en zufolge eine Dis­play­di­ag­o­nale von 6,1 Zoll und das große Galaxy soll 6,4 Zoll messen. Die Bilder deuten darauf hin, dass Sam­sung sich auch beim neuen Smart­phone gegen eine Notch entsch­ieden hat und auf das bere­its vom Galaxy A8s bekan­nte Infin­i­ty-O-AMOLED-Dis­play set­zt. Diese Dis­plays haben ein Loch für die Fron­tkam­era. Dadurch kann Sam­sung das Dis­play ein­er­seits bis an den Geräterand ver­bauen und kommt ander­er­seits eben ohne Notch aus. Ein weit­er­er span­nen­der Punkt beim Dis­play ist der Fin­ger­ab­druck-Sen­sor. Denn anstatt ihn auf der Rück­seite anzusiedeln, soll er sich beim neuen Sam­sung unter­halb des Dis­play­glases befind­en. Inside-Handy.de berichtet eben­falls, dass rel­a­tiv wahrschein­lich scheint, dass eine 5G-Ver­sion erscheinen soll. Damit wäre es eines der ersten Mod­elle, die den neuen Gigaspeed-Mobil­funk­stan­dard unter­stützen. Ob das wirk­lich stimmt, erfährst Du allerd­ings erst am 20. Feb­ru­ar auf dem Sam­sung Unpacked 2019.

Faltbares Smartphone auf dem Samsung Unpacked 2019?

In diesem Jahr erwarten wir defin­i­tiv die ersten falt­baren Smart­phone-Mod­elle von Sam­sung. Hier scheinen sich die Speku­lanten allerd­ings eher zurück­zuhal­ten. So dürfte es zwar weit­ere Infos und span­nende Neuigkeit­en rund um das Galaxy F getaufte Smart­phone mit falt­barem Infin­i­ty-Flex-Dis­play geben – mit ein­er offiziellen Ankündi­gung ist aber wohl erst im März zu rech­nen, so Inside-Handy.de. Auch hier gilt natür­lich: Es han­delt sich um Gerüchte und absolute Klarheit gibt es erst auf dem Sam­sung Unpacked 2019 am 20. Feb­ru­ar.

Was glaub­st Du: Wird Sam­sung tat­säch­lich drei Galaxy-Ver­sio­nen vorstellen – oder sog­ar alle über­raschen und ein Smart­phone mit falt­barem Dis­play präsen­tieren? Wirf einen Blick in Deine Glaskugel und ver­rate uns in den Kom­mentaren, was Du gese­hen hast.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren