Halbes Gigabit im Netz – Crystal Clear im Ohr: Sieben Smartphones für das Gigabit-Zeitalter

500-Mbit-Smartphones Featured
Frau mit iPhone Xr
Frau mit iPhone
: : : :

Halbes Gigabit im Netz – Crystal Clear im Ohr: Sieben Smartphones für das Gigabit-Zeitalter

Voda­fone prescht ins kristal­lk­lare Giga­bit-Zeital­ter vor – und immer mehr Smart­phones ziehen mit. Unter opti­malen Voraus­set­zun­gen lassen Dich schon heute einige Mod­elle mit einem hal­ben Giga­bit pro Sekunde* durchs Netz rauschen. Rauschfrei tele­fonieren kannst Du hinge­gen dank Voda­fone Crys­tal Clear mit sieben Top-Smart­phones.  

Min­destens so klar wie Crys­tal Clear ist bei Voda­fone die Tat­sache: aus High­speed wird Gigaspeed. Das Beste daran: Unter opti­malen Bedin­gun­gen kannst Du schon jet­zt in allen LTE-Tar­ifen von Voda­fone mit bis zu einem hal­ben Giga­bit pro Sekunde* sur­fen. Alles, was Du brauchst, ist das passende Smart­phone.

Ein halbes Gigabit auf fünf Smartphones 

Während Voda­fone den Aus­bau seines Net­zes voran­bringt, unter­stützen auch immer mehr Smart­phones die Spitzengeschwindigkeit­en. Mit fünf Top-Mod­ellen kannst Du schon jet­zt die Schall­mauer von bis zu 500 Megabit pro Sekunde1 durch­brechen. Sony machte mit seinen Xpe­ria XZ und Xpe­ria XZ Pre­mi­um den Anfang. Sam­sung zog nach und ermöglicht mit dem Sam­sung Galaxy S8 sowie Galaxy S8 Plus eben­falls ras­an­ten Surf­s­paß mit bis zu einem hal­ben Giga­bit pro Sekunde. Mit dem HTC U11 ist ein weit­eres Top-Smart­phone bere­it für den schnell­sten Mobil­funk auf dem deutschen Markt.

Foto: Sony / Image Gallery

Turbo für das Vodafone-Netz in Deutschland

Wenn Du eines dieser Top-Smart­phones Dein Eigen nennst, kannst Du bere­its in mehr als zwanzig deutschen Städten den Gigaspeed-Mobil­funk von Voda­fone nutzen. Zulet­zt hat der Net­zaus­bau in der west­fälis­chen Großs­tadt Hamm begonnen. Eben­so kannst Du die Spitzengeschwindigkeit­en auskosten, wenn Du in Dres­den, Düs­sel­dorf, Dort­mund, Coswig, Erfurt, Mannheim, Stuttgart, Cot­tbus, Moers, Han­nover und Rem­scheid unter­wegs bist. Hier hat der Aus­bau eben­falls begonnen. Bis zum Jahre­sende möchte Voda­fone in min­destens 30 Städten den Spaten­stich für den weit­eren Aus­bau geset­zt haben.

Top-Technik für Top-Leistung

Die nun erre­ich­baren Spitzengeschwindigkeit­en von 500 Mbit/s1 set­zen natür­lich Spitzen-Tech­nolo­gien voraus. Dafür nutzt Voda­fone seine neue 4,5G-Technologie, wobei die Fre­quenzbän­der aus den 800er, 1800er und 2600er Mega­hertz-Bere­ichen gebün­delt wer­den. Durch eine spezielle Aus­rich­tung der Anten­nen in den Smart­phones und an den Basis­sta­tio­nen kön­nen die Fre­quenzbän­der jew­eils dop­pelt für die Datenüber­tra­gung genutzt wer­den. Diese soge­nan­nte 256 QAM Sig­nalüber­tra­gung erhöht die Leis­tung zusät­zlich.

Übri­gens kannst Du mit Voda­fone nicht nur mobil gigaschnell sur­fen: auch im Glas­faser­netz der Düs­sel­dor­fer rast das halbe Giga­bit bere­its in eini­gen Regio­nen durchs Kabel –  bis zu fünf­mal schneller als mit DSL.

Da rauscht nichts außer der Bits: Crystal Clear im Vodafone-Netz

Doch im Giga­bit-Zeital­ter kannst Du natür­lich nicht nur super­schnell sur­fen, son­dern mit Voda­fone auch in kristal­lk­lar­er Sprachqual­ität tele­fonieren. Die sieben Gigaspeed-Smart­phones lassen Dich dank Crys­tal Clear bere­its so klangvoll und rauschfrei tele­fonieren, als würde Dein Gesprächspart­ner direkt neben Dir ste­hen. Auch das Sam­sung Galaxy S7 und das Sam­sung Galaxy S7 Edge unter­stützen die inno­v­a­tive Sprachtech­nolo­gie von Voda­fone.

Super­schnell sur­fen und kristal­lk­lar tele­fonieren – Voda­fone hat auf dem Weg in Rich­tung Giga­bit-Gesellschaft ganz offen­sichtlich den Tur­bo ein­gelegt.

Und mit welchem Smart­phone rauschst Du ins kristal­lk­lare Giga­bit-Zeital­ter? Wir freuen uns auf Deinen Kom­men­tar!

1 Mit Deinem Tarif profitierst Du immer von der für Dich maximal verfügbaren Geschwindigkeit beim Surfen. Du erhältst 4G|LTE mit einer Geschwindigkeit von bis zu 500 Mbit/s im Download und bis zu 50 Mbit/s im Upload aktuell in Augsburg, Berlin, Coswig, Cottbus, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Erfurt, Fürth, Hamburg, Hamm, Hannover, Herne , Langenhagen, Mannheim, Moers, München, Remscheid, Stuttgart und Wolmirstedt (Stand 01.12.17). Deine individuelle Bandbreite hängt z. B. von Deinem Standort, Deinem Gerät und der Anzahl gleichzeitiger Nutzer in Deiner Funkzelle ab. Die Maximalwerte sind unter optimalen Bedingungen und derzeit an vereinzelten Standorten innerhalb Deutschlands verfügbar. Durchschnitt laut Connect Test-Ausgabe 1/2018 beträgt 44,53 Mbit/s im Download und 18,83 Mbit/s im Upload in Stadtgebieten (Walktest). Infos zum Netzausbau und zur Bandbreite vor Ort erhältst Du unter www.vodafone.de/netz und in der MeinVodafone-App.
2 Mit Deinem Tarif profitierst Du immer von der für Dich maximal verfügbaren Geschwindigkeit beim Surfen. Du erhältst 4G|LTE mit einer Geschwindigkeit von bis zu  375 Mbit/s im Download und bis zu 50 Mbit/s im Upload. Deine individuelle Bandbreite hängt z. B. von Deinem Standort, Deinem Gerät und der Anzahl gleichzeitiger Nutzer in Deiner Funkzelle ab. Die Maximalwerte sind unter optimalen Bedingungen an immer mehr Standorten innerhalb Deutschlands verfügbar. Durchschnitt laut Connect Test-Ausgabe 1/2018 beträgt 44,53 Mbit/s im Download und 18,83 Mbit/s im Upload in Stadtgebieten (Walktest). Infos zum Netzausbau und zur Bandbreite vor Ort erhältst Du unter www.vodafone.de/netz und in der MeinVodafone-App.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren