Die besten Smartphones 2018: Das sind die Top-Modelle

: : :

Die besten Smartphones 2018: Das sind die Top-Modelle

Das Jahr neigt sich dem Ende zu: Der passende Zeitpunkt also, um einen Blick zurück auf das vergangene Jahr zu werfen und herauszufinden, welche Geräte zu den besten Smartphones 2018 gehören.

Welches Gerät knipst die besten Fotos? Welches Smartphone besticht durch einen starken Akku? Der Markt für mobile Geräte ist auch 2018 riesig. Damit Du Dich im Handy-Dschungel besser zurecht findest stellen wir Dir an dieser Stelle vier Geräte vor, die sich in diesem Jahr besonders hervorgetan haben.

Huawei Mate 20 Pro: Das Spitzengerät aus China

Nach dem erfolgreichen Release der P20-Reihe brachte Huawei mit dem Mate 20 Pro den nächsten Smartphone-Knaller auf den Markt: Triple-Kamera mit KI, Ultra-Weitwinkel und Cinema-Modus – wenn Du Wert auf gute Fotos legst, kommst Du 2018 nicht an diesem Modell vorbei. Neben dem Fingerabdruckscanner, der sich beim Huawei Mate 20 Pro direkt im Display verbirgt, kannst Du mit dem Smartphone sogar Drittgeräte kabellos laden. Mehr dazu erfährst Du in diesem Artikel. Außerdem verraten wir Dir, mit welchen Tipps Du das Maximum aus dem Gerät herausholst.

Video: YouTube / Huawei Mobile

iPhone XR: Leistungsfähiges Smartphone von Apple

Auch Apple hat 2018 Geräte herausgebracht, die zu den besten Smartphones 2018 gezählt werden dürfen: Neben dem iPhone Xs Max hat sich auch das iPhone XR hervorgetan. Letzteres erinnert optisch stark an das iPhone X und ist im Vergleich zum iPhone Xs Max vergleichsweise günstig. Das iPhone XR zeichnet sich außerdem durch ein hochauflösendes LCD-Display aus. Zwar besitzt das Gerät auf der Rückseite nur eine Kamera, doch dank einigen Features wie Smart HDR sollten Dir trotzdem gute Schnappschüsse gelingen. Außerdem ist das iPhone XR in mehreren Farben erhältlich – Weiß, Schwarz, Koralle, Gelb, Rot und Blau. Alle drei neuen Apple-Modelle werden Dir übrigens noch einmal in diesem Artikel vorgestellt.

Video: YouTube / Vodafone Deutschland

Google Pixel 3 XL: KI-gestützte Kamera für gute Schnappschüsse

Hobbyfotografen sollten auch einen Blick auf das Google Pixel 3 XL werfen: In seiner Kamera steckt eine künstliche Intelligenz, die Deine Schnappschüsse optimiert. Dank des neuen Nachtsicht-Modus sollten Dir außerdem selbst nachts gute Aufnahmen gelingen. Praktisch: Das Google Pixel 3 XL verfügt über die Bilderkennungssoftware Google Lens. Hältst Du Dein Handy also in Richtung eines Gebäudes, liefert es Dir Infos zu seiner Historie. Zudem ist auf dem Smartphone das neue Android 9 Pie installiert, wodurch Du Zugriff auf weitere coole Funktionen hast. Mehr Informationen zum Google Pixel 3 XL findest Du hier.

Video: YouTube / Google Deutschland

Samsung Galaxy Note9: Großes Gerät mit starkem S Pen

Im August hat Samsung seine Galaxy-Note-Reihe um ein weiteres Modell erweitert: Das Samsung Galaxy Note9 besitzt eins der aktuell besten Displays, einen leistungsfähigen Akku und kommt mit dem neuen S Pen daher. Dank des Eingabestifts kannst Du nicht mehr nur Notizen anfertigen oder zeichnen – er fungiert auch als Deine Fernbedienung für Kamera & mehr. Welche Apps besonders gut mit dem S Pen zusammenarbeiten, haben wir Dir schon an anderer Stelle verraten.

Video: YouTube / Vodafone Deutschland

Was ist Deiner Meinung nach das beste Smartphone 2018? Verrate uns Deinen Favoriten gerne in den Kommentaren.

Titelbild: picture alliance / dpa Themendienst / Andrea Warnecke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren