Smartphones Xperia 1 IV und iPhone 13 Pro Max von vorne und hinten nebeneinander vor rotem Hintergrund
Frau mit gelbem Pullover hält iPad Pro 2021 im herbstlichen Park
:

Die Berlin Boombox: Dicker Sound im Vintage-Style

Die Berlin Boom­box: Dick­er Sound im Vin­tage-Style

Ein flex­i­bles Gehäuse aus Well­pappe, druck­voller Sound und ein Style wie zu den besten Zeit­en: Der Do-It-Your­self-Speak­er ver­wan­delt Dein Smart­phone in eine mobile Stereoan­lage für unter­wegs und sichert Dir mit seinem Design die Blicke Dein­er Fre­unde.

Die Berlin Boom­box ist ein portabler Laut­sprech­er im Ghet­to­blaster-For­mat. Der als Bausatz erhältliche Speak­er ist in zahlre­ichen Designs erhältlich und ver­fügt über einen inte­gri­erten Ver­stärk­er. Neben seinen optis­chen und akustis­chen Vorzü­gen punk­tet das Musik­tal­ent außer­dem durch seine Umwelt­fre­undlichkeit: Je nach Mod­ell beste­ht die Berlin Boom­box zum Großteil aus recycel­ter Well­pappe.

Die Berlin Boom­box: Ein Mul­ti­tal­ent mit Umwelt­be­wusst­sein

Ins Leben gerufen wurde die Berlin Boom­box 2012 als Crowd­fund­ing-Pro­jekt auf Kickstarter.com vom Berlin­er DJ Alex Pfaen­der. Der weit­ge­hende Verzicht auf unnötiges Ver­pack­ungs­ma­te­r­i­al und die Aus­liefer­ung als flach­er Bausatz machen die mobile Sounder­weiterung nach Angaben des Her­stellers zum „ökol­o­gis­chsten Aktiv-Stereo-Laut­sprech­er am Markt“.

Wie Du im Video sehen kannst, ist die Berlin Boom­box schon mit weni­gen Hand­grif­f­en zusam­menge­baut. Blue­tooth und Kopfhör­eran­schluss ermöglichen Dir den Anschluss jedes Smart­phones oder MP3-Play­ers. Die zwei inte­gri­erten und aktiv ver­stärk­ten Box­en sor­gen für einen kräfti­gen Sound. Der einge­baute Ver­stärk­er benötigt hier­für drei AA-Bat­te­rien, die nach Angaben des Her­stellers für sat­te 200 Stun­den Musik­genuss reichen sollen.

Bis zu 1000 Mbit/s für Dein Zuhause im Vodafone Kabel-Glasfasernetz

Ein Speak­er ganz nach Deinem Geschmack

Die Berlin Boom­box gibt es mit­tler­weile in zahlre­ichen aus­ge­fal­l­enen Designs. Darunter auch streng lim­i­tierte Son­dered­i­tion von aus­gewählten Artists.

Beson­ders Cool: Wer will, kann seinen Speak­er auch ein­fach selb­st gestal­ten. Das „Mon­tana Boom­box“ genan­nte Kit bietet Dir hier­für nicht nur die Berlin Boom­box ohne Vor­druck, son­dern liefert Dir auch gle­ich sechs passende Acryl-Mark­er zum sel­ber desig­nen mit.

@berlinboombox #berlin­boom­box

Ein Beitrag geteilt von All­Cute­And­Cool (@allcuteandcool) am

Mehr Sound für Dich

Erhältlich ist die Berlin Boom­box auf berlinboombox.com und auf Por­tal­en wie Amazon.de.

Die Preise liegen je nach Design bei 59 bis 99 Euro.  Die richti­gen Beats für Deinen neuen Speak­er kriegst Du aber gle­ich frei Haus: Adam Jensens „Street Fight“ ist die per­fek­te Ergänzung zu Dein­er Boom­box Berlin und die Hymne eines weit­eren Rebells mit musikalis­chem Tal­ent. Mehr zum neuen Voda­fone-Kün­stler Adam Jensen erfährst du hier.

Deine Boom­box - Dein Style: Welch­es Design gefällt Dir am besten? Erzähl es uns in den Kom­mentaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren