Am iPhone 8 Plus den Dark Mode von iOS 13 einstellen.
Frau mit Smartphone nutzt eSIM-Push
Verschiedene Modelle des iPhone 11
:

iOS 13 mit Dark Mode: So viel Energie sparst Du wirklich

Wie viel Ein­fluss hat der Dark Mode von iOS 13 wirk­lich auf die Akku-Laufzeit Deines iPhones? Das hat der Youtube-Kanal PhoneB­uff nun mith­il­fe zweier iOS-Geräte ermit­telt. Das Ergeb­nis seines Tests ver­rat­en wir Dir hier.

Ein High­light von iOS 13 ist sicher­lich der sys­temweite Dark Mode, den Du über die Ein­stel­lun­gen Deines iPhones ein­richt­est. Das dun­kle Design für die Nutze­r­ober­fläche ist nicht nur deshalb beliebt, weil viele User es als augen­scho­nend empfind­en: Der Dark Mode spart auch Energie.

PhoneB­uff hat in einem Test nun zwei iPhone XS Max mit OLED-Dis­play von Robot­er­ar­men ver­wen­den lassen – eins hat­te den Light Mode aktiviert, das andere den Dark Mode. Die Maschi­nen nutzten jew­eils zwei Stun­den am Stück Apps wie Twit­ter, Youtube und Google Maps auf den Geräten, um eine möglichst real­is­tis­che Nutzung vorzutäuschen. Bei­de iPhones waren dabei auf eine Hel­ligkeit von 200 nits eingestellt.

Der Dark Mode spart ordentlich Energie

Das Ergeb­nis: Als dem iOS-Gerät mit Light Mode nach sieben Stun­den die Energie aus­ging, waren auf dem iPhone mit Dark Mode noch etwa 30 Prozent übrig. Ähn­lich­es hat­te übri­gens auch Google bere­its für Android-Smart­phones fest­gestellt: Der Such­maschi­nen­riese hat­te 2018 den Dark Mode mit seinem Google Pix­el getestet und teil­weise bis zu 60 Prozent Energie sparen kön­nen.

Video: Youtube / PhoneB­uff

Das solltest Du dazu wissen

Doch aufgepasst: Der Dark Mode bringt nicht bei jedem Smart­phone etwas. Wirk­lich viel Energie sparst Du nur bei Geräten, die ein OLED-Dis­play besitzen. Neben den iPhone-Mod­ellen der X-Rei­he außer das XR gehören dazu auch die aktuellen iPhone 11 Pro und 11 Pro Max, während das iPhone 11 einen LCD-Screen besitzt. Außer­dem soll­ten natür­lich ide­al­er­weise auch die Apps, die Du mit Deinem Smart­phone ver­wen­d­est, über einen Dark Mode unter­stützen.

Vodafone Red Unlimited

Die Testergebnisse in der Kurzfassung

  • PhoneB­uff hat die Effizienz des Dark Mode mith­il­fe zweier iPhone XS Max getestet.
  • Nach sieben Stun­den Nutzung war der Akku des iPhone mit Light Mode leer.
  • Auf dem Gerät mit Dark Mode betrug der Lade­stand hinge­gen 30 Prozent.
  • Wichtig: Nur bei iPhones mit OLED-Dis­play sparst Du viel Energie.
  • Und auch die iOS-Apps, die Du ver­wen­d­est, soll­ten ein dun­kles Theme besitzen.

Hast Du den Dark Mode von iOS 13 bere­its getestet? Deckt sich Deine Erfahrung mit dem Test von PhoneB­uff? Teile uns Deine Mei­n­ung gerne in einem Kom­men­tar mit.

Titel­bild: Eigenkreation: Apple

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren