Android 9.0 Pie: Hier versteckt sich das neue Easter Egg

:

Android 9.0 Pie: Hier versteckt sich das neue Easter Egg

In jeder seiner Android-Versionen versteckt Google kleine Animationen oder Minispiele, die Easter Eggs genannt werden – das ist auch mit Android 9.0 Pie der Fall. Wir verraten Dir, wo Du die Spielerei im neuen Betriebssystem findest.

Googles Easter Eggs sind schon seit der Android-Version 2.3 im Umlauf. In Android Oreo handelt es sich dabei um eine schwarze Krake, die Du mit Deinem Finger durch das Wasser ziehen kannst. Beim neuen Android Pie wird es dagegen hypnotisch – und zwar wortwörtlich: Wechsle in die Einstellungen Deines Smartphones und folge dort dem Pfad „Telefoninfo | Softwareinformationen“. Anschließend tippst Du mehrmals auf den Eintrag für die Android-Version.

Nach einer Weile sollte nun das Easter Egg erscheinen – in Android Pie ist es ein sehr großes P, das ständig seine Farben wechselt und Dich dadurch schon fast hypnotisiert. Je länger Du dabei auf das Display schaust, umso unangenehmer kann es allerdings für Deine Augen werden.

Diese Easter Eggs verstecken sich in Android Nougat & Co.

Möchtest Du wissen, welche Minispiele die anderen Android-Versionen parat haben und wie diese funktionieren, kannst Du gerne einen Blick in unseren ausführlichen Easter Egg-Artikel werfen.

Hast Du das neue Android-Easter Egg schon entdeckt? Wir freuen uns auf Deinen Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren