iPadOS 13: Die neuen Gesten im Überblick

:

iPadOS 13: Die neuen Gesten im Überblick

Mit iPadOS erhalten die Apple-Tablets im Herbst ihr eigenes Betriebssystem. Für die Textbearbeitung hält die Software einige neue Gesten bereit, die wir Dir im Folgenden vorstellen möchten.

Auf der WWDC 2019 verkündete Apple überraschend die Ankunft von iPadOS: Hierbei handelt es sich um das erste eigene Betriebssystem für die Tablets des Herstellers. iPadOS bringt eine Reihe nützlicher Funktionen auf die Modelle und macht sie damit zu einer echten Notebook-Alternative. Wie unter iOS gibt es auch unter iPadOS einige Gesten, die Dir die Arbeit am Gerät erleichtern sollen. Besonders dann, wenn Du am iPad viele Texte schreibst, wirst Du von den neuen Gesten profitieren, da sie bestimmte Aktionen deutlich beschleunigen.

Hier einige der wichtigsten iPadOS-Gesten:

  • Ziehe an der Scrollbar, um durch das Doc zu navigieren.
  • Tippe viermal auf einen Absatz, um ihn zu markieren.
  • Oder ziehe Deinen Finger über einen Abschnitt, um ihn zu markieren.
  • Ein Drei-Finger-Pinch kopiert den markierten Textabschnitt.
  • Ein Drei-Finger-Drop fügt den markierten Textabschnitt dagegen ein.
  • Tippe dreimal auf einen Satz, um ihn zu markieren.
  • Tippe zweimal auf ein Wort, um es zu markieren.
  • Wische mit drei Fingern nach links, um Deine letzte Aktion rückgängig zu machen.
  • Berühre den Cursor mit dem Finger und ziehe ihn an die gewünschte Stelle.
  • Berühre einen Punkt in der Liste mit zwei Fingern und bewege diese dann nach unten, um weitere Punkte zu markieren.

Die wichtigsten neuen Gesten, darunter der Drei-Finger-Drop und -Pinch, werden Dir auch noch einmal im folgenden Video gezeigt:

Video: Youtube / Cult of Mac

Zusatz-Tipp: Mit iPadOS schafft es auch eine Desktop-Version von Safari auf das Tablet. Hast Du ans iPad eine Tastatur angeschlossen, kannst Du zur Arbeit im Browser dann nicht nur Gesten, sondern auch Tastenkürzel verwenden. Diese lösen in Safari ebenfalls bestimmte Aktionen aus:

  • Zeigt Lesezeichen an: Command + Alt/Option + 1
  • Öffnet die Suchergebnisse: Command + Return
  • Öffnet einen privaten Tab: Command + Shift + N
  • Schließt alle anderen Tabs: Command + Alt/Option + W
  • Webseite speichern: Command + S
  • Hineinzoomen: Command + +
  • Hinauszoomen: Command + –
  • Link in neuem Tab öffnen: Command + Shift + Fingertipp
  • Link in neuem Fenster öffnen: Command + Alt + Fingertipp
  • Safaris Download-Manager aufrufen: Command + Alt/Option

Neue iPadOS-Gesten erleichtern Textverarbeitung

  • Mit iPadOS schaffen es neue Gesten auf die Apple-Tablets.
  • Viele davon erleichtern Dir die Textverarbeitung.
  • So lassen sich über Gesten zum Beispiel ganze Textabschnitte markieren oder einfügen.
  • Auch Aktionen lassen sich mit einer simplen Geste rückgängig machen.

Kennst Du noch weitere Gesten fürs iPad? Wenn ja, teile sie doch mit der Community, indem Du uns hier einen Kommentar hinterlässt.

Titelbild: picture alliance / dpa-Zentralbild / Gerald Matzka

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren