Facebook Messenger: Gesendete Nachrichten bald löschbar

: :

Facebook Messenger: Gesendete Nachrichten bald löschbar

Falscher Empfänger, zu viele Tippfehler oder Du hast es Dir später doch anders überlegt? Bislang war alles, was Du im Facebook Messenger abgeschickt hast, nach der Zustellung beim Empfänger unwiderruflich „gesagt”. Damit soll bald Schluss sein und Nachrichten werden auch beim Empfänger löschbar.

Es ist noch gar nicht lange her, da hat Facebook den neuen Messenger 4 mit Dark Mode und anderen Funktionen der Öffentlichkeit vorgestellt (wir berichteten). Der Fokus soll wieder stärker auf den Einzel- und Gruppenchats sowie deren Funktionen liegen, sodass der vielfach ungeliebte Messenger sich wieder als echte Alternative zu WhatsApp, Telegram und Co. präsentiert. Dazu gehört natürlich auch, dass Nachrichten löschbar sein sollten.

Neue Löschfunktion: 10 Minuten für dich zum Nachdenken

Bei einigen Nachrichten merkst Du möglicherweise sofort, dass sie eigentlich so nicht beim Empfänger hätten landen sollen. In diesem Fall kannst Du in Kürze neben den vorhandenen Optionen „Kopieren”, „Weiterleiten” und „Löschen” (hier wird die Nachricht jedoch nur auf Deinem Gerät gelöscht) auch das Senden rückgängig machen. Im Englischen wird dieser Menüpunkt wohl „Unsend” heißen – wie er im Deutschen heißen wird, wurde bislang nicht bekannt. Aber das ist vielleicht auch nicht so wichtig – entscheidender ist wohl, dass Du künftig vermutlich freier drauf los chatten kannst. Im Gegensatz zu WhatsApp (etwa eine Stunde) und Telegram (48 Stunden) soll das Zurückholen einer Nachricht im Facebook Messenger jedoch nur innerhalb von zehn Minuten nach dem Absenden möglich sein. Das Feature wird innerhalb der nächsten Wochen global ausgerollt und somit bald auch in Deutschland verfügbar sein.

Junge Leute machen im Club ein Selfie

Selfie verwackelt oder beim falschen Empfänger gelandet? Dank neuer Löschfunktion ist das demnächst nicht mehr (ganz so) tragisch.

Hast Du schon mal im Facebook Messenger etwas geschrieben, das Du später lieber beim Empfänger gelöscht hättest? Berichte uns gern in den Kommentaren von Deinen peinlichsten oder lustigsten Falschmeldungen, auch aus anderen Messengern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren