Apple Watch Backups löschen
Junge Frau mit iPhone in der Hand
:

Apple Watch: Alte Backups aus der iCloud löschen

Was die Apple Watch bet­rifft, gibt es rund um das The­ma Back­ups im Ver­gle­ich zu anderen Apple-Geräten einige Beson­der­heit­en. Wir ver­rat­en Dir, welche das sind und wie Du die Sicher­heitsspe­icherun­gen ganz ein­fach löschst.

Grundlegende Infos zu Backups auf der Apple Watch

Die wichtig­ste Info vor­weg: Deine Apple Watch erstellt via iCloud kein eigenes Back­up, son­dern sichert die Dat­en zusam­men mit den iPhone-Inhal­ten. Berück­sichti­gen soll­test Du außer­dem den Umstand, dass die smarte Uhr nicht nur in regelmäßi­gen Abstän­den, son­dern auch bei jedem Zurück­set­zen oder Löschen ein Back­up anstrengt. Auf diese Weise entste­hen mitunter Sicher­heit­skopi­en, die eigentlich nicht von­nöten sind. Willst Du aus­mis­ten, gehst Du am besten wie fol­gt vor:

Backups finden und löschen

Um Apple-Watch-Back­ups zu sicht­en und gegebe­nen­falls zu löschen, nimmst Du zunächst ein­mal Dein iPhone zur Hand, das mit der Uhr gekop­pelt ist, und beg­ib­st Dich in die „Ein­stel­lun­gen“. Dort gehst Du nun auf den Reit­er „All­ge­mein“ und suchst den „iPhone-Spe­ich­er“ auf. Hier kann es einen kurzen Moment dauern, bis sämtliche App­lika­tio­nen angezeigt wer­den. In der Auswahl find­est Du weit­er unten auch die Watch-App, die Du nun anwählst.

Hier siehst Du die erstell­ten Back­ups in chro­nol­o­gis­ch­er Rei­hen­folge samt angezeigter Daten­größe. Hast Du ein Back­up gefun­den, das Du für über­flüs­sig hältst, wis­chst Du es ein­fach von rechts nach links. Jet­zt musst Du nur noch mit einem Fin­ger­tipp bestäti­gen, dass Du die Sicher­heit­skopie wirk­lich löschen willst.

Du suchst noch weit­ere Tipps für Deine Apple Watch? Hin­ter dem näch­sten Link erfährst Du, wie Du für die smarte Uhr die Dis­play-Hel­ligkeit und Co. ein­stellst.

Apple-Watch-Backups löschen in der Zusammenfassung:

  • Beg­ib Dich auf dem mit der Watch gekop­pel­ten iPhone in die „Ein­stel­lun­gen“.
  • Folge hier dem Pfad „All­ge­mein | iPhone-Spe­ich­er“.
  • Scrolle runter bis zur Watch-App, um Dir die Back­ups anzeigen zu lassen.
  • Wis­che das unge­wollte Back­up von rechts nach links.
  • Bestätige den Löschvor­gang, indem Du noch ein­mal auf „Löschen“ tippst.

Hat das Löschen der Back­ups rei­bungs­los funk­tion­iert? Hast Du schon ein­mal von einem Back­up prof­i­tiert? Berichte uns von Deinen Erfahrun­gen in den Kom­mentaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren