Frau hört Apple Music
Frauenhände tippen auf iPad mit Tastatur
Rothaarige Frau am Meer guckt auf ihr Smartphone

Apple Music: Playlist teilen – diese Schritte sind nötig

Hör mal hier rein: Apple Music erlaubt Dir, Playlists zu teilen. So kannst Du etwa Fre­un­den Deine aktuellen Lieblingstracks zusam­men­stellen. Dafür sind nur wenige Hand­griffe nötig. Wie Du das genau bew­erk­stel­ligst, erk­lären wir Dir in diesem Rat­ge­ber Schritt für Schritt.

Apple-Music-Playlist teilen: So geht’s

Prak­tisch: Apple-Music-Wieder­ga­belis­ten lassen sich über PC und Mac eben­so teilen wie über iPhone, iPad, iPod touch und Android. Öffne unter iOS zunächst die Apple-Music-App und tippe auf den Reit­er „Mediathek”. Wäh­le hier den Punkt „Playlists” aus und Du gelangst in die Über­sicht mit Deinen Lis­ten. Wäh­le die gewün­schte Liste an und tippe auf den roten Kreis mit den drei weißen Punk­ten. Wäh­le im Menü schließlich die Option „Playlist teilen”. Tippst Du darauf, erhältst Du einen Link, den Du an Kon­tak­te schick­en kannst. Ob per Air­Drop, E-Mail Twit­ter, Face­book oder son­stige Social-Media-Kanäle, bleibt Dir über­lassen. Der Empfänger muss den Link nur noch öff­nen.

Auf PC und Mac gilt es, den blauen kreis mit den drei Punk­ten anzuk­lick­en. Wäh­le dann auch hier im Menü den Ein­trag „Playlist teilen” aus.

Android-Nutzer tip­pen auf den roten Kreis mit drei ver­tikal ange­ord­neten Punk­ten. Tippe dann auf die drei ver­bun­de­nen Punk­te und Du erhältst Möglichkeit­en zum Teilen.

Bis zu 1000 Mbit/s für Dein Zuhause im Vodafone Kabel-Glasfasernetz

So erstellst Du eine Playlist in Apple Music

Soll­test Du noch keine Playlist erstellt haben, dann gehe wie fol­gt vor: Öffne die Musik-App und suche einen Titel aus, den Du hinzufü­gen möcht­est. Tippe darauf und halte den Fin­ger für einen Augen­blick, bis sich ein Menü öffnet. Hier wählst Du „Zu Playlist hinzufü­gen | Neue Playlist” aus. Du wirst aufge­fordert, einen Namen und ein Cover­bild hinzuzufü­gen. Mit einem Fin­ger­tipp auf das Plus-Sym­bol fügst Du der Playlist weit­ere Songs hinzu.

Falls Du den Face­book Mes­sen­ger nutzt, kannst Du Lieder auch direkt im Chat teilen. Beim Erstellen von Playlists emp­fiehlt es sich übri­gens, bes­timmte Regeln zu berück­sichti­gen – egal, ob für’s Aufräu­men, für die Auto­bahn oder für son­stige Gele­gen­heit­en. Hier find­est Du die entsprechen­den Tipps für die Musikauswahl. Das gilt für Spo­ti­fy eben­so wie für Apple Music.

Zusammenfassung

  • Du kannst Apple-Music-Playlis­ten über PC, Mac, iPhone, iPad, iPod touch und Android teilen.
  • Über die Apple-Music-App erstellst Du einen Link, den Du beliebig mit Kon­tak­ten teilen kannst.

Hat das Teilen bei Dir funk­tion­iert? Welche Playlistst hast Du über­haupt angelegt? Berichte uns von Deinen Erfahrun­gen in den Kom­mentaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren