So kannst Du Memojis auch unter Android nutzen

Google Assistant am Valentinstag: Diese Befehle machen Dein Zuhause romantischer
:

So kannst Du Memojis auch unter Android nutzen

Mem­o­jis unter Android? Die ani­mierten Charak­tere sind eigentlich iPhone-Nutzern vor­be­hal­ten. Über einen kleinen Umweg und mit etwas Hil­fe, kannst Du das beliebte Fea­ture aber auch mit Deinem Android-Smart­phone nutzen. Genauer gesagt in What­sApp.

Viele Nutzer kom­mu­nizieren in Chats mit Emo­jis. Die entsprechen­den Apps stellen dafür unzäh­lige der kleinen Com­ic-Grafiken zur Auswahl. Einige Smart­phone-Her­steller gehen aber noch einen Schritt weit­er. Sie ermöglichen es Dir, einen Charak­ter zu erstellen, der so aussieht wie Du. Apple stellt hier bis­lang die wohl beste Option da. Die soge­nan­nten Mem­o­jis set­zen allerd­ings ein iPhone voraus auf dem iOS instal­liert ist. Zumin­d­est the­o­retisch. Wir erk­lären Dir, wie Du Mem­o­jis unter Android in What­sApp nutzt.

iPhone eines Freundes als Hilfsmittel

Um Mem­o­jis unter Android zu ver­wen­den, benötigst Du zunächst einen Fre­und, der ein iPhone besitzt. Auf dessen Gerät erstellt Ihr eine gewün­schte Grafik. Wie Du eine ani­mierte Fig­ur von Dir kreierst, erk­lären wir Dir in unserem Mem­o­jis-Rat­ge­ber.

Anschließend startet Dein Fre­und auf seinem iPhone einen What­sApp-Chat mit dir. Er tippt dann auf das Tex­teingabefeld und anschließend auf das Emo­ji-Icon sein­er Tas­tatur. Jet­zt wählt er die drei Punk­te und die gewün­schte Grafik aus. Diese schickt er an Dich und Dein Android-Smart­phone.

Auf Deinem Handy taucht nun jen­er Stick­er als neue Nachricht auf. Tippe auf das Bild­chen und wäh­le „Zu Favoriten hinzufü­gen aus“. Du hast das (eigentlich exk­lu­siv für iOS gedachte) Emo­ji nun als eige­nen Stick­er gespe­ichert und kannst es in anderen Chats ver­wen­den. Wäh­le diesen direkt als What­sApp-Stick­er aus und nicht über das Android-Key­board.

Memojis: iPhone-Feature für Android

  • Ein Fre­und, der ein iPhone nutzt, erstellt einen oder mehrere Mem­o­jis von Dir.
  • Diese schickt er Dir anschließend per What­sApp.
  • Er tippt dafür in das Feld für die Tex­teingabe und auf der Tas­tatur auf das Emo­ji-Sym­bol.
  • Wenn die Nachricht auf Deinem Android-Smart­phone angekom­men ist, tippst Du auf das Mem­o­ji.
  • Wäh­le „Zu Favoriten hinzufü­gen“ aus.
  • Nun ist die Grafik zumin­d­est als What­sApp-Stick­er gespe­ichert und kann in anderen Chats genutzt wer­den.
  • Du find­est Sie aber auch nur bei den Stick­ern des Mes­sen­gers und nicht auf Dein­er Android-Tas­tatur.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren