Häufig gestellte Fragen zu MySpeedTest

Häufig gestellte Fragen zu MySpeedTest

Für welche Endgeräte gibt es die Vodafone SpeedTest-App?

Für Android Smartphones und Tablets unter:

Hol Dir die Vodafone SpeedTest-App bei Google Play

Hol Dir die Vodafone SpeedTest-App im Google Play Store

Für iOS Smartphones und Tablets unter:

Hol Dir die Vodafone SpeedTest-App im App Store

Hol Dir die Vodafone SpeedTest-App im Apple App Store

Wie teile ich Vodafone meine Speedwerte mit?
Die App übermittelt automatisch Deine Werte für jeden einzelnen SpeedTest. Diese Informationen helfen uns, die Netz-Geschwindigkeit weiter zu steigern.

Wie viel Datenvolumen wird je SpeedTest benötigt?
Dies hängt von Deiner Geschwindigkeit ab. Die App testet bis zu 10 Sekunden die Download-Speed und bis zu 10 Sekunden die Upload-Speed. Erst bei dieser Dauer bekommen wir verlässliche Messwerte. Somit können einige Megabytes ausreichen oder aber bis zu ca. 75 MB übertragen werden, wenn unser Netz besonders schnell ist. Hierbei können in Abhängigkeit eines Datentarifes zusätzliche Kosten entstehen oder sich das Inklusivvolumen verringern.

Wieso zeigen unterschiedliche Speedtest-Apps auf meinem Smartphone unterschiedliche Werte an?
Sowohl die Art der Datenübertragung wie auch die Berechnung des Geschwindigkeits-Wertes selbst werden unterschiedlich umgesetzt. Vodafone hat sich für eine sehr kundennahe Umsetzung entschieden und misst die Geschwindigkeit, die auch Deine Apps erhalten. Diese kann auch durch Dein Smartphone begrenzt werden.
Außerdem kann die Geschwindigkeit von einem Test zum nächsten tatsächlich unterschiedlich sein.

Reduziert die App meine Akkuzeit?
Um jede Netzunterbrechung mitzubekommen und das Datenvolumen der Apps für Dich darzustellen, läuft die App im Hintergrund und verbraucht etwas Energie. Wir konnten in den neuesten Versionen den Verbrauch aber reduzieren. Unter den Android-Einstellungen kannst Du Dir den Verbrauch immer anzeigen lassen.

Muss ich die App starten, damit die Hintergrund-Messungen laufen und Vodafone damit die Netzqualität verbessern kann?
Nein, die App startet automatisch und liefert uns wichtige Informationen zur Verbesserung des Netzes und der Vodafone Dienste.

Ich möchte mithelfen das Vodafone Netz zu verbessern. Soll ich MeinVodafone oder Vodafone SpeedTest hierzu nutzen?
Mit MeinVodafone-Netzverbesserung oder Vodafone SpeedTest nimmst Du teil, das Netz weiter zu verbessern. Nutzt Du Vodafone SpeedTest, dann kannst Du in MeinVodafone unter Info die „Netzverbesserung: Daten senden“ ausschalten. SpeedTest unterstützt alle Funktionen zur Netzverbesserung von MeinVodafone.

Sind meine Daten personenbezogen?
Die SpeedTest-App wurde für die Optimierung des Mobilfunknetzes und von Smartphones entwickelt. Hierfür werden keine personenbezogenen Daten des Nutzers benötigt. Diese für die SpeedTest-App notwendigen Infos werden nach der Erhebung pseudonymisiert und verschlüsselt an Vodafone übertragen. Diese Anwendung speichert keine Telefonnummern. Diese Anwendung speichert keine gewählten oder empfangenen Rufnummern. Diese Anwendung speichert keine Kommunikationsinhalte. Diese Anwendung speichert keinen Inhalt, den Absender oder den Empfänger von Textnachrichten. Diese Anwendung speichert keine Namen verwendeter WLAN-Netze (SSID). Vodafone nutzt die Daten streng zweckgebunden für die Qualitätsmessung und für die Darstellung Deiner Smartphone-Performance in der App selbst. Sie werden nicht mit anderen Daten verknüpft.

Was bedeutet Netz-Verfügbarkeit?
Die SpeedTest-App speichert und zeigt Dir Statistiken zur Netzverfügbarkeit. Damit können wir Verfügbarkeits- oder Verbindungsprobleme in unserem Netz feststellen. Und somit das Netz in Deiner Region verbessern. Dargestellt wird der zeitliche Anteil der Netz-Verfügbarkeit seit Aktivierung der Aufzeichnung und Übertragung (siehe Reiter Info in Deiner SpeedTest-App) bzw. maximal der letzten 30 Tage.

Was bedeutet Internet-Verfügbarkeit?
Die SpeedTest-App speichert Statistiken über die Internet-Verbindung Deines Smartphones und die Verfügbarkeit von Datendiensten. Damit stellen wir Verfügbarkeits- oder Verbindungsprobleme mit Datendiensten in unserem Netz fest. Und können Verbesserungen für Deine Region anstoßen. Hierzu prüft die App stündlich die Internetverbindung. Dargestellt wird der zeitliche Anteil der Internet-Verfügbarkeit seit Aktivierung der Aufzeichnung und Übertragung (siehe Reiter Info in Deiner SpeedTest-App) bzw. maximal der letzten 30 Tage.

Werden auch abgebrochene Telefongespräche von der App erkannt?
Die Sprachqualität und mögliche Verbindungsprobleme beim Telefonieren analysieren wir mit den Angaben zur verwendeten Netzwerk-Technologie, Deiner Netz-Verfügbarkeit und der Empfangssignalstärke während eines Anrufes. So können wir die Gesprächssqualität verbessern.

Welche Informationen zu Datendiensten werden ermittelt?
Hiermit bestimmen wir die Nutzung von mobilen Datendiensten auf verschiedenen Smartphone-Modellen. Du erhältst in der SpeedTest-App einen Überblick Deines Datenverbrauchs. Dabei speichern wir Deine Nutzung von mobilen Datendiensten und die übertragene Datenmenge. Damit können wir die Datenübertragung in unserem Mobilfunknetz für Dich und andere Nutzer anhand echter, gemessener Werte verbessern.

Wie kann ich der Teilnahme widersprechen?
Durch das Löschen der App auf Deinem Smartphone nimmst Du Dein Widerspruchsrecht gemäß Telemediengesetz wahr. Deine vormalige Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung wird damit hinfällig. Es werden ab dem Zeitpunkt der Löschung keine Daten mehr im Zusammenhang mit der SpeedTest-App erhoben.

MySpeedTest-Befragungen mit der Vodafone SpeedTest-App

Wie registriere ich mich für MySpeedTest-Befragungen?
Installiere einfach die Vodafone SpeedTest-App. Stelle beide Schalter im Reiter „INFO“ der App auf „An/Grün“. Eine weitere Registrierung ist nicht erforderlich.

Welche Pflichten habe ich im Zusammenhang mit MySpeedTest-Befragungen?
Als Teilnehmer von MySpeedTest-Befragungen hast Du keine Pflichten. Wir freuen uns aber über Deine Teilnahme.  Wir informieren Dich über die Ergebnisse unter http://myspeedtest.vodafone.de/. Für uns ist wichtig, Deine persönlichen Erfahrungen kennen zu lernen sowie Deine Wünsche und Bedürfnisse zu verstehen.

Wie erfahre ich, dass ich zu einer MySpeedTest-Befragung eingeladen bin?
Du bekommst automatisch in der Benachrichtigungsleiste einen Hinweis zu neuen Befragungen.

Wie oft werde ich zu MySpeedTest-Befragungen eingeladen?
Nicht jede Befragung wird mit allen SpeedTest-App Nutzern durchgeführt. Je nach Thema werden wir gezielt auf einzelne Kundengruppen zugehen. Jede Teilnahme ist natürlich freiwillig. Wir werden die MySpeedTest-Befragungen stets kurz halten.

Gibt es technische Voraussetzungen für die Teilnahme an MySpeedTest?
Du benötigst die Vodafone SpeedTest-App, und wir brauchen Deine Einwilligung in die dortigen Nutzungsbedingungen. Am besten stehen beide Schalter in der SpeedTest-App unter „INFO“ auf „An/Grün“. Dann benachrichtigen wir Dich automatisch über neue Befragungen.

Wie kann ich meine Teilnahme bei MySpeedTest beenden und wie kann ich die Benachrichtigung über neue MySpeedTest-Befragungen ausschalten?
Starte die SpeedTest-App, wechsle zum Reiter „INFO“ und stelle den unteren Schalter auf „Aus/Grau“.

Ich habe die Benachrichtigung über neue MySpeedTest-Befragungen ausgestellt und möchte aber wieder teilnehmen?
Die automatische Benachrichtigung über neue Befragungen kann in der SpeedTest-App unter „INFO“ wieder aktiviert werden. Einfach beide Schalter auf „An/Grün“ stellen.

Ich habe aus Versehen die Benachrichtigung über eine MySpeedTest-Befragung gelöscht, aber möchte doch teilnehmen.
Im Reiter „SPEEDTEST“ kann eine aktuell laufende offene Befragung aufgerufen werden. Einfach die SpeedTest-App aufrufen und auf das blinkende Symbol „Befragung“ klicken.

Wenn ich in der MySpeedTest-Befragung auf „Weiter“ klicke, dann komme ich nicht zur nächsten Frage.
Bei manchen Befragungen sind die Antworten verpflichtend. Dies ist immer dann der Fall, wenn die Folgefrage in Abhängigkeit zu Deiner Antwort steht.

Welche Kosten der Übermittlung können mir bei MySpeedTest-Befragungen entstehen?
Die App sammelt die Qualitätsinformationen aus dem Netz sowie Deine Antworten auf unsere Befragung und versucht sie über eine WLAN Verbindung zu übertragen. Wenn dies nicht nach 36 Stunden immer noch nicht gelungen ist, werden sie über eine Mobilfunkverbindung übertragen.

Wie erfahre ich von den Ergebnissen der MySpeedTest-Befragungen?
Wir werden Dich automatisch in der App über neue Ergebnisse informieren, wenn beide Schalter im Reiter „INFO“ der App auf „An/Grün“ stehen. Oder Du klickst auf „Befragungsergebnisse und FAQs“ im Reiter „INFO“ der SpeedTest-App.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren