Junger Mann tippt auf das Display seines iPhone 11.
Frau mit Smartphone nutzt eSIM-Push
Verschiedene Modelle des iPhone 11
: : :

iPhone 11, 11 Pro & 11 Pro Max: Tipps für die neuen Apple-Geräte

Du hast Dir das neue iPhone 11, iPhone 11 Pro oder iPhone 11 Pro Max besorgt? Hier ein paar Tipps für Dein neues Smart­phone, die Du unbe­d­ingt ken­nen soll­test.

Die neuen Smart­phones von Apple haben so einiges zu bieten, nach­dem Du sie erst ein­mal ein­gerichtet hast. Damit Du noch mehr aus Deinem iPhone 11, iPhone 11 Pro oder iPhone 11 Pro Max rausholst, haben wir hier ein paar nüt­zliche Tipps für Dich gesam­melt. Denn die neuen Geräte prof­i­tieren nicht nur von den iOS-13-Fea­tures, son­dern haben auf­grund ihrer Top-Kam­era auch einige coole Foto-Funk­tio­nen zu bieten – darunter Deep Fusion.

Mit Deep Fusion knipst Du noch bessere Fotos

Die Kam­eras des iPhone 11, 11 Pro und 11 Pro Max gehören zu den aktuell besten auf dem Markt. Mit dem Update auf iOS 13.2 wer­den sie nachträglich noch mit einem weit­eren Fea­ture aus­ges­tat­tet: Deep Fusion. Die Funk­tion opti­miert Deine Fotos automa­tisch, sodass sie noch bess­er ausse­hen: Sie soll­ten dank Deep Fusion nicht nur weniger Bil­drauschen enthal­ten, son­dern auch detail­re­ich­er sein. Du willst wis­sen wie genau das der Kam­era gelingt? Dann lies Dir gerne unseren Rat­ge­ber zu Deep Fusion durch. Darüber hin­aus ver­rat­en wir Dir auf unserem Blog, wie Du den Ultra­weitwinkel des iPhones 11 Pro (Max) auch noch nachträglich anwen­d­est.

Video: Youtube / Voda­fone Deutsch­land

Am iPhone 11 den Dark Mode einrichten

Mit dem Release von iOS 13 gibt es endlich einen richti­gen Dark Mode für das iPhone-Betrieb­ssys­tem. Das dun­kle Design sieht aber nicht nur schick aus, son­dern spart auch wirk­lich einiges an Energie, wie zulet­zt der Dark-Mode-Test eines Youtu­bers zeigte. Klicke auf den fol­gen­den Link, um her­auszufind­en, wie Du den Dark Mode unter iOS 13 ein­richt­est.

Die neuen Gesten kennenlernen

iOS 13 bringt auch neue Gesten mit: Du willst am iPhone 11 einen län­geren Textab­schnitt markieren? Tippe auf ein beliebiges Wort in dem Absatz und stre­iche mit Deinem Fin­ger bis zum Ende des Abschnitts. Oder tippe vier­mal auf den entsprechen­den Absatz, um ihn zu markieren. Zweima­liges Tip­pen markiert übri­gens ein Wort, dreima­liges Tip­pen einen Satz.

Du kannst den Cur­sor auf dem Dis­play zudem jed­erzeit an eine beliebige Stelle ziehen, indem Du länger auf ihn drückst, bis er größer wird. Anschließend kannst Du ihn bewe­gen.

So führst Du App-Updates durch

Für iOS 13 hat Apple außer­dem den App Store über­ar­beit­et, sodass Du zum Beispiel Apple Arcade nun dort find­est, wo sich früher der Bere­ich für App-Updates befand. Um am iPhone 11 Deine Anwen­dun­gen zu aktu­al­isieren, tippst Du ab sofort im App Store auf das Pro­fil-Icon. Noch schneller geht es jedoch mith­il­fe von Hap­tic Touch, wie Du in diesem iOS-13-Rat­ge­ber nach­le­sen kannst.

Vodafone Red Unlimited

Mit Haptic Touch schnell wichtige App-Funktionen ansteuern

Apro­pos Hap­tic Touch: Du brauchst am iPhone 11 nur länger auf ein Sym­bol auf Deinem Dis­play zu drück­en, um damit zu inter­agieren – unter­schiedliche Druck­stufen wie früher bei 3D Touch gibt es nicht mehr.

Mit Hap­tic Touch lassen sich nicht nur iOS-Apps leicht ver­schieben oder dein­stal­lieren: Tippst Du beispiel­sweise länger auf das Sym­bol des App Store, öffnet sich ein Pop-up-Menü, über das Du schnell wichtige Funk­tio­nen der Anwen­dun­gen erre­ichst. Im Fall des App Store sind es zum Beispiel die Fea­tures „Suchen“, „Updates“ oder „Käufe“.

Video: Youtube / Nils-Hen­drik Welk

Mit der Erinnerungen-App vergisst Du nichts mehr

Nicht nur am App Store wurde für iOS 13 gew­erkelt: Auch die Erin­nerun­gen-App hat einen neuen Anstrich erhal­ten. Du kannst darin ab sofort Per­so­n­en taggen. Prak­tisch, wenn Du nicht vergessen möcht­est, einem Fre­und etwas Wichtiges mitzuteilen. Sobald Du den Nutzer das näch­ste Mal mit Deinem iPhone 11 anschreib­st, blendet es die Erin­nerung automa­tisch ein.

Du kennst weit­ere Tipps für das iPhone 11? Teile sie mit der Com­mu­ni­ty, indem Du uns unter diesem Artikel einen Kom­men­tar hin­ter­lässt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren