Frau und Mann sitzen nebeneinander auf Treppe und gucken auf Smartphone
© picture alliance / Zoonar | Channel Partners
Mann hält iPhone 13 Pro Max in der Hand.
:

Instagram: Untertitel einschalten und deaktivieren – So geht’s

Du kannst bei Insta­gram Unter­ti­tel ein­schal­ten: Auf diese Weise zeigen zum Beispiel Videos in der App automa­tisch Unter­ti­tel an. Wir erk­lären Dir, wo Du die Funk­tion find­est und wie Du sie aktivierst. Außer­dem erfährst Du, wie Du die Unter­ti­tel wieder auss­chal­ten kannst – für externe und eigene Videos.

Insta­gram bietet derzeit (Stand: Juni 2022) die fol­gen­den Sprachen für die Unter­ti­tel (Englisch: Cap­tions) an: Deutsch, Englisch, Spanisch, Por­tugiesisch, Franzö­sisch, Ara­bisch, Viet­name­sisch, Ital­ienisch, Türkisch, Rus­sisch, Thai, Taga­log, Urdu, Malai­isch, Hin­di, Indone­sisch und Japanisch. Weit­ere Sprachen sollen hinzukom­men.

Instagram: Untertitel einschalten für alle Videos

Du möcht­est Dir in Insta­gram Videos immer mit automa­tisch erstell­ten Unter­titeln anguck­en? Stelle sich­er, dass auf Deinem Gerät die aktuell­ste Ver­sion von Insta­gram instal­liert ist. Danach gehst Du Schritt für Schritt nach dieser Anleitung vor:

  1. Starte die Insta­gram-App.
  2. Wäh­le unten rechts Dein Pro­fil­bild aus.
  3. Tippe oben rechts auf die drei Lin­ien.
  4. Wäh­le „Ein­stel­lun­gen“ aus.
  5. Tippe auf „Kon­to“.
  6. Wäh­le „Unter­ti­tel“ aus.
  7. Tippe rechts auf das Schalt­sym­bol.

Wenn das Schalt­sym­bol far­big ist, hast Du die Insta­gram-Unter­ti­tel erfol­gre­ich aktiviert. Jet­zt kannst Du durch Deinen Insta­gram-Feed scrollen und Dir alle Videos mit Unter­titeln anschauen.

Untertitel für einzelne Videos aktivieren

Du kannst Insta­gram-Cap­tions auch selek­tiv ein­schal­ten. So geht’s:

  1. Starte die Insta­gram-App.
  2. Schaue Dir ein Video an.
  3. Tippe dabei auf die drei Punk­te.
  4. Wäh­le „Unter­ti­tel ver­wal­ten“ aus.
  5. Aktiviere die Funk­tion.

Du siehst keinen Befehl, der „Unter­ti­tel ver­wal­ten“ oder ähn­lich lautet? Dann unter­stützt das Video die Unter­ti­tel-Funk­tion nicht.

Untertitel für eigene Instagram-Videos einschalten

Du möcht­est, dass Deine eige­nen Videos Unter­ti­tel bekom­men? Früher musstest Du den Text selb­st tip­pen und im Video platzieren. Heute stat­tet Insta­gram Deine Videos automa­tisch mit Unter­titeln aus, wenn Du fol­gen­der­maßen vorgehst:

  1. Starte die Insta­gram-App.
  2. Lade das Video aus Dein­er Galerie hoch.
  3. Nimm alter­na­tiv ein neues Video in der App auf.
  4. Wäh­le „Weit­er“ aus, bis Du im let­zten Menü vor der Veröf­fentlichung bist.
  5. Tippe auf „Erweit­erte Ein­stel­lun­gen“.
  6. Wäh­le „Bar­ri­ere­frei­heit“ aus.
  7. Tippe bei „Unter­ti­tel anzeigen“ auf das Schalt­sym­bol.

Du kannst Unter­ti­tel in eige­nen Videos auch nachträglich ein­schal­ten. Dafür startest Du das gepostete Video und tippst auf die drei Punk­te. Unter „Bear­beit­en“ find­est Du die entsprechende Funk­tion.

Instagram: Untertitel ausschalten

Du kannst Insta­gram-Unter­ti­tel auch wieder auss­chal­ten. Befolge dafür ein­fach die Anleitun­gen zum Ein­schal­ten der Funk­tion und deak­tiviere sie stattdessen. So funk­tion­iert es beispiel­sweise für alle exter­nen Videos:

  1. Starte die Insta­gram-App.
  2. Tippe auf Dein Pro­fil­bild.
  3. Wäh­le die drei übere­inan­der­liegen­den Lin­ien aus.
  4. Tippe auf „Ein­stel­lun­gen“.
  5. Wäh­le „Kon­to“ aus.
  6. Tippe auf „Unter­ti­tel“.
  7. Deak­tiviere die Funk­tion, indem Du auf das Schalt­sym­bol tippst.

Warum lohnt es sich für Dich, bei Insta­gram Unter­ti­tel einzuschal­ten? Wir freuen uns auf Deinen Kom­men­tar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren