„Unterricht innovativ“ ganz vorne: Das sind die Gewinner des Deutschen Lehrerpreises 2017

Was haben ein Maibaum, Videokon­feren­zen und Lern­büros gemein­sam? Sie kön­nen als inno­v­a­tive Unter­richts­beiträge den Schu­lall­t­ag bere­ich­ern. Für ihre beson­deren Pro­jek­te und kreativ­en Lernkonzepte wur­den heute in Berlin engagierte Päd­a­gogen mit dem Deutschen Lehrerpreis 2017 aus­geze­ich­net.

Nein, Schule muss nicht nur aus Formeln-Pauken, Büch­er-Wälzen und Auswendigler­nen beste­hen. Der Deutsche Lehrerpreis 2017 würdigte zum zehn­ten Mal motivierte Lehrkräfte, die mit orig­inellen Unter­richt­skonzepten Begeis­terung für Bil­dung und Wis­sen weck­en. Rund 4.800 Lehrkräfte und Schü­lerIn­nen nah­men in diesem Jahr an dem bun­desweit­en Wet­tbe­werb teil, der von der Voda­fone Stiftung Deutsch­land und dem Deutschen Philolo­gen­ver­band unter­stützt wird.

Deutscher Lehrerpreis für „Teaching Spirit“

Der dig­i­tale Wan­del stellt auch Schulen vor neue Her­aus­forderun­gen. Umso wichtiger sei es, engagierte Lehrer und inno­v­a­tive Unter­richt­skonzepte zu fördern, betont Inger Paus, Vor­sitzende der Geschäfts­führung der Voda­fone Stiftung. Der Deutsche Lehrerpreis zeigt, wie span­nend, ver­ant­wor­tungsvoll und kreativ Päd­a­gogen ihren Unter­richt gestal­ten kön­nen. Damit würdigt der Wet­tbe­werb vor allem „Per­sön­lichkeit­en, die ihre Schüler als Men­toren auf dem Weg ins Leben begleit­en“, so Prof. Susanne Porsche, Ini­tia­torin des Deutschen Lehrerpreis­es bei der Voda­fone Stiftung.

„Unterricht innovativ“: Sechs Preisträger

In zwei Kat­e­gorien wur­den ins­ge­samt 21 Ausze­ich­nun­gen an Lehrkräfte und fächerüber­greifende Pro­jek­te aus neun Bun­deslän­dern vergeben. In der Kat­e­gorie „Lehrer: Unter­richt inno­v­a­tiv“ kon­nten sich sechs Päd­a­gogen- und Lehrerteams bei der feier­lichen Ver­lei­hung in Berlin über einen Preis freuen. Nach der Ver­gabe von drei Son­der­preisen läutete die Bun­desvor­sitzende des Deutschen Philolo­gen­ver­bands, Prof. Dr. Susanne Lin-Klitz­ing, mit ein­er Lau­da­tio die Ehrung der drei Haupt­gewin­ner ein. Das nor­drhein-west­fälis­che Pro­jekt „Schlüs­selkom­pe­ten­zen trainieren“, das drei ver­schiedene Lern-Arrange­ments umfasst, bedachte die Jury mit dem drit­ten Platz. Der zweite Preis ging an das Pro­jekt „Ein Maibaum für die Schule“, das zur Inte­gra­tion immi­gri­ert­er Schü­lerIn­nen in den bay­erischen Kul­turkreis beitra­gen sollte.

Erster Platz für digitale Medien im Unterricht 

Den ersten Preis für den Bere­ich „Unter­richt inno­v­a­tiv“ über­re­icht die Juristin und Bun­de­spräsi­den­ten-Gat­tin Elke Büden­ben­der höch­st­per­sön­lich. Als stolze Gewin­ner kön­nen sich die Ini­tia­toren des län­derüber­greifend­en „GLAS-Pro­jek­ts“ aus Nor­drhein-West­falen beze­ich­nen, bei dem sich Schü­lerIn­nen bei regelmäßi­gen Videokon­feren­zen mit Gle­ichal­tri­gen aus der nieder­ländis­chen Part­ner­schule aus­tauschen kon­nten. Der dig­i­tale Beitrag sollte nicht nur den interkul­turellen Hor­i­zont erweit­ern, son­dern auch die fremd­sprach­lichen und medi­alen Fähigkeit­en fördern. Nach ein­er Gespräch­srunde mit Prof. Susanne Porsche, Elke Büden­ben­der und dem ZEIT-Jour­nal­is­ten Manuel Har­tung gin­gen die Feier­lichkeit­en des Deutschen Lehrerpreis­es 2017 in die zweite Runde.

Mentoren fürs Leben: „Schüler zeichnen Lehrer aus“

In der Kat­e­gorie „Schüler zeich­nen Lehrer aus“ kürte die Jury aus unzäh­li­gen Schüler-Vorschlä­gen der diesjähri­gen Abschlussklassen 15 beson­dere Lehrkräfte, deren Preise von Prof. Susanne Porsche und Elke Büden­ben­der über­re­icht wur­den. Dabei gin­gen gle­ich vier Ausze­ich­nun­gen nach Bay­ern. Drei Preise ver­gaben die Juroren an Päd­a­gogen in Nor­drhein-West­falen, je zwei Preisträger find­en sich in Hes­sen und Nieder­sach­sen. Eben­so kann sich jew­eils ein Lehrer aus Berlin, Bran­den­burg, Sach­sen und Thürin­gen über eine Anerken­nung freuen. Der Gewin­ner des Lehrerpreis­es 2016, Nico­las Schmidt, sorgte mit einem Poet­ry-Slam für einen pointierten Abschluss. Humor ist schließlich auch ein bewährtes Mit­tel, um trock­e­nen Lern­stoff kreativ zu ver­mit­teln.

Hat­test Du auch einen beson­ders tollen Lehrer an Dein­er Schule? Schreib uns, welche Unter­richt­sideen und Pro­jek­te Dich zum Ler­nen motiviert haben! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren