Time is now: Vodafone und nushu vernetzen Business-Frauen

:

Time is now: Vodafone und nushu vernetzen Business-Frauen

„Time is now“ lautet am Donnerstagabend das Gebot der Stunde auf dem Vodafone Campus. Die Düsseldorfer öffnen ihre Skylounge für den Young Ladies Club des exklusiven Frauen-Netzwerks „nushu“. Beim ersten Kick-off-Event in NRW können sich engagierte und erfolgreiche Business-Women kennenlernen, vernetzen und zu Female Empowerment austauschen. #ConnectedSheCan ist dabei nicht nur ein Slogan, sondern das langfristige Ziel.   

Konnektivität und die richtigen Kontakte sind für den beruflichen oder geschäftlichen Erfolg unumgänglich. Das gilt nicht nur, aber insbesondere für Frauen, die sich in der Business-Welt behaupten möchten. Das Netzwerk nushu bietet ihnen eine hilfreiche Networking-Plattform und setzt dabei auf ganzer Linie auf den Face-to-Face-Kontakt – so auch beim ersten Kick-off-Event „Vodafone x nushu – Time is now!“, das am 27. Juni auf dem Düsseldorfer Campus stattfindet.

#ConnectedSheCan: Vodafone x nushu – Time is now!

Das Business-Netzwerk nushu hat es sich zum Ziel gesetzt, top-qualifizierte und engagierte Frauen aus ganz unterschiedlichen Branchen Deutschlands zusammenzubringen. Wer sich über den exklusiven Club mit Gleichgesinnten vernetzen möchte, durchläuft zunächst eine Art Speed-Dating, um von sich zu überzeugen. Den ausgewählten Mitgliederinnen ermöglicht das Netzwerk dann den unkomplizierten, persönlichen Austausch über die nushu-App, bei Webinaren und auf vielfältigen Veranstaltungen bei prominenten Gastgebern wie Google, Accenture oder Unilever. Nach München und Hamburg ist nushu nun endlich auch in Düsseldorf aktiv und setzt beim ersten Kick-off-Meeting auf dem Vodafone Campus inspirierende Impulse für das Female Business.

Vodafone x nushu: Female Empowerment beim Kick off-Meeting

Female Empowerment beim ersten nushu-Kick-off in Düsseldorf

In lockerer Atmosphäre können sich die nushu-Member ab 18:30 Uhr in der Skylounge von Vodafone austauschen und werden unter anderem der Frage nachgehen, wie ein starkes Netzwerk Frauen bei ihren Job- und Karrierezielen unterstützen kann. Nach der Begrüßung durch das nushu-Team hält Vodafone Personal-Chefin Bettina Karsch die Eröffnungsrede. Danach berichten drei Speakerinnen von ihren persönlichen Erfahrungen in Networking und Female Empowerment: Melanie Wagenfort, Gründerin des Fashion-Tech-Start-ups U-LYB, Roxana Hughes vom Recruiting-Marketing-Team bei Accenture und die Fachanwältin für Arbeitsrecht, Kira Falter, werden mit ihrem Input auch Anregungen für den Diskurs mit dem Publikum liefern. Den Einstieg zum anschließenden Networking und Kennenlernen erleichtern Challenge-Karten, die die Teilnehmerinnen vor kleine Aufgaben stellen und das Eis schnell brechen.

Auch nach dem Kick off: Vodafone und nushu stärken das Female Business

Mit dem ersten Kick-off-Event läutet Vodafone die neue Partnerschaft mit dem Frauen-Netzwerk ein, für die eine weitere nushu-Night am Düsseldorfer Campus geplant ist. Auf gemeinsame Veranstaltungen soll sich die Zusammenarbeit aber nicht beschränken. Die Events werden mit der Kamera begleitet, um auch andere Frauen, die nicht auf dem Event dabei sein können, zu inspirieren. Zusätzlich sollen zwei Interviewformate und zwei Job-Movies entstehen. Durch die eigens produzierten Videos möchte Vodafone weg von herkömmlichen Stellenausschreibungen. Durch die persönliche Vorstellung von Vorgesetzten und Teams soll die Hemmschwelle, sich auf eine Position zu bewerben, gesenkt werden. Die Job-Movies werden unter anderem über die nushu-App abrufbar sein.

Darüber hinaus sind im Rahmen der Partnerschaft zehn Plätze im exklusiven Business-Netzwerk für Vodafone-Mitarbeiterinnen reserviert. Sie werden auf künftigen nushu-Events bei anderen Unternehmen präsent sein und als Vodafones #ConnectedSheCan-Botschafterinnen über Projekte und Maßnahmen in Bezug auf Female Empowerment berichten.

Auf featured.de werden wir Dich über die Erlebnisse und Eindrücke der nushu-Newcomer von Vodafone auf dem Laufenden halten.

Spielt Female Empowerment in Deinem persönlichen Umfeld und Job eine Rolle? Wie wichtig sind Netzwerke für Deine beruflichen Ziele? Wir freuen uns auf Deinen Kommentar!

Bilder: nushu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren