Netbeats: Vodafone beschleunigt den Netzausbau in Deutschland

Bewerbungsphase für den Innovators Pitch 2020 läuft.
Fiber Nodes für noch mehr Highspeed im Vodafone-Festnetz

Netbeats: Vodafone beschleunigt den Netzausbau in Deutschland

Seit Beginn des neuen Geschäft­s­jahres hat Voda­fone bere­its 2.700 LTE-Baupro­jek­te in Deutsch­land real­isiert. Im Juli wur­den die ersten 25 5G-Sta­tio­nen mit 60 Anten­nen in Betrieb genom­men. Was der Telekom­mu­nika­tion­skonz­ern noch erre­icht hat und worauf Du Dich außer­dem freuen kannst, erfährst Du in ein­er neuen Folge der Net­beats.

Ob unter der Erde oder in der Luft: Voda­fone schal­tet für Dich den Tur­bo­gang ein und baut sein Netz über­all in Deutsch­land weit­er aus. „Wir sind beim Net­zaus­bau auf Kurs“, so Voda­fone Deutsch­land-CEO Hannes Amet­sre­it­er. „Wir brin­gen Deutsch­land ins 5G-Zeital­ter und treiben für unsere Kun­den den LTE-Aus­bau voran – vor allem auf dem Land.“

5G: Nutzungsverhalten verstehen und Ausbau optimieren

Voda­fone hat als erster Mobil­funk-Play­er in Deutsch­land das 5G-Zeital­ter ein­geläutet. Seit Juli funken die ersten 60 5G-Anten­nen an 25 Sta­tio­nen. „Alles was groß wer­den will, muss ein­mal klein begin­nen“, so Hannes Amet­sre­it­er. Im August ver­dop­pelt Voda­fone die Anzahl der 5G-Sta­tio­nen in Deutsch­land. „Wir wollen mit den ersten 5G-Sta­tio­nen ler­nen, wann und wo unsere Kun­den 5G schon heute benöti­gen. um unseren weit­eren Aus­bau zu opti­mieren.“ Bis zum Ende des Jahres 2020 will Voda­fone 10 Mil­lio­nen Men­schen mit 5G erre­ichen, bis zum Ende des Jahres 2021 rund 20 Mil­lio­nen Men­schen. Die ersten 5G-Pro­dunk­te und -Tar­ife, um im echt­en 5G-Handy-Netz sur­fen zu kön­nen, find­est Du online und in aus­gewählten Voda­fone-Shops.

Der LTE-Ausbausprint läuft auf Hochtouren

Aber auch bei beste­hen­den Tech­nolo­gien rüsten die Düs­sel­dor­fer auf. Seit Anfang des Geschäft­s­jahres haben die Tech­nik-Experten von Voda­fone bere­its 2.700 LTE-Baupro­jek­te real­isiert und dadurch eine Fläche von 8.000 Quadratk­ilo­me­tern erst­mals mit LTE ver­sorgt. Zum Ver­gle­ich: Das ist eine Fläche fast so groß wie Zypern. Somit sur­fen weit­ere 1,3 Mil­lio­nen Men­schen und ins­ge­samt 94,5 Prozent der Bevölkerung in der Bun­desre­pub­lik mit LTE-Geschwindigkeit durch das Netz von Voda­fone. Den schnellen Mobil­funk­stan­dard LTE bringt Voda­fone in diesem Jahr vor allem aber auch in ländliche Regio­nen. Auf die von Voda­fone bere­its real­isierten LTE-Baupro­jek­te fol­gen bis Ende des Geschäft­s­jahres 2.600 weit­ere.

Gigabit-Ausbau im Kabel-Glasfasernetz schreitet voran

Die EU-Kom­mis­sion hat grünes Licht für die Über­nahme von Uni­ty­media durch Voda­fone gegeben. Davon wer­den Mil­lio­nen Kun­den in Deutsch­land prof­i­tieren. Mit dem schnellen Kabel-Glas­fas­er-Netz erre­icht Voda­fone heute in 12 Bun­deslän­dern 9,3 Mil­lio­nen Haushalte. Durch die Über­nahme wird Voda­fone das Giga­bit in allen Bun­deslän­dern anbi­eten kön­nen. Damit wird das Kabel-Glas­faser­netz von Voda­fone zum wichtig­sten Baustein bei der Erre­ichung der Giga­bit-Ziele in Deutsch­land.

Maschinennetz für Sensoren auf dem Feld und in der Industrie

Das Maschi­nen­netz (Nar­row­band-IoT) ist opti­miert für die strom- und kostens­parende Ver­net­zung von Sen­soren. Zum Beispiel in der Indus­trie oder in der Land­wirtschaft. Heute funkt das Maschi­nen­netz bere­its auf 83 Prozent der Fläche in Deutsch­land. Im Herb­st bere­its auf ein­er Fläche von rund 95 Prozent. Dafür aktivieren die Voda­fone-Tech­niker spezielle Mod­ule an den beste­hen­den LTE-Sta­tio­nen.

58.000 weniger Gesprächsabbrüche als vor einem Jahr

Mit Mobil­funk (2G, 3G, LTE, 5G) ver­sorgt Voda­fone heute rund 99,8 Prozent der Bun­des­bürg­er. Von täglich 78 Mil­lio­nen mobilen Tele­fonat­en sind im Voda­fone-Netz mehr als 99,6 Prozent der Anrufe von Anfang bis Ende erfol­gre­ich. Somit brechen im Netz von Voda­fone bun­desweit 58.000 Tele­fonate weniger ab als noch vor einem Jahr.

Merkst Du schon etwas von Voda­fones Aus­baus­print? Und worauf freust Du Dich in der 2. Jahreshälfte am meis­ten? Hin­ter­lasse uns Deinen Kom­men­tar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren