Mobiles Bezahlen per Handyrechnung
Bits and Pretzels 2020
Der Racing-Simulator im Vodafone-Area in der neuen Saturn E-Arena "Xperion" am Kölner Hansaring.

Mobiles Bezahlen mit Vodafone: Einfach und sicher per Smartphone einkaufen

Wer zückt für Einkäufe in den App-Stores schon gerne die Kred­itkarte oder legt extra ein Pay­­Pal-Kon­­to an? Mit dem Voda­­fone-Ser­vice „Mobiles Bezahlen” kommst Du deut­lich ein­fach­er und sicher­er an dig­i­tale Inhalte – und kannst Dir bei vie­len Dien­sten auch noch exk­lu­sive Vorteile sich­ern! Hier erfährst Du, wie Du kleinere Beträge ganz ein­fach über Deine Mobil­funk-Rech­nung oder Dein CallYa-Guthaben bezahlst.

Wenn Du neue Spiele, Musik, Filme, Serien, Büch­er oder Deine lieb­sten soziale Net­zw­erke fürs Smart­phone suchst, wirst Du in den App Stores von Google und Apple garantiert fündig. Du hast kostenpflichti­ge Ange­bote aber bis­lang gemieden, weil es Dir zu kom­pliziert oder zu heikel war? Als Voda­­fone-Kunde kannst Du entspan­nt bleiben und denkbar ein­fach online bezahlen: Ohne Reg­istrierung, ohne zusät­zliche Kosten und ohne sen­si­ble Dat­en anzugeben.

Bezahl einfach mit Deiner Mobilfunk-Rechnung oder Deinem CallYa-Guthaben

Im Gegen­satz zur Zahlung per Kred­itkarte oder mit Pay­Pal ist das mobile Bezahlen für Voda­­fone-Kun­­den kinder­le­icht. Kleinere Beträge für App-Down­loads, In-App-Käufe und abon­nierte Dien­ste kannst Du mit dem kosten­freien Ser­vice Mobiles Bezahlen bequem über Deine Mobil­funk-Rech­nung oder Dein CallYa-Guthaben abrech­nen. Alles, was Du brauchst, ist eine aktivierte Voda­­fone-SIM-Karte.

Sicher Dir exklusive Vorteile beim mobilen Bezahlen mit Vodafone

Bei aus­gewählten Dien­sten kannst Du beim mobilen Bezahlen mit Voda­fone sog­ar Geld sparen. Kosten­lose Probe­monate bei ver­schiede­nen Dien­sten bekommst Du, wenn Du einen Mobil­­funk-Ver­­trag von Voda­fone hast. Damit hörst Du nicht nur Musik via Spo­ti­fy und Deez­er drei Monate kosten­los, und bezahlst danach kom­fort­a­bel über Deine Mobil­­funk-Rech­­nung.

Bist Du CallYa-Kunde, dann kannst Du Deine Lieblings-Playlists non-stop hören mit den Musik­di­en­sten Spo­ti­fy (9,99 Euro monatlich) und Deez­er (der erste Monat ist kosten­los, dann 9,99 Euro monatlich). Und wenn Du dabei keine News ver­passen willst, kannst Du einen Monat lang kosten­los BILD­plus lesen. Alle Abo-Ange­bote für CallYa- und Ver­tragskun­den find­est Du hier.

Das solltest Du beim mobilen Bezahlen berücksichtigen

Bei allen Voda­­fone-Kun­­den ist „Mobiles Bezahlen” automa­tisch vor­eingestellt, so dass Du den Ser­vice in den App-Stores nur noch aktivieren musst. Auch das funk­tion­iert ohne Reg­istrierung und ohne zusät­zliche Kosten. Wichtig ist nur, dass Du in Deinem Handy keine Drit­­­tan­bi­eter-Sperre ein­gerichtet hast und Dir als CallYa-Kunde genug Pre­­paid-Guthaben zur Ver­fü­gung ste­ht. Son­st kann der Kauf nicht abgeschlossen wer­den. Mobil bezahlen kannst Du übri­gens nicht nur mit dem Smart­phone oder Tablet, son­dern auch per SMS oder zu Hause am PC. Wir zeigen Dir, wir Du die Zahlung per Handy-Rech­­nung in den App Stores aktivierst.

CallYa Digital Banner 20GB 20 Euro

Mobiles Bezahlen im Google Play Store

Suchst Du dig­i­tale Inhalte für Deine Android-Geräte, führt der ein­fach­ste Weg über den Google Play Store. Hier wählst Du im Ein­stel­lungs­menü unter „Zahlungsmeth­o­d­en” die Option „Abrech­nung über Voda­fone ver­wen­den“ aus und bekommst eine Bestä­ti­gung per SMS. Danach bist Du mit Deinem Voda­­fone-Kon­­to im Google Play Store angemeldet und bezahlst kün­ftig alle Einkäufe über Deine Voda­fone-Rech­nung oder mit Deinem CallYa-Guthaben. Wichtig: Pro Einkauf im Google Play Store hast Du ein Lim­it von 50 Euro. Möcht­est Du größere Beträge bezahlen, kannst Du zum Beispiel zur Pay­­Pal- oder Kred­itkarten­zahlung wech­seln und danach als Zahlungsmeth­ode wieder „Abrech­nung über Voda­fone” ein­stellen.

Mobiles Bezahlen im App Store

Im iOS App Store kannst Du Spiele, Apps, Musik, Filme, TV-Sendun­­gen, Büch­er und Deinen iCloud-Spe­ich­er ganz ein­fach mit Dein­er Mobil­funk-Rech­nung oder Deinem CallYa-Guthaben bezahlen. Dafür tippst Du in den all­ge­meinen Ein­stel­lun­gen auf Deinen Namen und wählst „iTunes & App Store” aus. Tippe auf deine Apple ID und dann auf „Apple-ID anzeigen“. Wenn Du Dich mit Dein­er Face ID, Touch ID oder mit Deinem Pass­wort anmeldest, kannst du unter „Zahlungsmeth­o­d­en ver­wal­ten“ deine Handyrech­nung als Zahlungsmeth­ode hinzufü­gen. Zukün­ftig wer­den alle App-Store-Käufe über Deine Voda­fone-Rech­nung oder Dein CallYa-Guthaben beglichen.  

Noch mehr Entertainment-Apps und Games einfach mobil bezahlen

Ähn­lich ein­fach kommst Du an Win­­dows-Apps, Filme und Xbox-Spiele aus dem Microsoft Store. Hier wählst Du im Menü „Zahlung­sop­tio­nen hinzufü­gen” die Ein­stel­lung „Mobil­tele­fon” aus und gib­st Deine Voda­­fone-Mobil­­funknum­mer an. Daraufhin erhältst Du eine SMS mit ein­er PIN, gib­st diese ein und bestätigst die gewählte Zahlung­sop­tion.

Sog­ar Guthaben im PlaySta­tion Store kannst Du mit Voda­fone unkom­pliziert aufladen. Dafür wählst Du unter dem Tab „Guthaben” die Option „Mobil­tele­fon ver­wen­den”, nennst den gewün­scht­en Betrag und gib­st Deine Mobil­funknum­mer an. Du erhältst einen PIN-Code per SMS und bestätigst das Aufladen mit „Kaufen”.

Mobiles Bezahlen per CallYa-Guthaben oder Mobil­funk-Rech­nung

Maximale Transparenz und volle Kontrolle beim App-Einkauf

Mobiles Bezahlen mit Voda­fone ist nicht nur ein­fach, son­dern auch beson­ders sich­er und trans­par­ent. Bei jedem Kauf schickt Dir Voda­fone eine kosten­freie Info-SMS. So behältst Du die Kon­trolle über Deine Zahlun­gen und ver­mei­dest unge­wollte Abbuchun­gen. Alle Einkäufe und Abos kannst Du außer­dem im Mein­Vo­da­­fone-Por­­tal unter „Meine Rech­nun­gen” und dann „Mobiles Bezahlen” ein­se­hen und bear­beit­en. Auch auf Dein­er Online-Rech­­nung sind alle Beträge aufge­führt. Möcht­est Du den Bezahlser­vice von Voda­fone nicht mehr nutzen, kannst Du die Zahlungsmeth­ode sowohl in den App Stores als auch den jew­eili­gen Dien­sten ändern. Falls Du auf Num­mer sich­er gehen möcht­est, kannst Du im Kun­den­por­tal oder über die Mein­Vo­da­­fone-App unter „Mein Ver­trag” auch Drit­­tan­bi­eter-Abos sper­ren: Ganz ein­fach unter der Option „Sperre Voda­fone Mobiles Bezahlen für Abon­nements“.

Wie nutzt Du das mobile Bezahlen von Voda­fone? Schreib es uns in die Kom­mentare!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren