5G auf größeren Flächen: Vodafone startet zweite 5G-Ausbaustufe

5G-Smartphone in rot
Bewerbungsphase für den Innovators Pitch 2020 läuft.
Fiber Nodes für noch mehr Highspeed im Vodafone-Festnetz

5G auf größeren Flächen: Vodafone startet zweite 5G-Ausbaustufe

Beim 5G-Aus­bau gön­nt sich Voda­fone keine Ver­schnauf­pause. Kaum sind die ersten 5G-Anten­nen des Düs­sel­dor­fer Dig­i­tal­isierungskonz­erns in Betrieb, geht es auch schon in die zweite Aus­bauphase. Bis Ende des Geschäft­s­jahres sollen 60 weit­ere 5G-Sta­tio­nen im Voda­fone-Netz aktiviert wer­den. Und erst­mals auch auf größeren, zusam­men­hän­gen­den Flächen funken. Wir ver­rat­en Dir, wo.

Erst im August hat Voda­fone als erster Telekom­mu­nika­tion­san­bi­eter in Deutsch­land das 5G-Netz ges­tartet. Verteilt auf die gesamte Bun­desre­pub­lik funken mit­tler­weile in 40 Städten und Gemein­den rund 140 5G-Anten­nen an 60 Sta­tio­nen. Nach diesem erfol­gre­ichen Auf­takt geht es auch schon in die näch­ste Runde.

5G-Ausbau mit 150 weiteren Antennen an 60 Mobilfunkstationen

„Wir haben das erste 5G-Netz und die ersten echt­en 5G-Anwen­dun­gen nach Deutsch­land gebracht. Jet­zt starten wir die zweite Aus­baustufe”, sagt Voda­fone Deutsch­land-Chef Hannes Amet­sre­it­er. Bis zum Ende des Geschäft­s­jahres sollen deutsch­landweit an 60 weit­eren Sta­tio­nen etwa 150 zusät­zliche 5G-Anten­nen aktiviert wer­den. Im Fokus ste­hen die Städte Berlin, Düs­sel­dorf und Frank­furt, in denen 5G somit erst­mals auf größeren, zusam­men­hän­gen­den Flächen funken wird.

In drei Metropolen funkt 5G bald auf größerer Fläche

In der Haupt­stadt sollen bis Ende des Geschäft­s­jahres an viel fre­quen­tierten Orten etwa 20 neue 5G-Sta­tio­nen ein­gerichtet wer­den. Ein Hotspot ist zum Beispiel Berlin Mitte in der Nähe vom Perg­a­mon Muse­um, das allein im ver­gan­genen Jahr von etwa 780.000 Men­schen besucht wurde. Auch im Umfeld des Flughafens Berlin Tegel, an dem pro Jahr gut 22 Mil­lio­nen Men­schen starten oder lan­den, sollen neue 5G-Anten­nen aktiviert wer­den. Der 5G-Aus­bau in Düs­sel­dorf ist an 15 Sta­tio­nen geplant, unter anderem eben­falls am Flughafen. Auch im Naher­hol­ungs­ge­bi­et Unter­bach­er See, in dem im Som­mer tausende Men­schen eine Abküh­lung suchen, wer­den erste 5G-Anten­nen funken. In Frank­furt am Main nimmt Voda­fone zehn 5G-Sta­tio­nen in Betrieb, unter anderem im Gal­lus-Vier­tel und Pal­men­garten im Stadt­teil Wes­t­end.

5G-Ausbau in sechs Modellregionen für praxisnahe Anwendungen

Neben diesen großen, zen­tralen 5G-Hotspots sollen auch in Bre­men, Leipzig sowie Dres­den weit­ere 5G-Sta­tio­nen ans Netz gehen. „Zudem brin­gen wir in kleineren Gemein­den und 5G-Mod­ell­re­gio­nen erste Sta­tio­nen ans Netz, um unter­schiedliche 5G-Anwen­dun­gen im All­t­ag zu ermöglichen”, sagt Amet­sre­it­er. Mit Förderun­gen des Bun­des sollen in den sechs Mod­ell­re­gio­nen Ham­burg, Wolfs­burg, Aachen, Kaiser­slautern, im bayrischen Amberg-Wei­den sowie in der Lausitz die Ein­satzmöglichkeit­en von 5G branchenüber­greifend und prax­is­nah weit­er­en­twick­elt wer­den.

Vodafone nutzt Erfahrungen aus der ersten 5G-Ausbaustufe

Beim 5G-Start im August fokussierte sich Voda­fone auf einen Mix aus Sta­tio­nen in Städten und ländlichen Gebi­eten. Auch um tech­nis­che Erfahrun­gen im Live-Betrieb unter ver­schiede­nen topographis­chen Bedin­gun­gen zu sam­meln. Die Tech­nik-Experten aktivierten sowohl in höheren und mit­tleren Lagen als auch auf dem flachen Land erste 5G-Sta­tio­nen. Eben­so gin­gen 5G-Anten­nen an Verkehr­swe­gen und infra­struk­turellen Knoten­punk­ten in Betrieb, beispiel­sweise an Auto­bah­nen, Flughäfen und Bahn­streck­en, aber auch an Freizeit­ein­rich­tun­gen, Camp­ing­plätzen, Einkauf­szen­tren sowie Indus­triege­bi­eten und land­wirtschaftlichen Betrieben. „Die Erfahrun­gen, die wir im All­t­ag gemein­sam mit unseren Kun­den gesam­melt haben, helfen uns den Aus­bau jet­zt weit­er voranzutreiben“, erk­lärt Voda­fone Tech­nik-Chef Ger­hard Mack.

Warum freust Du Dich auf den Mobil­funk­stan­dard der fün­ften Gen­er­a­tion? Schreib uns, welche Anwen­dun­gen Du schnellst möglich im 5G-Netz aus­pro­bieren möcht­est! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren